HP Laptop-Reparaturen


Wähle deinen HP Laptop


Chromebook EliteBook Envy Essential OMEN Pavilion ProBook Spectre ZBook

Einfach und schnell die Reparatur-Option finden, die zu dir passt!



HP Laptop reparieren lassen

Reparaturen von Profis

HP Laptop selbst reparieren

Repariere dein Laptop selbst

Häufige Defekte bei HP Laptops

Was geht häufig kaputt?

Der Akku von deinem HP Laptop hält nicht mehr lange durch? Das Display deines Notebooks wurde durch einen Sturz beschädigt, der Touchscreen reagiert nicht mehr oder dir ist Wasser über die Tastatur gelaufen? Keine Sorge: Auf kaputt.de findest du mit wenigen Klicks einen fachkundigen Reparaturservice, der sich mit deinem Modell und dessen Schwächen auskennt und Fehler oder Schäden kompetent beheben kann. Gib deinen HP Laptop bei einer Werkstatt in deiner Nähe ab oder sende ihn bequem zur Reparatur ein und erhalte ihn nach wenigen Werktagen wieder funktionstüchtig nach Hause geschickt. Du kannst deinen HP Laptop mit etwas Geschick auch ganz einfach selbst reparieren: Auf kaputt.de findest du passende Anleitungen und Ersatzteile sowie das benötigte Werkzeug für deine Reparatur.

Die HP Inc. ist einer der größten US-amerikanischen PC- und Druckerhersteller. Die HP Envy Laptops gehören zu den beliebtesten HP Modellen und statten dich perfekt für deinen digitalen Alltag aus. Die Convertible Variante erleichtert dir flexibles Arbeiten. Die HP EliteBook Modelle überzeugen mit ihrer hochwertigen Verarbeitung und ihrer leistungsfähigen Ausstattung. Eine weitere Serie umfasst die HP Pavilion Laptops. Bei diesen Modellen kommen auch Gamer*innen auf ihre Kosten.

Menschen am Laptop

HP Laptop reparieren lassen

Wähle deinen Reparaturdienst

Hier findest du verschiedene Reparaturdienste, bei denen du deinen kaputten HP Laptop reparieren lassen kannst. Die Preise für die einzelnen Reparaturen findest du auf den Seiten der Reparaturdienste.

McRepair FluxRepair


Wo kann ich mein HP Laptop reparieren lassen?

Finde über kaputt.de schnell Reparaturdienste in deiner Stadt und vergleiche sie nach Preis, Bewertung und Entfernung zu deinem Standort. Nimm direkt Kontakt mit den Diensten auf und vereinbare einen Termin. Wenn du keinen Reparaturdienst in deiner Nähe findest, kannst du deinen Laptop auch zur Reparatur einsenden. Nach wenigen Werktagen erhältst du deinen reparierten HP Laptop zurück nach Hause geschickt.

So funktioniert deine Reparatur über kaputt.de

  • Gib dein Modell und die Art des Defekts an
  • Suche nach einer Werkstatt
  • Vergleiche alle Reparaturdienste nach Preisen, Bewertungen und Entfernung zu dir
  • Nimm direkt Kontakt mit dem Reparaturdienst auf
  • Gib deinen Laptop ab oder sende ihn ein und lass ihn reparieren

Wie lange dauert die HP Laptop-Reparatur?

Die genaue Reparaturdauer hängt von Art und Umfang deines Defekts ab. Kleinere Reparaturen können in wenigen Stunden durchgeführt werden und dein Gerät ist schnell wieder funktionsfähig. Sollte die Reparatur umständlicher oder die Ersatzteile nicht auf Lager sein, kann sich die Dauer auf wenige Werktage verzögern.

Was kostet die HP Laptop-Reparatur?

Auch die Kosten deiner Reparatur richten sich nach deinem Modell und der Art des Defekts. Die genauen Preise erfährst du auf den Seiten der Reparaturdienste und ggf. nach einer Diagnose deines Laptops.

HP Laptop selbst reparieren

Als Hobby-Bastler*in oder Technikexpert*in ist eine selbst durchgeführte Reparatur kein Problem! Auch als mit wenig Erfahrung gelingt dir die Reparatur deines HP Laptops. Du wirst mit unseren Schritt-für-Schritt-Anleitungen langsam ans Ziel geführt oder kannst dir die Reparatur in unseren Anleitungsvideos anschauen und einfach nachmachen. Damit du auch direkt loslegen kannst, findest du verschiedene Ersatzteile und Werkzeuge, die passend zu unseren Anleitungen zusammengestellt sind.

Viele Bauteile deines HP Laptops kannst du bequem austauschen und viele Defekte schnell selbst beheben.

Wenn du wissen möchtest, welches die häufigsten Defekte bei HP Laptops sind, lies im nächsten Abschnitt weiter.



Wähle dein Ersatzteil

Partnerlinks


Akkuwechsel

Der Akkustand deines HP Laptops sinkt ungewöhnlich schnell? Oder der Power Manager schlägt Alarm? Mit wenigen Griffen ist der Akku ausgetauscht - auch wenn du ein neueres Modell mit einem fest verbauten Akku besitzen solltest. Schuld an einem schwächelnden Akku ist übrigens keine "falsche" Benutzung: Personen, die ihren Laptop regelmäßig im Akkumodus verwenden, beanspruchen die Kraftzellen stärker als solche, die ihn im Netzbetrieb nutzen. Wenn du viel reist oder mobil arbeitest, musst du vermutlich häufiger den Akku erneuern lassen beziehungsweise in Eigenregie austauschen.

Sturzschäden

Sturzschäden können zahlreiche Defekte verursachen. Die Anzahl der behobenen HP-Laptop-Sturzschäden hat in den letzten Jahren deutlich zugenommen, da HP seine Laptops immer leichter und mobiler gestaltet. Die luxuriösen und flachen Alleskönner sind nämlich nicht nur leichter zu handhaben: Einhergehend mit der Mobilität und Exklusivität steigt die Instabilität. Wogen Mittelklassemodelle mit ihren stabilen Rahmen vor wenigen Jahren oft über 2 Kilogramm, kratzen heutzutage viele Highend-Modelle an der 1-Kilogramm-Grenze. Auch die Gerätetiefen haben deutlich abgenommen, sodass es kaum "Pufferzonen" im Innenleben eines Laptops gibt. Sollte ein aktueller Laptop hinfallen oder einen Schlag erleiden, sind Komponenten wie Prozessor und Speicher oder Elemente wie Leiter, Controller und Platinen schnell in Mitleidenschaft gezogen. Die Folgen eines Sturzschadens sind angesichts der Fülle an möglichen Schäden häufig nicht direkt ersichtlich. Doch keine Angst: Eine Systemanalyse oder eine Schritt-für-Schritt-Fehlersuche verrät dem Laptop-Fachservice, an welcher Stelle angesetzt werden muss. Durch den Austausch defekter Komponenten oder das Ausbessern beschädigter Leitungen wird dein Laptop wieder auf Zack gebracht.

Bildschirmbruch und Displaykratzer

Zu den häufigsten Reparaturanfragen gehören Schäden in beziehungsweise auf der Bildschirmfläche: Ein Schaden auf der Bildschirmoberfläche ist nicht nur unschön anzusehen, er kann auch dazu führen, dass er größer wird oder die Flüssigkristalle ausfließen und mehr Schäden anrichten können. Daher ist es ratsam, diese Schäden möglichst schnell zu beheben. Dies ist in vielen Fällen durchaus möglich: Ist die oberste Schicht des Displays zerkratzt oder eingedrückt, kann diese mit Spezialwerkzeug ausgebessert werden. Dieses "Flicken" kostet nur wenige Euros und ein Unterschied zu Neubildschirmen ist mit bloßem Auge nicht festzustellen. Auch Farbintensität und Leuchtkraft werden durch solch einen Eingriff nicht beeinträchtigt. Reicht der Schaden in tiefere Schichten, ist jedoch ein Bildschirmaustausch unausweichlich. Unsere Partnerwerkstätten beraten dich diesbezüglich gern.

Softwarefehler

Das empfindliche Ökosystem eines Laptops birgt enormes Potenzial für Software-Probleme. So sind beispielsweise auch gewissenhafte Antiviren-Programm- und Update-Nutzer*innen keineswegs vor Schadprogrammen sicher. Solltest du dir einen Trojaner, eine Erpressersoftware oder sonst einen Schädling eingefangen haben, raten wir dir zu einer gründlichen Untersuchung durch Fachleute: Eine Reparatur deines HPs kann sich auch auf die Software beziehen. Reparateur*innen scannen das System, können Sicherungen erstellen, Schädlinge sowie Dubletten entfernen, notfalls eine Neuformatierung vornehmen und abschließend einen effizienten Virenschutz errichten. Ebenso können Komplikationen, die unwissentlich oder durch Updates hervorgerufen wurden, behoben werden. Gelöschte Registry-Einträge, fehlerhafte Verknüpfungen und inkompatible Treiber sowie viele weitere Software-Krankheiten werden im Rahmen einer Reparatur wiederhergestellt, optimiert oder erneuert.

Alle genannten Defekte lassen sich einfach beheben! Finde deinen Reparaturservice auf kaputt.de, sende deinen Laptop ein und erhalte ihn repariert zurück. Aktuell ist unser eigener Service im Aufbau. Solange wir die Reparatur nicht selbst anbieten, haben wir dir andere Anbieter von Reparaturen verlinkt!


Wähle deinen Reparaturdienst

McRepair FluxRepair Zum Seitenanfang

Lass deinen HP Laptop reparieren und schone die Umwelt

Die Digitalisierung und der Wohlstand haben ihren Preis - und den zahlt vor allem die Umwelt. Wir möchten die Elektrogeräte nicht mehr missen, aber sie auf dem nachhaltigsten Weg nutzen. Das ist durch Reparaturen möglich.

Das heutige Modell der Durchflusswirtschaft mit hohem Ressourcen- und Energieverbrauch zerstört unsere Umwelt. Nicht nur Plastikmüll macht der Erde zu schaffen, sondern auch die enorme Menge an Elektroschrott. 

Allein in Deutschland werden jedes Jahr mehr als 1,5 Millionen Tonnen Elektroschrott produziert. Elektroschrott kann vermieden werden, indem wir die Produkte, die wir schon haben, so lange wie möglich nutzen. 

Mit der Reparatur von kaputten Geräten kannst du deinen Beitrag zum Schutz der Umwelt leisten.

HP Laptop Reparaturen schnell auf kaputt.de

Du suchst nach Hilfe, um deinen HP Laptop reparieren zu lassen? Dann bist du auf kaputt.de genau richtig. Finde deine Reparatur-Lösung für deinen HP.

Wie genau funktioniert kaputt.de? Schau dir unser kurzes Video an!