Lenovo Laptop Reparatur


Wir arbeiten unermüdlich daran, die Seite zu verbessern. In diesem Zusammenhang würden wir uns sehr freuen wenn du dir einen kurzen Augenblick Zeit nehmen könntest und uns helfen würdest. Klicke hierfür einfach auf den Button und die Umfrage startet.


Mit einem Marktanteil von gut 20 Prozent rangiert Lenovo deutlich unter der Liste der erfolgreichsten Laptop-Herstellern. Modelle wie die ThinkPads, die IdeaPads und die Yogas bieten für einen breiten Kundenstamm maßgeschneiderte Lösungen. Zudem gelten die Komponenten, die Lenovo aus den Häusern verschiedenster Hersteller bezieht, als hochwertig und deren Zusammensetzung als durchdacht und die Reparaturquote fällt bei einigen Modellen wie zum Beispiel bei solchen aus der Carbon-Reihe gering aus. Dennoch: Die mobilen Rechenstationen des chinesischen Technikriesen sind vor Schäden keineswegs immun!

Gehörst du zu den Besitzern eines defekten Lenovo Laptops? Oder möchtest du dich vorab über die Möglichkeiten einer Lenovo Laptop Reparatur informieren? Auf kaputt.de findest du mit wenigen Klicks einen versierten Spezialisten, der dein Modell schnell und zuverlässig instand setzt. Wir klären dich über die Möglichkeiten der Laptop-Werkstattwelt auf und verraten dir, worauf du bei der Auswahl eines Reparaturservice achten musst. Grundsätzlich stehen drei Wege offen, einen Laptop reparieren zu lassen: per Vor-Ort-, Fern- oder DIY-Reparatur. Je nach Form kannst du dein Gerät nicht nur reparieren, sondern auch aufwerten lassen. Eine Reparatur samt "Überholung" rechnet sich insbesondere bei älteren Modellen, denn so musst du lediglich einmalig auf deinen Laptop verzichten, bist für weitere Jahre mit aktueller PC-Power versorgt und erhältst je nach Anbieter Vergünstigungen.

Lenovo Notebook Reparatur

kaputt.de agiert als Vermittlungsplattform. Wir haben demzufolge keinen direkten Einfluss auf die Anbieter, die eine Lenovo Laptop Reparatur durchführen. Garantien auf die Erfolgschance einer Reparatur können wir folglich nicht geben, ebenso nicht auf ihre Qualität. Allerdings liegt uns die Zufriedenheit unserer Besucher beziehungsweise Nutzer am Herzen, sodass wir uns jederzeit über Feedback freuen. Sollten etwa Probleme entstanden sein, bemühen wir uns um eine Lösung!


Wähle deinen Defekt


Bildschirmbruch und Displaykratzer

Der Bildschirm gilt als eines der teuersten Elemente eines Laptops - und als eines der empfindlichsten! Denn ähnlich wie das moderne Handy alias Smartphone ist auch der Laptop von heute häufig mit einem Touchscreen ausgestattet. Wird die berührungsempfindliche Fläche regelmäßig genutzt, können schnell Risse und Kratzer entstehen. Insbesondere Besitzer längerer Fingernägel müssen von Zeit zu Zeit Bildschirmkratzer beheben lassen. Erfreulich: Das Ausbessern solcher Schäden kostet verhältnismäßig wenig Geld und beeinträchtigt weder Auflösung, Farbraum noch Leuchtkraft des Displays. Sollte jedoch nicht nur die oberste Schicht der Anzeige beschädigt sein, muss der Bildschirm ausgewechselt werden. Je nach Modell und Anzeige kann dieser Schritt kostspielig ausfallen, sodass du dir überlegen solltest, ob du die Reparatur veranlassen, lieber in Eigenregie durchführen oder auf ein neues Modell sparen möchtest.

Lenovo Ersatzdisplays kaufen

Partnerlink

Akkuwechsel

Laptops werden für ihre Mobilität geschätzt, doch das Arbeiten, Surfen und Spielen fernab von Stromquellen belastet den Akku: Aufgrund der häufigen Ent- und Beladungen nimmt die Leistung der internen Batteriezellen stetig ab. Die sinkende Kapazität des Akkus macht sich im Alltag alsdann durch kürzere Laufzeiten bemerkbar. Solltest du zu den Menschen gehören, die ihren Laptop seltener im Netzbetrieb nutzen, und einen Abfall der Akkuleistung bemerken, dann wird ein Akkuwechsel mit hoher Wahrscheinlichkeit weiterhelfen. Im Rahmen einer Lenovo Notebook Reparatur untersucht der Fachmann selbstverständlich auch Kontakte und Leiter, die die Energiezufuhr regeln. Doch erfahrungsgemäß resultiert eine gestörte Stromversorgung aus Komplikationen beziehungsweise Verschleißerscheinungen im Inneren des Akkus. Kein Wunder also, dass für den Akku auf Herstellerseite häufig nur eine eingeschränkte Garantie gilt!

Lenovo Ersatzakku kaufen

Partnerlink

Softwareprobleme

Neben der Hardware kann auch die Software Probleme bereiten - und im Zuge einer Lenovo Notebook Reparatur behandelt werden. Ganz gleich, ob einzelne Programme, das Betriebssystem oder Updates zu Einschränkungen führen: Ein Experte kann die kryptischen Fehlermeldungen unter Windows & Co. deuten und gezielt auf Ursachenforschung gehen. Fehlerhafte Verlinkungen und gelöschte Registry-Einträge beispielsweise rufen häufig Zugriffsprobleme und Administrationsschwierigkeiten hervor. Zuzüglich der Bereinigung systembezogener Software-Komplikationen können Fremdprogramme zum Bestandteil einer Lenovo Laptop Reparatur werden: Viren und Trojaner beispielsweise sind je nach Können und Absicht ihrer Programmierer schwer zu entfernen. Deren Sichtung und Bereinigung beschäftigt ebenfalls viele Reparateure, die überdies häufig die Initialisierung eines Anti-Viren-Programms anbieten. Ein kleiner Tipp: Sofern möglich, sichere die Daten deines Laptops, entferne Passwörter und sensible Dokumente. Zwar arbeiten in den Werkstätten gewissenhafte Fachmänner, doch da ein Laptop immer in die Hände Dritter gelangen kann, stellt dieser Schritt eine sinnvolle Vorsichtsmaßnahme dar.

Sturzschäden

Der Großteil aktueller Laptops wird besonders leicht und besonders schmal konzipiert: Kompakte Ausmaße und geringe Gewichte garantieren Mobilität. Mit der Flexibilität steigt jedoch die Anfälligkeit! Die Komponenten eines Laptops werden auf kleinstem Raum zusammengesteckt und häufig nur durch Leichtmetallrahmen oder Kunststoffgehäuse geschützt. Lenovo nutzt diese Taktik ebenfalls, sodass Sturzschäden unter den Modellen des Global Players keine Seltenheit sind. Denn Stürze aus geringen Höhen von wenigen Zentimetern genügen ebenso wie kräftige Stöße sowie Erschütterungen, um die sensible Technik eines Laptops in Mitleidenschaft zu ziehen. Schäden fernab von Bildschirmbruch und Gehäusekratzer sind allerdings schwer zu diagnostizieren, was die Behebung eines Sturzschadens erschwert. Doch keine Angst: Angefangen von Kratzern und Dellen in der Außenhülle über Sprungschäden in den Anschlüssen bis hin zu Prozessor- und Speicherausfällen sichtet der Werkstattservice die Folgen eines Sturzschadens - je nach Ermessen via Systemanalyse oder Schritt-für-Schritt-Fehlersuche. Müssen lediglich Wackelkontakte oder Leiter ersetzt werden, nimmt die Beseitigung eines Sturzschadens nur wenige Minuten in Anspruch und kostet nur wenige Euros.


Lenovo Laptop Reparatur vor Ort

Ein gängiges Verfahren, einen Laptop durch den Fachmann instand setzen zu lassen, stellt die Vor-Ort-Reparatur dar. kaputt.de verrät dir, wo du dein Gerät persönlich abgeben kannst: Nach der Nennung eines Bezugspunkts (Stadt, Postleitzahl, Adresse) werden dir je nach Umkreissuche zahlreiche Filialen angezeigt, die Lenovo Laptop Reparaturen durchführen. Der Übersicht halber werden die Treffer auf einer Karte visualisiert und können überdies in Google Maps integriert werden. So findest du mit Sicherheit den Weg in die Annahmestelle des nächstgelegenen Reparaturdienstes. Wichtig: Konkretisiere den Schaden deines Laptops und dessen Namen beziehungsweise Seriennummer. Nur so ist sichergestellt, dass du an einen Fachmann vermittelt wirst, der mit der Bauweise und den technischen Bestandteilen deines Lenovo-Modells vertraut ist. Nachdem du deinen Laptop abgegeben hast, darfst du diesen in der Regel nach 2 bis 3 Werktagen in alter Stärke abholen.

Reparieren in Berlin Reparieren in Hamburg Reparieren in München
Lenovo Reparatur

Lenovo Laptop einschicken

Du findest keine Zeit, den Laptop persönlich in einer Reparaturstelle abzugeben? Oder die Anfahrt gestaltet sich zu kompliziert? Kein Problem! Eine Fernreparatur schafft Abhilfe: Einige Laptop-Spezialisten bieten das Einsenden des Geräts an, sodass du nach der Angabe von Modell und Schaden lediglich einen Partner aussuchen und deine Adressdaten eingeben musst. Im Anschluss sendet dir die Fernreparatur-Werkstatt ein Versandetikett zu. Gut verpackt in einem handelsüblichen Versandkarton gelangt dein Laptop ohne großen Aufwand in die Werkstatt. Je nach Versandunternehmen kannst du auch die Abholung des Pakets beantragen. Mittlerweile haben einige Fernreparaturanbieter außerdem Livetracking-Dienste erschlossen: Nach der Eingabe der Sendungsnummer auf der hauseigenen Webseite oder in einem externen Diagnose-Tool erhältst du Auskünfte über den Aufenthaltsort des Modells und den Status der Reparatur. Auf diese Weise siehst du schnell, wann die Reparatur deines Lenovo abgeschlossen ist, der Rückversand erfolgt und du deinen Alleskönner wieder nutzen kannst.

Lenovo Versandreparatur

Lenovo Laptop selbst reparieren

Lenovo Laptop selbst reparieren

Die letzte Alternative: eine DIY-Reparatur. Bei dieser Variante legst du selbst Hand an, denn DIY ist die Abkürzung für "Do It Yourself", zu deutsch "Mach es selbst". Diese Form beruht ähnlich wie die Fernreparatur auf Versanddienstleistungen: Wie gehabt gibst du Modellnamen und Schaden in der Suchmaske auf kaputt.de ein. Konzentriere dich auf DIY-Angebote, wähle eine Werkstatt aus und warte auf die Auftragsbestätigung. Nach wenigen Tagen erhältst du ein Reparatur-Kit, in dem Ersatzteile und Spezialwerkzeuge enthalten sind, die du für die Instandsetzung benötigst. Alsdann darfst du die Reparatur in Eigenregie starten. Zuvor jedoch solltest du dir die Anleitungen genauestens durchlesen oder den Tutorial-Service des DIY-Anbieters nutzen. Auf Youtube-Kanälen beispielsweise wird dir Schritt für Schritt erläutert, wie du den Schaden mit dem passenden Zubehör beheben kannst. Allerdings: Nicht jeder Defekt ist reparabel und grundsätzlich sollten lediglich Personen eine DIY-Reparatur in Angriff nehmen, die Erfahrungen mit PC-Arbeiten sammeln konnten.

Thinkpad T430 Festplatten Anleitung

Jetzt Lenovo Laptop Reparatur veranlassen

Ein defekter Laptop ist ärgerlich, jedoch keineswegs das Ende der Welt! Ganz gleich, ob du einen Fachmann aufsuchen, dein Gerät einsenden oder selbst Hand anlegen möchtest: In zahlreichen Fällen musst du keine Unsummen ausgeben und dir einen neuen Laptop zulegen. Die konkreten Preise der Reparaturangebote variieren selbstverständlich, sodass je nach Gerät und Schaden ein Kostenvergleich lohnt. Neben deinem Geldbeutel schonst du mit einer Notebook Reparatur übrigens auch die Umwelt: In der Hardware eines jeden Laptops finden sich wertvolle Rohstoffe wie sogenannte Seltene Erden wieder. Verhinderst du die Verschrottung des Altgeräts, tust du Mutter Erde etwas Gutes! kaputt.de darf sich sogar Partner des Bundesministeriums für Energie und Umwelt nennen. Zu guter Letzt ein Tipp: Bei der Auswahl des Reparaturdienstes beziehungsweise bei der Reparaturform ist es wichtig, die Gerätebezeichnung anzugeben und den Schaden zu konkretisieren. Andernfalls kann es vorkommen, dass der Fachmann die Reparatur nur sporadisch durchführen kann. Solltest du dir der Bezeichnung deines Laptops nicht sicher sein, helfen wir dir bei der Identifizierung weiter. Kannst du den Schaden nicht explizit benennen, raten wir dir, einen Reparaturdienst zu kontaktieren, um die möglichen Ursachen zu klären. In diesem Zuge solltest du auch um den Einbau originaler Ersatzteile bitten. Andernfalls drohen Kompatibilitätsprobleme!

Textautor: Jan Lauer