iPhone 4s Display Reparaturanleitung

Ist dir dein Apple iPhone 4s heruntergefallen? Ist das Display jetzt verkratzt oder gesprungen, komplett schwarz oder hat Pixelfehler? Hier kannst du das LCD Display / Digitizer selbst wechseln oder austauschen. Kaufe Ersatzteile für dein Apple iPhone 4s und repariere mit Hilfe von Videoanleitungen selbst. Bitte beachten: Smartphonehersteller stellen meist keine Original-Ersatzteile zur Verfügung. Daher listen wir immer einen sowohl guten als auch preiswerten Nachbau. Die Angaben sind ohne Gewähr.


In der folgenden DIY-Reparaturanleitung wird dir anschaulich gezeigt, wie du das defekte Display eines iPhone 4s austauschen kannst: Als erstes die beiden Schrauben neben der Ladebuchse lösen und das Backcover abnehmen. Das Akku Flexkabels losschrauben, das Kabel trennen und den akku entnehmen. die schmale Metallabdeckung lösen und das Flexkabel darunter trennen. Nun werden die Lautsprecher entfernt, indem man die beiden seitlichen Schrauben löst. Jetzt die Schrauben vom Motherboard lösen, die Abdeckplatte abnehmen und die Flexkabel trennen. Die beiden Schrauben oben lösen und den Simkarten Schlitten entfernen, so daß sich das Motherboard herausnehmen lässt. Den Vibrationsmotor trennen und alle zehn Schrauben (vier in den Ecken) des Displays lösen. Nun lässt sich das defekte Display vom Mittelrahmen abnehmen und durch ein neues ersetzen. Abschliessend rückwärts alles wieder sorgfältig zusammensetzen und verschrauben. Ein passendes iPhone 4s Display findest du rechts von dem Reparaturvideo. Viel Erfolg!

Keine Zeit oder Lust zum selbst reparieren?
Lieber vom Profi in deiner Nähe reparieren lassen!
Benötigst du Hilfe?
Bewertung
Ricardo
vor 4 Jahren
sehr detailliert und anschaulich gezeigt

Bildanleitung Selbstreparatur: Apple iPhone 4s Display

  1. Schritt für Schritt Anleitung: iPhone 4s Display Reparatur

    In der folgenden DIY-Reparaturanleitung wird dir anschaulich gezeigt, wie du das defekte Display eines iPhone 4s austauschen kannst.

  2. Reparaturvorbereitung

    Bitte das Handy ausschalten bevor es mit der Reparatur losgeht. Für diese Reparatur benötigst Du einen Plektrum, einen Plastikhebel, eine Pinzette, einen Saugnapf, einen Spudger, einen Pentalobe Schraubenzieher und einen Kreuzschraubenzieher.

  3. Schritt 1: Backcover lösen

    Zuerst werden die Pentalobe Schrauben mit dem Schraubenzieher entfernt. Diese befinden sich unter dem Homebutton am Rahmen des Smartphones. Nun kann man das Backcover nach oben drücken und somit herausschieben und entfernen.

  4. Schritt 2: Akku lösen entfernen

    Nun werden die Schrauben vom Akku Connector unten links neben dem Akkugerät aufgeschraubt. Jetzt kann der Akku Connector mit dem Plastik Spatel aufgeklappt werden. Nun muss die Antennenverbindung unterhalb der Abdeckplatte vorsichtig gelöst werden. Jetzt kann der Akku an der Lasche herausgezogen werden.

  5. Schritt 3: Kontakte lösen und Module entfernen

    Nun müssen zwei Schrauben der Abdeckplatte links vom Akkugehäuse entfernt werden und danach kann die darunterliegende Flexkabel Verbindung von der Platine mithilfe eines Plastikspatels gelöst werden. Unten befinden sich zwei weitere Schrauben des Lautsprechers, die entfernt werden müssen. Danach kann der Lautsprecher entfernt werden.

  6. Schritt 4: Schrauben und Flexkabel lösen

    Nun müssen noch abschließend die Sicherheitsschraube, zwei weitere Kreuzschrauben, die Schrauben der oberen Abdeckplatte und eine Schraube am oberen Rand entfernt werden. Die obere Abdeckplatte kann ebenfalls mit einer Plastikspate entfernt werden. Unter dieser Abdeckplatte befinden sich viele Flexkabel und Konnektoren, die gelöst werden.

  7. Schritt 5: Motherboard lösen

    Die beiden Schrauben oben lösen und den Simkarten Schlitten entfernen, so dass sich das Motherboard herausnehmen lässt.

  8. Schritt 6: Vibrationsmotor und Kamera entfernen

    Den Vibrationsmotor trennen und alle zehn Schrauben (sechs an der Innenseite des Rahmens und vier in den Ecken) des Displays lösen. Man braucht die Schrauben nicht komplett entfernen sondern es reicht, wenn diese leicht gelöst sind. Die Kamera lässt sich ebenfalls abnehmen.

  9. Schritt 7: Display entfernen

    Nachdem alle Kontakte und Schrauben gelöst wurden, lässt sich das Display entfernen mithilfe eines Plektrums, welches zwischen Display und Mittelrahmen eingeschoben wird.

  10. Schritt 8: Display einbauen

    Als nächstes zieht ihr hinten die Schutzfolie vom Display Ersatzteil ab und setzt es in das iPhone ein. Dabei werden die Flexkabeln durchgeführt ohne geknickt zu werden.

  11. Schritt 9: Handy verschließen

    Nun in umgekehrter Reihenfolge das Handy wieder verschließen und somit ist die Reparatur beendet.

Weg und Neu
Verkaufen

Finde über Bonavendi den besten Verkaufspreis für Dein altes Handy

Spenden

Spende Dein Gerät über handysfuerdieumwelt.de

Refurbishtes/Neues kaufen
109,99 €

Falls Dein Gerät zu kaputt ist, erwirb als Ersatz ein Gebrauchtgerät derselben Reihe

(Partnerlink)

Deine Optionen
Selbst
reparieren

Schaue die Videoanleitung an und kaufe passende Ersatzteile zum Selbst reparieren

Reparateur
finden

Finde professionelle Reparaturdienste in Deiner Stadt oder zum Einschicken

Weg
und Neu

Verkaufe Dein Altes und entscheide Dich für ein gebrauchtes, refurbishtes oder neues Handy