Repariere dein Sony Xperia Z3 Compact!

Xperia Z3 Compact Powerbutton Reparaturanleitung

Dein Sony Xperia Z3 Compact lässt sich nicht mehr einschalten oder ausschalten? Hat der Ein-Aus-Schalter einen Wackelkontakt oder funktioniert gar nicht mehr? Hier kannst du den defekten Powerbutton deines Sony Xperia Z3 Compact schnell und günstig selbst wechseln oder austauschen. Kaufe Ersatzteile für dein Sony Xperia Z3 Compact und repariere mit Hilfe von Videoanleitungen selbst. Bitte beachten: Smartphonehersteller stellen meist keine Original-Ersatzteile zur Verfügung. Daher listen wir immer einen sowohl guten als auch preiswerten Nachbau. Die Angaben sind ohne Gewähr.


Keine Zeit oder Lust zum selbst reparieren?
Lieber vom Profi in deiner Nähe reparieren lassen!
Benötigst du Hilfe?
Bewertung
Diese Anleitung hat noch keine Bewertung. Falls dir das Tutorial bei der Reparatur geholfen hat, teile deine Erfahrung. Das hilft anderen Nutzern in der Zukunft. Danke!

Bildanleitung Selbstreparatur: Sony Xperia Z3 Compact Powerbutton

  1. Schritt für Schritt Anleitung: Sony Xperia Z3 Compact Powerbutton Reparatur

    Diese Anleitung zeigt Dir, wie Du einen Sony Xperia Z3 Compact Powerbutton selbst wechseln kannst

  2. Reparaturvorbereitung

    Bitte das Handy ausschalten bevor es mit der Reparatur losgeht. Für diese Reparatur benötigst Du einen Fön (bis 60 Grad), einen Plektrum, einen Plastikhebel, eine Pinzette, einen Spudger, einen Saugnapf und einen Kreuzschraubenzieher.

  3. Schritt 1: Backcover entfernen

    Wir drehen das Smartphone einmal um und erhitzen das Backcover, sodass sich der Kleber darunter löst. Mit Hilfe eines Saugnapfes hebst Du nun das Cover leicht an, während Du mit einem Spudger Raum für einen Plektrum schaffst, mit der Du den weichen Kleber von der Kontaktfläche löst. Das Cover lässt sich nun mit dem Saugnapf anheben und entfernen.

  4. Schritt 2: Plastikeinheit wird vom äußeren Rahmen getrennt.

    Zuerst wird die NFC Antenne mithilfe der Pinzette abgelöst. Nun entfernen wir sechs Schrauben am Rand des Smartphone Inhalts. Mithilfe des Spudgers wird die Plastikeinheit vom äußeren Rahmen getrennt. Danach wird die Akku Flex Verbindung gelöst.

  5. Schritt 3: Platine ausbauen

    Dazu entfernen wir erst die Abdeckung der Kamera und daraufhin lösen wir die Flexverbindung der Kamera. Unmittelbar daneben lösen wir auch die zweite Flexverbinung. Wir entfernen auch die Schraube an der linken oberen Ecke und die letzte Flexverbindung unten rechts. Nun hebeln wir die Platine mithilfe des Spudgers an und nehmen diese raus.

  6. Schritt 4: Powerbutton austauschen

    Die Platine wird dazu umgedreht und die Button Clips werden losgelöst. Nun kann die Einheit abgezogen werden und das Ersatzteil kann auf den Kontaktpunkt eingebaut werden. Danach wird die Einheit sanft eingedrückt.

  7. Schritt 5: Handy verschließen

    Nun wird die Reparatur beendet wenn das Handy in umgekehrter Reihenfolge wieder zusammengebaut wird.

Weg und Neu
Verkaufen

Finde über Bonavendi den besten Verkaufspreis für Dein altes Handy

Spenden

Spende Dein Gerät über handysfuerdieumwelt.de

Refurbishtes/Neues kaufen
279,90 €

Falls Dein Gerät zu kaputt ist, erwirb als Ersatz ein Gebrauchtgerät derselben Reihe

(Partnerlink)

Deine Optionen
Selbst
reparieren

Schaue die Videoanleitung an und kaufe passende Ersatzteile zum Selbst reparieren

Reparateur
finden

Finde professionelle Reparaturdienste in Deiner Stadt oder zum Einschicken

Weg
und Neu

Verkaufe Dein Altes und entscheide Dich für ein gebrauchtes, refurbishtes oder neues Handy