production

Mate 10 Pro Ladebuchse Reparaturanleitung

Mate 10 Pro Ersatzteile, Werkzeuge und Versandeparaturen in unserem Shop

Video-Anleitung Mate 10 Pro Ladebuchse tauschen

Batterie
Schwierigkeitsgrad

Mittel

Stoppuhr
benötigte Zeit

30 - 60 Min

Keine Lust selbst zu reparieren? Kein Problem!

Mate 10 Pro Versandreparatur

Lass dein Mate 10 Pro von einem Profi reparieren!

Repariere dein Huawei Mate 10 Pro einfach selbst

Huawei Mate 10 Pro Ladebuchse selbst wechseln! Dein Huawei Mate 10 Pro l√§dt nicht mehr, weil der Anschluss defekt ist? Die USB-Buchse hat einen Wackelkontakt und du hast Probleme das Huawei Mate 10 Pro mit dem PC/MAC zu verbinden? Die Kosten einer Huawei Mate 10 Pro USB-Anschluss Reparatur sind geringer als der Kauf eines Neuger√§tes und schont die Umwelt. M√∂chtest du die Ladebuchse selbst austauschen, da selbst eine Reinigung keine Besserung gebracht hat, bist du hier genau richtig. Kaufe dir eine neue Huawei Mate 10 Pro Ladebuchse, das passende Werkzeug und lege los. Wir w√ľnschen dir viel Spa√ü beim Tausch der Huawei Mate 10 Pro Ladebuchse.

Bildanleitung Selbstreparatur: Huawei Mate 10 Pro Ladebuchse

  • Schritt-f√ľr-Schritt Anleitung: Huawei Mate 10 Pro Ladebuchse

    Dein Huawei Mate 10 Pro l√§dt nicht mehr richtig? Wenn es f√ľr dich an der Zeit ist, dein Ladebuchse auszuwechseln, dann helfen wir dir mit der einfachen Schritt-f√ľr-Schritt Anleitung.

  • Werkzeug & Tools

    Neben einen neuen Akku ben√∂tigst du folgende Werkzeuge und Hilfsmittel um deine Reparatur erfolgreich durchzuf√ľhren. Einen F√∂n, einen Saugnapf, Kunsstoff Plektrum, einen neuen Backcover Kleber und einen Kreuzschlitzschraubendreher. Unter Umst√§nden kann eine d√ľnne Spielkarte auch sehr hilfreich sein.

  • huawei-mate-10-pro-ladebuchse-reparaturanleitung-schritt-1-huawei-mate-10-pro-oeffnen

    Schalte zu Beginn der Reparatur dein Handy aus und nehme die SIM-Karte heraus. Anschlie√üend erw√§rmst du das Backcover mit einem F√∂n an den R√§ndern, um den Kleber zu l√∂sen. Platziere nun den Saugnapf auf dem Backcover und hebe es vorsichtig an um mit dem Plektrum zwischen Backcover und Rahmen zu kommen. Mit einer d√ľnnen Karte kannst du das Backcover absicher, dass es nicht wieder zur√ľck f√§llt. Fahre langsam am Rand entlang, achte darauf, dass du das Kabel des Fingerprintsensors nicht besch√§digst. Bevor du das Backcover vollst√§ndig abnehmen kannst, l√∂st du zun√§chst die Abdeckung √ľber der Steckverbindung zur Hauptplatine und l√∂st die Verbindung.

  • Wenn du das Backcover entfernt hast, l√∂st du anschlie√üend dir Schrauben von den Abdeckungen √ľber der Ladebuchse und der Hauptplatine. Danach kannst du diese heraus nehmen und die Verbindung des Flexkabels der Ladebuchse von der Hauptplatine trennen. Nun kannst du die Ladebuchse vorsichtig herausheben. Schlie√üe deine neue Ladebuchse an die Platine und teste ihre Funktion. Wenn alles wie geplant funktioniert, setzt du sie an ihre richtige Position und befestigst den Anschluss an der Platine. Setzte wieder die Abdeckungen ein und schraube sie fest.

  • Wenn die Abdeckungen wieder befestigt sind und du keine Schrauben vergessen hast, kannst du den alten Kleber vom Backcover und Rahmen entfernen. So kann der neue Backcover besser halten und l√∂st sich nicht nach kurzer Zeit wieder ab. Ist der Kleber entfernt, legst du die Folie mit dem neuen Kleber auf das Backcover und tr√§gst ihn auf. Bevor du das Backcover fest verschlie√üt, denk daran den Fingerprint-Sensor wieder anzuschlie√üen und die Abdeckung zu verschrauben. Nun kannst du das Backcover mit etwas Druck auf das Handy pressen und dein Handy verschlie√üen. GESCHAFFT! Du hast erfolgreich die Ladebuchse bei deinem Huawei Mate 10 Pro gewechselt.

Schritt-f√ľr-Schritt Anleitung: Huawei Mate 10 Pro Ladebuchse

Dein Huawei Mate 10 Pro l√§dt nicht mehr richtig? Wenn es f√ľr dich an der Zeit ist, dein Ladebuchse auszuwechseln, dann helfen wir dir mit der einfachen Schritt-f√ľr-Schritt Anleitung.

Werkzeug & Tools

Neben einen neuen Akku ben√∂tigst du folgende Werkzeuge und Hilfsmittel um deine Reparatur erfolgreich durchzuf√ľhren. Einen F√∂n, einen Saugnapf, Kunsstoff Plektrum, einen neuen Backcover Kleber und einen Kreuzschlitzschraubendreher. Unter Umst√§nden kann eine d√ľnne Spielkarte auch sehr hilfreich sein.

Schritt 1: Huawei Mate 10 Pro öffnen

huawei-mate-10-pro-ladebuchse-reparaturanleitung-schritt-1-huawei-mate-10-pro-oeffnen

Schalte zu Beginn der Reparatur dein Handy aus und nehme die SIM-Karte heraus. Anschlie√üend erw√§rmst du das Backcover mit einem F√∂n an den R√§ndern, um den Kleber zu l√∂sen. Platziere nun den Saugnapf auf dem Backcover und hebe es vorsichtig an um mit dem Plektrum zwischen Backcover und Rahmen zu kommen. Mit einer d√ľnnen Karte kannst du das Backcover absicher, dass es nicht wieder zur√ľck f√§llt. Fahre langsam am Rand entlang, achte darauf, dass du das Kabel des Fingerprintsensors nicht besch√§digst. Bevor du das Backcover vollst√§ndig abnehmen kannst, l√∂st du zun√§chst die Abdeckung √ľber der Steckverbindung zur Hauptplatine und l√∂st die Verbindung.

Schritt 2: Kaputte Ladebuchse austauschen

Wenn du das Backcover entfernt hast, l√∂st du anschlie√üend dir Schrauben von den Abdeckungen √ľber der Ladebuchse und der Hauptplatine. Danach kannst du diese heraus nehmen und die Verbindung des Flexkabels der Ladebuchse von der Hauptplatine trennen. Nun kannst du die Ladebuchse vorsichtig herausheben. Schlie√üe deine neue Ladebuchse an die Platine und teste ihre Funktion. Wenn alles wie geplant funktioniert, setzt du sie an ihre richtige Position und befestigst den Anschluss an der Platine. Setzte wieder die Abdeckungen ein und schraube sie fest.

Schritt 3: Huawei Mate 10 Pro verschließen

Wenn die Abdeckungen wieder befestigt sind und du keine Schrauben vergessen hast, kannst du den alten Kleber vom Backcover und Rahmen entfernen. So kann der neue Backcover besser halten und löst sich nicht nach kurzer Zeit wieder ab. Ist der Kleber entfernt, legst du die Folie mit dem neuen Kleber auf das Backcover und trägst ihn auf. Bevor du das Backcover fest verschließt, denk daran den Fingerprint-Sensor wieder anzuschließen und die Abdeckung zu verschrauben. Nun kannst du das Backcover mit etwas Druck auf das Handy pressen und dein Handy verschließen. GESCHAFFT! Du hast erfolgreich die Ladebuchse bei deinem Huawei Mate 10 Pro gewechselt.

Informationen

 5 Tipps für die Huawei Mate 10 Pro Ladebuchsen Reparatur

 

1. Daten vor der Reparatur sichern
2. Schrauben sortieren und sicher aufbewahren
3. Huawei Mate 10 Pro Flexkabel mit Fingerspitzengefühl befestigen
4. SIM-Slot vor der Reparatur entnehmen
5. Geduld beim Föhnen (max. 60°C)

 

Dein Mate 10 Pro lädt nicht mehr? Das muss nicht an einem kaputten Ladekabel oder einem defekten Akku liegen. Ursache kann eine kaputte Ladebuchse sein. Hier die möglichen Ursachen einer defekten Ladebuchse: Die Ladebuchse ist verschmutzt, z.B. durch Sand oder Staub. Die Ladebuchse ist verbogen, z.B. durch das häufige Laden deines Mate 10 Pro. Die Ladebuchse hat einen Wackelkontakt, z.B. durch einen Sturz des Handys. Die Folge einer defekten Ladebuchse ist, dass dein Smartphone nicht mehr aufgeladen werden kann. Du kannst sie mit Hilfe unserer Anleitung allerdings reparieren! Der Austausch der Ladebuchse gehört zu den günstigsten Reparaturen!

Wichtiges auf einem Blick - Huawei Mate 10 Pro Ladebuchse tauschen

 

Reparaturdauer: 30-60 Min
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Preis: 12,90 -18,00
Schritt-für-Schritt Anleitung: Vorhanden
Videoanleitung: Vorhanden

Bewertung

Gesamt: (2)
Jörn,
vor 1 Jahr

Etwas ungl√§ubig habe ich mir dieses Set bestellt...ehrlicherweise war das Video der Anlass dazu. Mit nur einer bebilderten Anleitung h√§tte ich es mir nicht zugetraut...und ich bin Maschinenbauingenieur ;-) Es hat alles tadellos geklappt! Ich musste um den Kleber zu l√∂sen, zus√§tzlich etwas mit einem Schraubendreher drunter, dann ging alles wie von selbst. Man ben√∂tigt von allem Werkzeug eigentlich nur einen einzelnen Schraubendreher, die Plektrons habe ich gar nicht genutzt, der Saugnapf war aber hilfreich. Einzig das Zukleben war etwas fummelig. Man ben√∂tigt √ľbrigens wirklich nur den Rand...es sind auch Klebestreifen f√ľr die Sensoren recht und links der Kamera dabei, aber ich denke, h√§tte ich die genutzt, w√§re es nicht passend gewesen. Dies war etwas ungeschickt gestanzt. Bisher volle Punktzahl, ich kann nur jeden dazu animieren, keine Angst davor zu haben! √úbrigens. die 25 Euro waren echt die Schmerzgrenze f√ľr ein √ľber 4 Jahre altes Handy...aber nun allemal Wert!

Akman,
vor 3 Jahren

Wenn man sehr viel Geduld und etwas Fingerspitzengef√ľhl hat ist das hier eine super kosteng√ľnstige Alternative zu einem neuen Handy, bzw zu einer professionellen Reparaturstelle. Ich hab die neue Ladebuchse jetzt seit ein paar Tagen drin und es klappt alles einwandfrei.

Brauchst du Unterst√ľtzung?

zwei tassen Kaffee und ein Schraubenzieher

Einfach gemeinsam reparieren

Falls du lieber in Gemeinschaft reparierst, geh auf die wöchentlich stattfindenden Reparaturcafés deiner Stadt.

finde ein Repaircafe
Sprechblasen mit Fragezeichen und Werkzeug

Einfach jemanden fragen

Falls du bei der Reparatur nicht weiterkommst, schreibe in unsere Facebook-Gruppe, die regelmäßig von hilfsbereiten Reparateuren besucht wird.

zur Facebook-Gruppe