Handy Reparaturdienst in Deiner Nähe finden

Von welchem Hersteller ist Dein Handy ?

Hörmuschel Reparatur

Es knackt und rauscht: Wenn die Hörmuschel kaputt ist

Obwohl das Handy ja mittlerweile etliche Funktionen hat, ist es primär immer noch ein Telefon und wird auch so genutzt. Anrufen und angerufen werden muss also einwandfrei funktionieren. Wenn du aber in der Leitung seltsame Geräusche hörst, es rauscht, knackt oder du hörst deinen Gesprächspartner nur noch bei höchster Lautstärke, dann kann es sein, dass deine iPhone oder Samsung Galaxy Hörmuschel defekt ist. Dies kann durch einen Sturz oder einen Stoß hervorgerufen werden, oder aber es ist Schmutz, Staub oder sogar Wasser in die Hörmuschel eingedrungen. Um das Problem zu beheben und wieder einwandfrei telefonieren zu können, kommst du an eine Reparatur des kleinen Bauteils nicht herum. Ob du dich dafür selbst mit Hilfe einer Videoanleitung und dem richtigen Werkzeug an dein Smartphone machst oder die Fummelarbeit lieber einem Profi überlässt, liegt ganz bei dir.

Es knackt und rauscht: Wenn die Hörmuschel kaputt ist

FAQ wenn die Smartphone-Hörmuschel defekt ist

Wenn du nicht gerade ein Smartphone Reparateur oder Hobbybastler bist, dann kommen bestimmt in puncto Hörmuschel einige Fragen auf. Wir haben die wichtigsten hier schon mal beantwortet.

  • Woran erkenne ich, dass die Hörmuschel meines Handys defekt ist?

Ein eindeutiges Anzeichen dafür, dass deine Hörmuschel kaputt ist, sind Geräusche beim Telefonieren, zum Beispiel ein Rauschen oder Knacken in der Leitung. Eventuell kannst du dann deinen Gesprächspartner kaum oder gar nicht verstehen. Ein weiteres Merkmal ist es, wenn du deinen Gesprächspartner nur bei maximaler Lautstärke verstehen kannst, während du ihn bei niedrigerem Volumen kaum oder gar nicht hören kannst.

  • Wie soll ich vorgehen, wenn meine Hörmuschel defekt zu sein scheint?

Als erstes solltest du versuchen, die Hörmuschel zu reinigen und somit von eventuellem Staub und Dreck zu befreien. Diese können nämlich die Gesprächsqualität sehr wohl beeinträchtigen. Nutze zur Reinigung einen Druckluftspray, um eventuelle Staubrückstände herauszupusten. Falls der Dreck jedoch besonders hartnäckig ist, verwende einen dünnen Metallgegenstand, zum Beispiel eine Büroklammer, zur Reinigung. Achte dabei jedoch, die Klammer nicht zu weit hineinzudrücken, denn so wird die Hörmuschel dann garantiert beschädigt.

  • Die Reinigung hat das Problem nicht gelöst. Wie teuer wird eine Reparatur der Hörmuschel in der Werkstatt?

Die Preise können je nach Werkstatt und nach Smartphone-Modell unterschiedlich ausfallen. Bei manchen Handys ist die Hörmuschel beispielsweise leicht zu erreichen, bei anderen muss dabei fast das gesamte Gerät auseinandergebaut werden. In der Regel wirst du wahrscheinlich zwischen 50 und 80 Euro ausgeben müssen.

  • Kann ich die defekte Hörmuschel meines Smartphones selbst reparieren?

Das kommt auch ganz darauf an, wie erfahren du mit der Reparatur von Smartphones bist und welches Smartphone du besitzt. Bei vielen Modellen ist die Hörmuschel nicht besonders gut erreichbar und fordert etwas Fingerspitzengefühl. Beachte auch, dass beim Aufschrauben deines Smartphones automatisch die Herstellergarantie erlischt. Wenn du es dir aber zutraust, so findest du im kaputt.de Shop das nötige Ersatzteil und das passende Werkzeug für das Aufschrauben und Reparieren deines Smartphones. Egal ob Sony Xperia, iPhone oder Samsung.

Überlass die Reparatur deiner defekten Hörmuschel einem zertifizierten Reparateur

Auf kaputt.de findest du zahlreiche Profis in über hundert deutschen Städten, die sich gerne um die Reparatur deiner defekten Hörmuschel kümmern. Auf unserer Homepage wählst du dazu einfach den Reiter „Reparieren lassen“, wählst dein Handymodell, gibst die Hörmuschel als Defekt ein und wählst zuletzt die Stadt aus, in der du dich befindest. Schon bekommst du eine Liste aller Reparateure in deiner Nähe, mitsamt Kostenvoranschlag für die Reparatur. Alternativ kannst du den Reparaturservice auch über unser Kontaktformular erreichen, falls du bestimmte Fragen hast. Die Reparatur in der Werkstatt dauert in der Regel nicht länger als einen Tag, manchmal sogar nur wenige Stunden. So kannst du dein defektes Handy morgens vorbeibringen und zur Mittagszeit oder spätestens abends wieder voll funktionsfähig abholen.

Lass deine Hörmuschel von einem zertifizierten Reparateur reparieren
Keine Zeit für die Werkstatt? Du kannst es auch einsenden

Keine Zeit für die Werkstatt? Du kannst es auch einsenden

Manchmal ist der nächste Reparaturservice doch nicht gerade auf dem Weg zur Arbeit oder in die Uni, oder du wohnst vielleicht in einer Ortschaft, wo kein Handyreparateur zu finden ist. In diesem Fall kannst du dein defektes Gerät auch bei einem Versandreparateur einsenden. Die Kosten sind in der Regel dieselben wie in einer Werkstatt vor Ort, nur die Zeiten verlängern sich ein wenig. Normalerweise dauern die Reparatur und der Rückversand 2-3 Tage, wenn man den Postweg miteinberechnet. Dabei gehst du wie folgt vor: Du wählst die Versandreparatur auf kaputt.de aus, suchst einen Versandreparateur aus und kontaktierst ihn über das Kontaktformular. Dabei gibst du Angaben zu deinem iPhone oder Samsung und der defekten Hörmuschel. Gezahlt wird im Voraus, meist werden Paypal, Sofortüberweisung und Kreditkartenzahlung angeboten. Der Versand ist kostenlos, du bekommst vom Reparateur nach abgeschlossenem Zahlungsvorgang die Versandmarke. Jetzt musst du dein defektes Handy nur noch sicher verpacken und zur Post bringen.

Du traust dir die Reparatur deiner defekten Hörmuschel selbst zu

Das Bauteil der Hörmuschel ist nicht immer gut erreichbar, besonders in Smartphone Modellen wie das Samsung Galaxy S7 oder iPhone 7. Beim iPhone 7 ist die Hörmuschel auf demselben Modul wie die Frontkamera, weshalb du diese dann auch austauschen musst.

Je nachdem, welches Smartphone du besitzt, kannst du auf unserer Seite oder unserem Youtube Kanal, nach der passenden Videoanleitung für die Reparatur deiner Hörmuschel suchen. Wenn du diese dann Schritt für Schritt befolgst und dir die nötige Ersatz-Hörmuschel und das Werkzeug besorgst, kannst du bald die Reparatur deiner defekten Hörmuschel aus dein eigen nennen. Falls du beim Werkeln doch Probleme bekommst oder nicht mehr weiter weist, kannst du uns immer kontaktieren.

So kannst du deine defekte Hörmuschel tauschen

Rette mit deiner Smartphone Reparatur die Umwelt

Tagtäglich landen Millionen Handys als Elektroschrott auf Müllbergen in Entwicklungsländern. Meist hätten diese Smartphones repariert werden oder nachhaltig entsorgt werden können. Da aber alle Geräte teils hochgiftige Stoffe enthalten, wie Blei, Chrom und Quecksilber, so verpesten sie bei der Verbrennung und Ablagerung das Grundwasser und die Luft der betroffenen Länder. Weil wir glauben, dass dies nicht sein muss, stehen wir für ein nachhaltiges Umgehen mit Smartphones. Es muss nicht immer das neueste Modell sein; wenn dein Handy erst 1-2 Jahre alt ist und einen Defekt aufweist, wie eine defekte Hörmuschel, dann kannst du es im Handumdrehen reparieren und weiter nutzen. Damit schonst du nicht nur die Umwelt, sondern auch deine Geldbörse!

Rette mit deiner Smartphone Reparatur die Umwelt
kaputt.de > Handy Reparatur > Hörmuschel