Fixpreis 184,-*
Gratis Versand
Geprüfte Qualität

Siemens Kaffeemaschine reparieren lassen

Welches "Siemens Gerät hast Du ?

Häufige Fragen

Die Seriennummer findest Du entweder hinter der Servicetür, auf der Unterseite oder unter dem Wassertank. Bei Saeco, Bosch, Siemens, Melitta und Jura ist die Bezeichnung meistens hinter der Tür, bei DeLonghi auf der Unterseite und bei Krups unter dem Wassertank. Wenn Du deine Seriennummer identifiziert hast, geht es hier zur Reparatur.

In den meisten Fällen ja. Ein neuer Kaffeevollautomat von Siemens kostet erheblich mehr als eine Reparatur. Neben der Reparatur wird auch noch eine Wartung durchgeführt, sodass der Kaffeevollautomat danach so gut wie neu ist. Die Reparatur inkl. Wartung kannst du hier beauftragen. Zudem gibt der Reparateur eine Gewährleistung auf die erbrachte Leistung. Auch wenn die Kaffeemaschine grundsätzlich funktioniert, aber der Geschmack komisch ist, hilft Dir eine Kaffeemaschinen Wartung inkl. Wartung. Fest steht: Eine Reparatur ist ökologischer als ein Neukauf.

Die Einsende-Reparatur wird für die gängigen Modelle zu einem Fixpreis von 184,00 € ausgeführt. Dadurch weißt du genau, mit welchen Kosten du zu rechnen hast. Beauftrage deine Einsende-Reparatur!

Bei der Wartung werden in der Werkstatt alle verschmutzten Teile deines Kaffeeautomaten gründlich geprüft und die funktionsrelevanten Bauteile gereinigt. Wenn die Verschmutzung zu groß ist, werden Verschleißteile auch komplett ausgetauscht. Über kaputt.de ist eine Wartung beim Kaffee Reparatur Zentrum immer mit einer Reparatur verbunden, sozusagen inklusive. Erfahre mehr über die Kaffeemaschinen Wartung

Auf jeden Fall! Mit deinem Reparaturauftrag über kaputt.de tust du der Umwelt einen großen Gefallen. Mit dir machen wir die Welt nachhaltiger und sparen Ressourcen ein. Denn jede Reparatur spart CO2 und wertvolle Ressourcen gegenüber einem Neukauf ein.

Jetzt reparieren

Siemens-Kaffeevollautomaten-Reparatur von Profis

Die meisten können sich den perfekten Morgen ohne frisch gebrühten Kaffee nicht vorstellen.  Der Geschmack eines Kaffees aus einem Vollautomaten kann kaum übertroffen werden. Daher erfreuen sich Kaffeevollautomaten immer größerer Beliebtheit  in den deutschen Haushalten. Und wer schon das Geld in die Hand nimmt, um einen nicht ganz günstigen Kaffeeautomaten zu erwerben, greift gerne zu Maschinen von Siemens.

Denn Siemens steht seit jeher für Top-Qualität und langer Lebenszeit.

Umso ärgerlicher ist es dann, wenn der Kaffeevollautomat Probleme oder Defekte hat und nicht mehr funktioniert. Um Panik im Ernstfall zu vermeiden, erfährst du von uns, welche Fehlermeldungen welche Defekte mit sich bringen und kannst sofort unseren Reparaturdienst in Anspruch nehmen.

Lass deinen Siemens-Kaffeevollautomaten zum Festpreis reparieren

Übermittle uns dein Siemens-Modell und die Schadensdiagnose und erhalte schnell eine Rückmeldung zum Ablauf der Versandreparatur. Die Reparatur erfolgt innerhalb kürzester Zeit und du erhältst 12 Monate Gewährleistung auf die Siemens Kaffeevollautomaten-Reparatur.

Ausgewählte Leistungen der Siemens-Versand-Reparatur:

  • Prüfung und Reinigung von Brüheinheiten
  • Prüfung, Zerlegung, Reinigung und Neueinstellung von Mahleinheiten
  • Austausch aller relevanten Dichtungen
  • Ausführung von Service-Programmen wenn notwendig
  • Sicht- und Funktionsprüfung der Jura-A-Linie
  • Verwendung von originalen Siemens-Ersatzteilen
  • inkl. Entkalkung
  • inkl. VDE 0701 Sicherheits-Prüfung
  • inkl. 12 Monate Gewährleistung auf die durchzuführende Reparatur

Häufige Fehler und Fehlerbehandlung bei Siemens-Kaffeevollautomaten

> Kommt kein Kaffee

> Undicht oder läuft aus

> Kaffeefüllmenge sehr gering

> Milchschaumprobleme

> Mahlt nicht oder schmeckt nicht

> Kalter Kaffee

> Klingt eigenartig oder ist laut

> Brühgruppe wird nicht erkannt

> Kaffeepulver verteilt sich

> Bedienelemente kaputt

Aus der Siemens-Kaffeemaschine kommt kein Kaffee oder nur Tröpfchenweise

Sollte aus deinem Siemens-Kaffeevollautomaten kein Kaffee mehr kommen oder nur noch wenig, dann könnte die Ursache die Verkalkung der Kaffeemaschine sein. Bevor du deine Kaffeemaschine zur Reparatur gibts, führe folgende Maßnahmen durch:

  • Siemens-Kaffeemaschine entkalken
  • Restliche Kalkablagerungen mit einem spitzen Gegenstand entfernen

Sollte deine Siemens-Kaffeemaschine immer noch nicht funktionieren, haben sich Kalkpartikel tief im Inneren deines Kaffeevollautomaten versteckt und Engpässe verstopft. Hier empfehlen wir dir, deine Kaffeemaschine zur professionellen Reparatur zu geben. Neben der Standardentkalkung wird nicht nur der Kaffeevollautomat mit Premiumentkalker und alle Innenräume deines Siemens-Kaffeevollautomat gereinigt, sondern auch die Brühgruppe revidiert (d.h. die Brühgruppe wird kompl. zerlegt im Ultraschallbad gereinigt, Sieb wird gereinigt, O-Ring ersetzt und gegebenenfalls das Drainageventil ersetzt) und alle Zubehörteile und Anbauteile deiner Siemens werden in einem speziellen Ultraschallbad gereinigt. Danach glänzt deine Siemens-Kaffeemaschine nicht nur von außen, sondern auch von Innen wie neu. Die richtige Werkstatt für die Wartung deines Siemens-Kaffeevollautomaten findest du bei uns auf der Seite.

Die Siemens-Kaffeemaschine ist undicht, hat Wasser unter der Maschine oder die Abtropfschale ist schnell voll

Wenn deine Kaffeemaschine undicht ist, sich Wasser unter der Maschine ansammelt oder auch die Abtropfschale schnell voll ist, kannst du diesen Defekt meist selbst reparieren:

  • Entkalke deine Siemens-Kaffeemaschine
  • Prüfe, ob die Brühgruppe korrekt eingesetzt ist
  • Entferne den Wassertank und prüfe, ob sich nicht ein kleines Teilchen in den Ablauf verirrt hat

Helfen diese Tipps und Tricks nicht, so empfehlen wir dir eine professionelle Reparatur deines Siemens-Kaffeevollautomaten in Auftrag zu geben, da ein Defekt im Inneren deines Siemens-Kaffeevollautomaten wahrscheinlich die Ursache ist. Den richtigen Reparateur für deine Siemens findest du bei uns auf der Seite.

Die Siemens-Kaffeefüllmenge ist zu gering

Produziert deine Siemens-Kaffeemaschine nicht genug Kaffee, die Kaffeefüllmenge ist sehr gering und deine Kaffeetasse ist nur halbvoll? Dann empfehlen wir dir vor einer professionellen Reparatur folgende Maßnahmen durchzuführen:

  • Manche Sorten führen durch Zuckeranteile zu Verklebungen deiner Maschine. Daher reinige alle frei zugänglichen Teile deiner Kaffeemaschine
  • Entkalke deine Kaffeemaschine

Sollten alle Maßnahmen nicht den gewünschten Erfolg haben, ist eventuell das Mahlwerk oder das Flowmeter kaputt. Für eine genau Prognose solltest du deine Kaffeemaschine in eine professionellen Reparatur geben. Sende deine defekte Siemens-Kaffeemaschine sicher und schnell bei uns ein und erhalte sie schon nach kürzester Zeit wieder zurück.

Milchschaumprobleme der Siemens-Kaffeemaschine

Wenn deine Kaffeemaschine keinen Milchschaum mehr für deinen Kaffee produziert, solltest du zuerst folgende Maßnahmen ergreifen:

  • Reinige deine Maschine. Hierfür bieten manche Hersteller auch spezielle Reiniger an.

Hilft die Reinigung nicht, so empfehlen wir, eine Reparatur für deinen Siemens-Kaffeevollautomaten in Auftrag zu geben. Den richtigen Techniker für die Einsende-Reparatur deiner Kaffeemaschine findest du auf kaputt.de.

Die Siemens-Kaffeemaschine mahlt nicht mehr oder der Kaffee schmeckt nicht mehr

Mahlt dein Siemens Kaffeevollautomat nicht mehr richtig oder mahlt zu fein, ist leider häufig ein technischer Defekt die Ursache. Ergreife folgende Maßnahmen, bevor zu deine Kaffeemaschine zur Reparatur gibst:

  • Probiere eine andere Kaffeesorte
  • Überprüfe die Mahlwerkeinstellung deiner Siemens-Kaffeemaschine

Mahlt dein Siemens-Kaffeevollautomat danach immer noch nicht richtig und hat weiterhin Mahlwerkprobleme, empfehlen wir eine Reparatur für deinen Kaffeevollautomaten in Auftrag zu geben. Den richtigen Techniker für die Einsende-Reparatur deines Siemens Kaffeevollautomaten findest Du auf kaputt.de.

Die Siemens-Kaffeemaschine produziert kalten Kaffee / Heizprobleme

Solltest du keinen warmen Kaffee mehr genießen können, liegt das meistens an Problemen im Heizkreislaufsystem. Hierbei raten wir von einer Selbstreparatur ab, da dies für handwerklich nicht erfahrene Personen gefährlich sein kann. Den richtigen Techniker für die Reparatur deines Siemens-Kaffeevollautomaten findest du auf kaputt.de.

Die Siemens-Kaffeemaschine klingt eigenartig oder ist sehr laut

Macht dein Kaffeevollautomat anormale Betriebsgeräusche, wie ein lautes Rattern oder Knarzen, solltest du, bevor du deine Maschine in Reparatur gibst, Folgendes prüfen:

  • Ist das Mahlwerk deiner Siemens-Kaffeemaschine zugänglich, prüfe dieses auf Fremdkörper

Konntest du keine Fremdkörper im Mahlwerk finden, so kann leider auch ein Defekt des Trafos, Mahlwerks oder des Antriebsmotors deines Kaffeevollautomaten vorliegen. Hier empfehlen wir dir für die Reparatur deines Siemens-Kaffeevollautomaten eine professionelle Werkstatt zu beauftragen. Buche sicher und einfach auf kaputt.de deine Einsende-Reparatur zum Festpreis.

Brühgruppe eines Siemens Kaffeevollautomaten einsetzen

Zeigt das Display deines Siemens Kaffeevollautomaten die Fehlermeldung Brühgruppe einsetzen an, solltest du folgende Maßnahmen ergreifen:

  • Prüfen, ob die Brühgruppe richtig eingesetzt ist
  • Defekt der Elektronik (falsche Übermittlung der Position)
  • Defektes Getriebe
  • Professionelle Wartung und Reparatur

Erscheint diese Fehlermeldung dennoch, so ist leider häufig eine Reparatur deines Siemens-Kaffeevollautomat vonnöten. Die passende Einsende-Reparatur deines Siemens-Kaffeevollautomat findest du zum Festpreis auf kaputt.de.

In der Siemens-Kaffeemaschine verteilt sich Kaffee

Ein wenig Kaffeepulverrückstände im Inneren und hinter der Brühgruppe deines Siemens-Kaffeevollautomat sind völlig normal. Oft tritt dies beim Wechseln der Kaffeesorte auf, da sich die Kaffeemaschine zuerst an die Konsistenz des neuen Kaffees gewöhnen muss. Also noch lange nicht ein Grund für eine Reparatur. Hast du jedoch die Kaffeesorte in letzter Zeit nicht gewechselt oder verteilt sich über einen längeren Zeitraum Kaffee im Inneren deines Siemens-Kaffeevollautomaten, so solltest du folgende Maßnahmen ergreifen:

  • Reinige die Brühgruppe deine Siemens Kaffeemaschine
  • Revidiere die Brühgruppe

Sollten diese Maßnahmen das Problem nicht beheben, solltest du deine Kaffeemaschine zur professionellen Reparatur geben. Eine Fachwerkstatt besitzt spezielle Anlagen für die Reinigung und tauscht meistens auch gleich Verschleißteile deines Siemens-Kaffeevollautomaten aus. Eine Einsende-Reparatur zum Festpreis findest du auf kaputt.de.

Bedienelemente des Siemens-Kaffeevollautomaten sind kaputt

Reagiert deine Kaffeemaschine nicht mehr auf Kopfdruck, ist dies meist ein technischer Fehler, den du selbst nur schwer beheben kannst. Sind alle Tasten betroffen, liegt das wahrscheinlich an einer defekten Steuerplatine, Reedplatine oder der Leistungselektronik. Bei einer Reparatur werden hier die defekten Elemente ausgewechselt. Sende uns dafür deine defekte Maschine zum Pauschalpreis ein.




*Alle Preise in Euro inkl. gesetzlicher MwSt.

Diese Siemens Serien können unsere Kaffeemaschinen Reparaturdienste reparieren

Siemens EQ.5
Siemens EQ.6
Siemens EQ.7
Siemens EQ.8
Siemens EQ.9

Wenn Deine Serie nicht in der Liste ist, kannst Du einfach eine Anfrage an einen der Reparateure senden.