production

Notebook Reparaturdienst in deiner Nähe finden

Was für ein Problem hat dein MateBook 13 2020 ?

kaputt.de > Notebook Reparatur > Huawei > MateBook 13 2020

Huawei MateBook 13 2020 Reparatur

Klein, kompakt, kaputt? - Repariere dein MateBook 13

Mit dem MateBook 13 hat der durch seine Smartphones bekannte Hersteller Huawei sich auf dem Notebook Markt etabliert. Und dabei spielt Huawei keinesfalls den schüchternen Neuen. Das MateBook 13 kann sich mit seinem hellen Display und der langen Akkulaufzeit mehr als sehen lassen. Als Fliegengewicht begleitet dein MateBook 13 dich ins Büro, auf die Couch und auch auf Reisen.

Doch was, wenn dein technischer Begleiter nicht mehr funktioniert? Ist dein MateBook 13 kaputt? Nach etlichen Ladezyklen schwächelt der Akku immer mehr und der Lüfter klackert vor sich hin. Oder friert der Bildschirm bei Belastung oft ein? Eventuell hast du dein MateBook auch aus Versehen Bekanntschaft mit dem Boden machen lassen und der Bildschirm ist beschädigt. Es gibt viele Gründe für einen MateBook 13 Defekt. Doch keine Sorge, diese Probleme lassen sich durch eine Matebook 13 Reparatur beheben!

Wir von kaputt.de zeigen dir auf dieser Seite, welche Möglichkeiten du hast, dein MateBook 13 reparieren zu lassen oder sogar selbst zu reparieren. Die typischen Defekte an einem Notebook lassen sich meist recht günstig und unkompliziert beheben. So weint dein Bankkonto nicht wegen einem Neukauf und du schonst damit die Umwelt. Dein MateBook 13 reparieren vermeidet unnötigen Elektroschrott und ist wesentlich preiswerter als du vielleicht denkst. Bringen wir dein MateBook 13 wieder auf Kurs!

MateBook 13 Reparatur über Huawei

Du hast einen Defekt an deinem Ultrabook bemerkt und möchtest dein MateBook 13 reparieren lassen? Das freut uns natürlich sehr! Du denkst vermutlich zuerst an Huawei selbst als Anlaufstelle für eine MateBook 13 Reparaur. Die Reparateure dort sind schließlich auf dein Modell spezialisiert und können demnach am besten mit allen Defekten umgehen. Du lässt dein MateBook 13 reparieren, wo es auch hergestellt wurde. Das ist am einfachsten, oder? Die Praxis zeigt leider ein anderes Bild von Hersteller Reparaturen. Damit du dank Huawei nicht ins kalte Wasser geworfen wirst, haben wir die wichtigsten Punkte einer MateBook 13 Reparatur beim Hersteller für dich zusammengestellt.

Kundenservice
Bei Fragen zur Reparatur wendest du dich natürlich an den Kundenservice. Das ist ein normaler Gedanke. Die Informationen auf der Website von Huawei scheinen erst einmal sehr vielversprechend und aufgeräumt. Sobald deine Fragen darüber hinausgehen und du jemanden von Huawei um Rat bitten willst, wird es abenteuerlich. Suchst du allerdings im Netz nach Erfahrungen mit dem Huawei Kundenservice, stolperst du vermutlich sehr schnell über viele schlechte Bewertungen. Neben dem Nicht-Reagieren auf E-Mails kommt es wohl häufig dazu, dass Geräte lange Zeit nicht repariert werden oder die Kundschaft mit vorformulierten 0815-Antworten abgespeist wird.

Gerade, da es sich um kein aktuelles Gerät handelt, schwindet das Interesse merklich, sich um die Reparatur deines MateBook 13 zu kümmern. Denn ein Hersteller möchte eher neue Produkte verkaufen, als sich um veraltete zu kümmern.

Ablauf der Reparatur bei Huawei
Du findest konkrete Informationen zum Ablauf der MateBook 13 Reparatur auf der Website des Herstellers. Per Telefon, Huawei Support App, Live-Chat oder E-Mail meldest du eine MateBook 13 Reparatur an. Dann folgt das erste große Warten. Bis deine Anfrage gelesen und beantwortet wird, kann in der Regel einige Zeit vergehen. Es dauert noch einmal etwas, bis du ein Versandlabel zugeschickt bekommst und dein MateBook 13 auf den Weg zum Hersteller senden kannst.

Nach wenigen Tagen erhältst du einen Kostenvoranschlag für die MateBook 13 Reparatur. Sobald du diesem Voranschlag zustimmst, wird deine MateBook 13 Reparatur durchgeführt. Ist dieser Prozess abgeschlossen, erhältst du dein Gerät repariert wieder zurück. Leider läuft das Ganze den Praxiserfahrungen einiger Kunden nach nicht so reibungslos wie gehofft.

Kostenfrage
Einer der wichtigsten Punkte bei einer Notebook Reparatur ist natürlich der Preis. Ist der Garantie Zeitraum schon abgelaufen oder der Schaden fällt nicht in den von der Garantie abgedeckten Bereich? Dann kannst du dein Huawei MateBook 13 natürlich trotzdem beim Hersteller reparieren lassen. Huawei bietet dir dafür eine MateBook 13 Reparatur an. Den Kostenvoranschlag solltest du erst öffnen, wenn du schon sitzt. Aus Rücksicht auf deine Gesundheit. Wie genau dieser Preise sich zusammensetzt, bleibt für gewöhnlich ein unerklärbares Geheimnis. Auch ist es ein Mysterium, wie dabei so hohe Kosten entstehen.

Die Preise für eine MateBook 13 Reparatur bei Huawei sind außerhalb des Garantie-Bereichs oft sehr hoch. Wir vermuten, dass sie eher abschrecken sollen. Mit großer Wahrscheinlichkeit sollen Kunden durch die hohen Huawei MateBook 13 Reparatur Kosten dazu gedrängt werden, sich doch lieber ein neues Notebook zu kaufen. Bestenfalls natürlich ein aktuelleres Modell, denn genau das will Huawei von dir.

Garantiefall ja oder nein?
Welche Schäden übernimmt die Garantie?

Bei der Huawei Garantie kommt es ganz auf das jeweilige Bauteil an. Je nach betroffenem Bereich deines MateBook hast du eine Garantielaufzeit von bis zu 24 Monaten auf neu gekaufte Ultrabooks. Dein MateBook 13 ist defekt und du bist noch im Garantiezeitraum? Ob diese Garantie auch greift, hängt allerdings vom Ermessen des Herstellers ab. Im Zweifel lohnt es sich, per Mail, Live-Chat oder Hotline direkt nachzufragen. So bist du auf der sicheren Seite.

"Kaputt? Nicht schlimm, ich habe ja noch Garantie." Kennst du diese oder ähnliche Aussagen irgendwo her? Kein Wunder, so denken die meisten Kunden. Leider ist es mit der Garantie bei weitem nicht so einfach. Für gewöhnlich gilt: Für Schäden an deinem MateBook 13, die du selbst verursacht hast, kommt eine Garantiereparatur nicht auf. Auch bei allem, was zu Verschleißerscheinungen zählt, stellt sich der Hersteller meist quer. Du kannst bei Defekten wie einem kaputten Display nach einem Sturz oder einem langsam schwächelnden Akku nicht auf die Garantie hoffen. Da lässt Huawei auch nicht mit sich reden. Kläre am besten vor jeder Reparatur innerhalb der Garantiezeit mit dem Hersteller ab, ob eine Garantie Reparatur bei deinem MateBook 13 noch möglich ist oder nicht.

Beachte: Wenn du einen Defekt, der nicht von der Garantie abgedeckt wird, von herstellerexternen Reparaturdiensten reparieren lässt, verlierst du die Garantie.

Wo ist der Unterschied zwischen Garantie und Gewährleistung?

Garantie ist eine freiwillige Leistung des Herstellers. Bei der Gewährleistung sieht das etwas anders aus. Ein Hersteller ist gesetzlich verpflichtet, 2 Jahre Gewährleistung auf neue Elektrogeräte zu geben. Das klingt erst einmal gut. Aber was genau heißt das? Damit verpflichtet sich der Hersteller dazu, dir mängelfreie Ware ausgeliefert zu haben. Genau hier liegt der springende Punkt. Nur solche Schäden, die nachweislich vor dem Kauf deines MateBook 13 vorlagen, werden hierbei kostenfrei behoben. Alles, was kaputt geht, nachdem dein Ultrabook bei dir angekommen ist, bleibt von der Gewährleistung unberührt.

Reparaturdauer
Als Dauer der MateBook 13 Reparatur gibt Huawei selbst meistens eine Zeitspanne von mehreren (Werk-)Tagen an. Doch den Kundenbewertungen nach kann das stark schwanken. Zusammen mit dem Versand dauert es meist gut 1 bis 2 Wochen, bevor du dein Ultrabook wieder zurück bekommst. Manchmal vergeht diese Zeitspanne auch bis zu einem Kostenvoranschlag. Einige Kunden berichten sogar von 1 bis 2 Monaten. Das alles f eine Reparatur, die vielleicht nur wenige Minuten dauert. Und wer kann schon ein oder zwei Monate auf sein Ultrabook verzichten? Auch hier greift wieder der Gedanke an einen Neukauf. Das hat Huawei hinsichtlich ihres Profits intelligent gelöst.

Fazit: Du siehst also, eine Hersteller Reparatur kostet neben sehr viel Geld vor allem Geduld, Zeit und Nerven. Huawei möchte dir, wie die meisten anderen großen Konzerne, eigentlich lieber ein neues Gerät verkaufen als das alte zu reparieren. Nachhaltigkeitsaspekt? Den suchst du dabei vergebens.

Huawei MateBook 13 Reparatur mit kaputt.de

Eine MateBook 13 Reparatur über den Hersteller macht also wenig Sinn, wenn du dein Ultrabook schnell und günstig wieder nutzen möchtest. Das klingt zunächst wirklich deprimierend. Aber du musst deshalb nicht gleich resigniert seufzen, denn du hast ja uns! Wir bieten dir gleich drei Möglichkeiten, wie du dein MateBook 13 reparieren lassen oder selbst reparieren kannst. Profitiere von den Vorteilen einer Reparatur über kaputt.de und halte dein geliebtes MateBook 13 bald wieder voll funktionsfähig in den Händen! Bei uns hast du die Wahl, auf welche Weise du dein MateBook 13 reparieren willst. Wir stellen dir alle Möglichkeiten im Folgenden vor:

  • Huawei MateBook 13 Versand Reparatur über kaputt.de - einsenden und repariert zurück bekommen
  • Huawei MateBook 13 selbst reparieren - mit Schritt-für-Schritt Anleitungen sicher zum Ziel
  • Huawei MateBook 13 Reparatur in der Nähe - lass dein MateBook vor Ort reparieren

Was hast du für Vorteile bei kaputt.de?

  • hochwertige Ersatzteile und Reparatur-Sets zu fairen Preisen
  • qualifizierte Reparatur-Teams
  • garantierte Kosten Kontrolle während der gesamten Reparatur
  • Reparatur-Anleitungen zum selber reparieren
  • aktive Community mit Reparatur Erfahrung
  • unkomplizierte Bezahlmöglichkeiten

Huawei MateBook 13 (2020) Reparatur in deiner Nähe

Deine MateBook 13 Reparatur selbst durchzuführen, ist dir (noch) zu heikel? Das verstehen wir natürlich. Schließlich ist ein Ultrabook im Aufbau recht kompliziert und voller sensibler Elektronik. Noch dazu erscheint dir eine Versandreparatur auch einfach zu kompliziert oder dauert zu lange. Du hast das Problem lieber schnell und unkompliziert aus der Welt geschafft? Dann haben wir für dich eine passende Lösung.

Am schnellsten und einfachsten gelingt eine MateBook 13 Reparatur, wenn du dein Gerät zu einem professionellen Reparatur Dienst vor Ort bringst. Wähle deine Stadt aus, suche dir einen passenden Reparatur Service heraus und vereinbare einen MateBook 13 Reparatur Termin. Dann kannst du direkt mit den Profis vor Ort abklären, was genau repariert werden muss und soll. So hältst du bald schon dein Huawei MateBook 13 repariert in den Händen. Und das für den Bruchteil der Kosten, die du für einen Neukauf oder eine Reparatur bei Huawei zahlen würdest.

MateBook 13 (2020) zur Reparatur einsende

Es soll schnell und günstig gehen? Du kannst dein Huawei MateBook 13 direkt per Versand Reparatur über kaputt.de reparieren lassen. Unsere professionellen Reparatur-Teams kümmern sich darum, dass dein MateBook 13 Defekt bald der Vergangenheit angehört.

Wie läuft das Ganze ab?

Frage den MateBook 13 Defekt oder eine Defekt-Diagnose bei uns an. Wir melden uns schnellstmöglich bei dir und teilen dir mit, ob wir deine MateBook 13 Reparatur bei uns durchführen können oder leiten dich an eine professionelle Reparatur Werkstatt weiter. So bekommst du garantiert Profis an deine Seite gestellt. Diese sorgen dafür, dass dich dein MateBook 13 noch viele Jahre weiter begleitet.

Beim Versand deines MateBook solltest du einige Dinge beachten. Versende es, wenn möglich, im Originalkarton, damit es sich während des Transports nicht bewegen kann. So vermeidest du weitere Schäden an deinem Huawei MateBook 13.

Huawei MateBook 13 (2020) selbst reparieren

Das Huawei MateBook 13 selbst reparieren traust du dir zweifellos zu? Entgegen vieler Meinungen, vor allem aus dem Hause Huawei, lassen sich viele Defekte an deinem MateBook 13 selbst reparieren. An so sensibler Elektronik herum zu schrauben, wirkt erst einmal doch etwas abschreckend, aber keine Sorge! Du bist bei der MateBook Reparatur zu keine Zeitpunkt allein. Suche dir eine professionelle Anleitung und leg los.

Beachte, dass eine erfolgreiche MateBook 13 Reparatur vor allem Geduld und Fingerspitzengefühl voraussetzt. Dazu kommt, dass wirklich größte Vorsicht geboten ist, damit du deinen Huawei Laptop nicht aus Versehen noch weiter beschädigst. Viele Routine-Reparaturen wie der MateBook 13 Akku Wechsel sind mit der richtigen Schritt für Schritt Anleitung, dem passenden Werkzeug und hochwertigen Ersatzteilen durchaus machbar. Auch Unerfahrene können eine MateBook 13 Reparatur durchführen. So sparst du dir Zeit, Geld und lernst auch noch etwas in Sachen Reparatur dazu. Klingt gut, nicht wahr? Ist es auch!

Professionelle Reparatur Videos mit detaillierten Anleitungen findest du auf YouTube. Das nötige Präzisionswerkzeug bekommst du bei uns im Shop. Passende Ersatzteile, wenn nötig, findest du bei vertrauenswürdigen Online-Händlern. Während dem Huawei MateBook 13 reparieren kommen Probleme auf? Du kannst dich auch jederzeit an die kaputt.de Community wenden. Dort findest du erfahrene Bastlerinnen und Tüftler, die dir sicherlich weiterhelfen können.

Häufige Defekte beim Huawei MateBook 13

Es gibt viele Dinge, die dir an deinem MateBook 13 Kopfzerbrechen bereiten können. Keine Sorge, du brauchst daran nicht zu verzweifeln. Viele Defekte an deinem Huawei MateBook 13 kannst du selbst reparieren. Nicht für alles brauchst du direkt eine professionelle MateBook 13 Reparatur. Ab und an reichen schon die richtigen Einstellungen oder ein paar Kniffe aus, um den augenscheinlichen Defekt wieder verschwinden zu lassen. Vieles kannst du an deinem MateBook 13 selbst reparieren, aber einige Defekte solltest du besser einem Profi überlassen. Wir stellen dir die häufigsten Probleme vor und geben dir eine Empfehlung, welche davon du in Eigenregie angehen kannst.

MateBook 13 Probleme mit dem Lüfter
Problem/Defekt: Der Lüfter macht untypische Geräusche wie Klackern, wellenartige Schübe oder dreht trotz starker Nutzung einfach nicht auf. Dein MateBook überhitzt regelmäßig und schaltet sich ab.

Lösung: Überhitzung ist neben Flüssigkeit die größte Gefahr für dein MateBook. Achte darauf, dass die Stelle, an der die Lüftung sitzt, immer frei und sauber ist. Möglicherweise liegt das Problem auch einfach nur in einer Verschmutzung. Du solltest deinen MateBook 13 Lüfter regelmäßig reinigen. Öffne das Gehäuse auf der Unterseite und nimm den Lüfter heraus. Dann kannst du ihn z.B. mit einem Föhn säubern. Puste auf keinen Fall selbst hinein, da auch in deiner Atemluft viel Feuchtigkeit ist. Trotz Reinigung läuft dein Lüfter nicht mehr wie er soll? Dann kauf dir ein Ersatzteil und wechsel ihn selbst beziehungsweise lass ihn von einem Profi bei uns oder in einer Werkstatt in deiner Nähe austauschen.

MateBook 13 Wasserschaden
Problem/Defekt: Durch eine unbedachte Bewegung ist Flüssigkeit auf dein MateBook geraten.

Lösung: Falls dein MateBook noch angeschaltet ist, nimm es sofort vom Stromkabel heraus und schalte es aus. So vermeidest du einen Kurzschluss und starke Schäden an der Elektronik. Entferne die angeschlossenen Geräte und lege dein MateBook aufgeklappt mit der Tastatur nach unten auf ein Handtuch. Hast du es gereinigt und über Nacht trocknen lassen? Dann solltest du dich an einen Profi wenden, der sich ansieht, ob und welcher Schaden in deinem MateBook 13 entstanden ist.

MateBook 13 Taste klemmt
Problem/Defekt: Eine Taste lässt sich nicht mehr oder nur noch schwergängig bedienen.

Lösung: In der Regel reicht es aus, den Kontaktpunkt aus Gummi unter der Taste zu reinigen. Hebe dazu die Taste leicht an und säubere den Bereich darunter mit einem trockenen Mikrofaser Tuch. Danach sollte alles wieder funktionieren.

MateBook 13 Sturzschaden
Problem/Defekt: Dein Huawei MateBook 13 ist nach einem Sturz oder Stoß vermutlich beschädigt.

Lösung: Neben Dellen und Kratzern im Gehäuse können auch Probleme mit der Hardware im Inneren auftreten, die du nicht gleich auf den ersten Blick bemerkst. Symptome wie ein klackernder Lüfter, eine Festplatte, die nicht erkannt wird, oder ungewöhnliche Hitzeentwicklung bei minimaler Nutzung können auf Probleme mit der Hardware hindeuten. Nicht alle diese Defekte lassen sich offensichtlich auf den Sturz zurückführen und treten zeitnah auf. Auch nach einiger Zeit der Nutzung können sich Probleme zeigen. Solltest du etwas Ungewöhnliches an deinem MateBook 13 bemerken, schicke dein Gerät bei uns zur Diagnose ein oder wende dich an einen Notebook Reparatur Dienst vor Ort, der nachsieht, woran es liegt.

MateBook 13 Grafikkarte defekt
Problem/Defekt: Der Bildschirm deines Huawei MateBook 13 flackert und schaltet sich dann aus. Das Display flimmert immer wieder, vor allem bei Videos oder Spielen mit anspruchsvoller 3D Grafik.

Lösung: Ob flackernde Streifen, flimmerndes Bild oder am Ende gar kein Bild mehr - das Problem liegt vermutlich bei der Grafikkarte. Versuche zunächst, ein Diagnoseprogramm (z.B. Direct X) laufen zu lassen und überprüfe dein MateBook auf veraltete Treiber. Du kannst das Problem nicht ermitteln? Dann sende dein MateBook 13 bei uns ein oder wende dich an eine Reparatur Werkstatt in deiner Nähe.

Fazit
Du siehst also, dass sich etliche zunächst unüberwindbar scheinende Probleme recht schnell beheben lassen. Wenn du Zweifel haben solltest, dass du einen MateBook 13 Defekt selbst beheben kannst, wende dich an einen erfahrenen Reparatur Profi. So bist du immer auf der richtigen Seite und dein MateBook 13 funktioniert bald wieder wie gewohnt.

Häufige Fragen zur Huawei MateBook 13 Reparatur

Wie hoch sind die MateBook 13 Reparatur Kosten?

Das kommt natürlich ganz auf den Defekt an sich an. Und hängt davon ab, ob du dir eine Reparatur in Eigenregie zutraust. Die MateBook 13 Reparatur Kosten findest du bei den jeweiligen Anbietern oder auf Anfrage bei kaputt.de.

Übernimmt die Huawei Garantie Schäden?

Huawei gibt dir 2 Jahre Garantie auf die meisten Teile deines MateBook 13. Bei Verschleiß wie einem schwächelnden Akku oder einem zerkratzen Display greift sie jedoch nicht. Mit hoher Wahrscheinlichkeit stehst du also mit auftretenden Defekten im Regen, wenn du dich für eine Reparatur über Huawei entscheidest. Beachte auch, dass jedes Gehäuse Öffnen von unternehmensexternen Händen eine Garantie erlöschen lässt.

Wie lange dauert die MateBook 13 Reparatur ungefähr?

Die Reparaturdauer bei einem Huawei Ultrabook hängt immer vom Defekt selbst und natürlich der Art der Reparatur ab. Bei vielen Werkstätten wird es noch am selben Tag repariert. Bei schwierigeren Reparaturen mit speziellen Ersatzteilen, die erst bestellt werden müssen, sowie bei einer Versandreparatur dauert der gesamte Prozess einige Tage länger.

Wo finde ich passende Ersatzteile?

Hochwertige Ersatzteile aller Art bekommst du entweder beim Hersteller selbst oder in professionellen Shops im Netz. Achte unbedingt darauf, bei Nachbauten wirklich hochwertige Ersatzteile zu bestellen. Gerade beim Akku ist dies sehr wichtig, da Akkus geringer Qualität nicht nur dein Geld, sondern auch dein Notebook in Rauch aufgehen lassen können.