Smartwatch Reparatur

Smartwatches sind wie Handys. Sie sind überall dabei und müssen alle Aktivitäten mitmachen. Deswegen gehen sie leider auch manchmal kaputt. Dann brauchst du eine Reparatur. Geht das überhaupt, Smartwatch reparieren? Wir schauen uns das genauer an.

Smartwatch Reparaturen

Smartwatch selbst reparieren oder reparieren lassen?

Häufige Defekte

Häufige Defekte und wie du sie beheben kannst

Smartwatches - Geräte

Die Vielfalt der Smartwatches

Apple Watch Reparatur

Reparaturlösungen für deine Apple Watch Serie 1, 2, 3 als 38mm oder 42mm

Smartwatch selbst reparieren oder reparieren lassen?


Eines vorweg - Smartwatch reparieren ist möglich. Puh! Welcher Reparaturservice das machen kann und wie du auch selbst Defekte beheben kann klären wir jetzt. Verbreitete Smartwatches sind Apple Watches mit watchOS, die Samsung Galaxy Gear Reihe mit Tizen und einige Android-basierte Uhren, wie die Sony Smartwatch Serie. Sie unterscheiden sich bei den Bildschirmen (Auflösung und Displaytechnik), der Akkulaufzeit, aber auch dem Gewicht und dem für die Reparaturen benötigten Werkzeug. Los geht's!


Häufige Defekte und wie sie behoben werden

Wir erweitern ständig unser Angebot. Wenn in den folgenden Beispielen deine Smartwatch nicht dabei ist oder dir etwas wissenswertes bei deiner Reparatur aufgefallen ist, schreib uns. Wir lieben Skurriles!

Schreib uns!

Display tauschen

Ein Displaytausch bei der wohl beliebten AppleWatch kostet beim Profi zwischen 100 und 400 €, je nachdem, welche Generation der AppleWatch du besitzt und wie stark das Display zerstört ist. Smartwatch Reparatur bei Justcom

Die Selbstreparatur ist möglich, du solltest aber über Erfahrung bei der Reparatur verfügen. Smartwatch sind aufgrund ihrer geringen Größe normalerweise mittelschwer bis schwer zu reparieren. Mit einer detaillierten Anleitung und Geduld kannst du den Tausch aber günstig und sicher selbst hinbekommen.

Ein Teardown der Samsung Galaxy Gear zeigt, dass das 1,63" 320x320 Super AMOLED Display vergleichsweise einfach zu entfernen ist.

Smartwatch Displays & Schutzfolien

Partnerlink

Fun Fact: Die Schrauben auf der Vorderseite sind reine Dekoration. Du kommst über die 4 Pentalob Schrauben auf der Rückseite an das Mainboard, den Akku und weitere Komponenten, wie Bluetooth und die Ladebuchse.

Ein reiner Glastausch oder das Tauschen des Digitizers ist leider selbst für einen Profi sehr schwierig:

Akku wechseln

Ein Akkutausch ist nach dauerhafter Nutzung sicher einmal notwendig. Die Fossil Q Smartwatch ist eine Armbanduhr, die nicht von einem Smartphonehersteller auf den Markt gebracht wurde, sondern von einem traditionellen Uhrenhersteller.

Die Fossil Q gibt es in verschiedenen Ausführungen: vollwertige Smartwatches mit Lithium-Ionen oder Lithium-Polymer Akkus um die 400 mAh und Induktivem Laden und Hybrid-Smartwatches mit klassischen CR2430 Knopfzellenakkus und smarten Features, wie einem Zeitzonenabgleich über das Internet.

Um an den Akku zu kommen, müssen vier gut zu erreichende Kreuzschlitzschrauben entfernt werden. Nachdem man alle Konnektoren entfernt hat, kommt man recht einfach an die Hauptplatine. Die Platine ist mit etwas Lötzinn am Rahmen befestigt, dadurch wird die Reparatur etwas schwerer gemacht, als nötig. Du kommst aber an die Batterie, ohne den Lötzinn zu entfernen.

Smartwatch Akku kaufen

Partnerlink

Weitere Defekte

Wenn du deine Smartwatch geöffnet hast, kommst du grundsätzlich sehr einfach an die weiteren Komponenten, wie Bluetooth, den Lademechanismus, die Mikrofone und Kameras, wie bei der Samsung Galaxy Gear oder Motorola Moto 360 oder die NFC Antenne. kaputt.de produziert ständig neue Anleitungen. Wenn du nach einer bestimmten Anleitung suchst, dann schreib uns!

Schreib uns

Werkzeug

Für deine eigene Reparatur benötigst du ähnliches Werkzeug, wie für eine Smartphonereparatur. In einem Smartwatch Reparaturset ist in der Regel folgendes enthalten: Ein Spudger, um Verbindungen zu lösen, Kreuzschlitz, Phillips und Pentalobe Schraubenzieher in verschiedenen Gößen und eine Pinzette.

Um Kleber an Dichtungen zu lösen brauchst du manchmal eine Heißluftpistole oder eine andere Hitzequelle. Ein Kirschkernkissen kann bei der Reparatur oft auch eingesetzt werden.


Die Vielfalt der Smartwatches

Neben den unisex Smartwatches ist eine Uhr ja auch ein Schmuckstück. Bling am Arm! Deswegen gibt es Uhren, die sich speziell an bestimmte Gruppen oder bestimmte Ansprüche richten. Asus, Huawei, HTC, Samsung und Sony bieten ihre Uhr in speziellen Varianten an.

Damen-Smartwatches

Fast alle Hersteller bieten auch Damen-Smartwatches an. Beispielsweise gibt es die Michael Kors Access, die Apple Watch oder die Fossil Wander in vielen verschiedenen Ausführungen. Diese Armbanduhren gibt es in den Farben silber, rosegold. Außerdem gibt es unterschiedliche Themes, auch Watchfaces genannt, die zum Aussehen der Smartwatch passen.

Herren-Smartwatches

Smartwatches, die sich speziell an Herren richten sind zum Beispiel die Huawei Watch GT, die Mondaine Helvetica oder die Kronaby Herren Hybrid. Herrenuhren werden oft mit silbernem Gliederarmband oder braunem oder schwarzem Leder verkauft.

apple-watch-828891_1920.jpg

Kinder-Smartwatches

Smartwatches für Kinder sind häufig extra robust gebaut und auch oft sehr bunt. Die Hersteller dieser Uhren sind in Deutschland meist eher unbekannt. Firmen, die Kinderwatches anbieten sind Xplora, Anio, Helloo oder Pingonaut.

Spezielle Smartwatches und andere Wearables

Viele Firmen bieten Smartwatches für bestimmte Nischen an. Es gibt Luxus-Smartwatches von den Edeluhrenherstellern, wie Montblanc, Tag Heuer oder Louis Vuitton - nein, kaputt.de hat noch keinen Teardown von einer dieser Uhren gemacht. Schick eine, dann machen wir das ;)

Manche Hersteller bieten Uhren für sportliche Aktivitäten an. Sehr bekannt sind die Watches von fitbit. Während neuere Modelle vollwertige Smartwatch-Hardware, wie Kamera und Mikrofon haben, haben andere gar kein Display und auch sonst nur wenig mit einer Uhr gemein. Diese nennen sich oft Aktivitäts-Tracker. Mit einigen Smartwatches kannst du sogar tauchen gehen, wie mit Uhren von Ordro.


Apple Watch Reparatur

Apple Watch Glas tauschen

Leider ist der Glastausch bei der Apple Watch - manche sagen iWatch - auch für Services nicht leicht zu tun. Deswegen wird in der Regel die komplette Displayeinheit getauscht.

Apple Watch Displaytausch

Das Display kannst du selbst wechseln oder von einem Profi Reparateur reparieren lassen. Die Kosten sind um einiges geringer als ein Neukauf einer Apple Watch.

Apple Watch Glas kaufen (Partnerlink)

Akkutausch bei der Apple Watch

Den Akku kannst du selbst wechseln. Ersatzteile findest du in Kürze auf kaputt.de. Es wird auch den Rahmen, Platinen und andere Teile in gewohnter kaputt.de Qualität geben.


Support - FAQ

  1. Welche Hardware haben Smartwatches?
    Du findest in der Regel 512 MB RAM, einen Dual-Core Prozessor mit 1 Ghz und 4 GB internen Speicher, Sapphire Glas, NFC (Near Field Communication - Nahfeldkommunikation) und Bluetooth Low Energy in einer Smartwatch.
  2. Welche Teile kann man an einer Smartwatch reparieren (lassen)?
    Welche Teile du genau austauschen kannst, hängt von deinem Modell ab. Als erstes solltest du selbst eine Fehlerdiagnose machen oder von einem Profi machen lassen. Teile die du tauschen kannst sind: Der Vibrationsmotor, Der Home Button, das komplette Motherboard und die Lautsprecher.
    Deine Smartwatch hat aber meist auch andere, weniger bekannte Bauteile, wie den Pedometer, ein Gyroscop oder eine Infrarot-LED (IrLED).
  3. Welche Hersteller verkaufen Smartwatches?
    Die meisten bekannten Smartphone-Hersteller bieten auch Smartwatches an: Apple, Samsung, Sony, LG, Motorola, HTC oder Huawei. Aber auch andere Hersteller haben Smartwatches im Sortiment, z.B. Asus, Fossil, Diesel, Garmin (ja genau, die von den Navis!) oder Boss.
  4. Ist es sicher eine Smartwatch selbst zu reparieren?
    Mit einer verständlichen Reparaturanleitung und etwas Erfahrung solltest du deine Uhr mühelos und günstig reparieren können. Wenn du dir unsicher bist frag einen Profi-Service!


Teile diesen Artikel

Whatsapp Mail