production

Videos und Bildanleitungen zum selber Reparieren

Von welchem Hersteller ist dein Smartwatch ?

Smartwatch Reparaturanleitung finden

Smartwatch Reparatur

Smartwatch selbst reparieren

Zunächst wurde der Trend hin zur Smartwatch nur belächelt. Doch mittlerweile hat sie sich zu einem festen Bestandteil des Alltags entwickelt. Viele Menschen sind von einer herkömmlichen Uhr auf eine Smartwatch umgestiegen. Ob Schrittzähler, kontaktloses Bezahlen oder Fitness-Coach – eine Smartwatch ist vielseitig begabt. Sie kann so viel mehr, als nur die Zeit anzuzeigen. Doch was, wenn deine Smartwatch kaputt geht? Smartwatch hängt sich auf, sie ist heruntergefallen und durch die Kratzer auf dem Display könnte Flüssigkeit eindringen? Keine Sorge, ein Defekt ist noch lange nicht das Aus für dein Gerät.

Kann ich eine Smartwatch selbst reparieren?

Auch, wenn Hersteller oft andere Ansichten vertreten – ja, du kannst deine Smartwatch selbst reparieren. Viele Defekte lassen sich problemlos selbst beheben. Wenn du dich für das Smartwatch selbst reparieren entscheidest, unterstützen wir dich dabei. Mit einer Reparatur deines Begleiters am Handgelenk tust du auf zwei Ebenen Gutes. Wenn du selbst reparierst, kostet dich das wesentlich weniger als der Kauf einer neuen Smartwatch. Doch nicht nur deinen Kontostand schonst du damit. Ein Bauteil, das ausgetauscht wird, bedeutet, dass du keinen unnötigen Elektroschrott produzierst. Mit einer Smartwatch Reparatur bewahrst du nicht nur das Wohl deines Kontostands, sondern auch das unserer Umwelt.

Häufige Fragen zur Smartwatch Reparatur mit Anleitung

Wie kompliziert ist eine Smartwatch Reparatur?

Das kommt natürlich auf den Defekt an. Viele Reparaturen an deiner Smartwatch kannst du selbst in die Hand nehmen. Wenn du Teile austauschen musst, kann das allein aufgrund der Größe schwierig werden. Du möchtest deinen Smartwatch Akku wechseln? Oder dein Smartwatch Glas ist kaputt? Solche Probleme kannst du meistens problemlos selbst beheben. Außerdem bist du ja nicht allein. Wir unterstützen dich bei deiner Konsole Reparatur! Bei uns bekommst du detaillierte Reparatur-Anleitungen, hochwertige Ersatzteile und das passende Werkzeug.

Wie viel kostet es, eine Smartwatch selbst zu reparieren?

Das kommt natürlich vorrangig auf das jeweilige Modell an. Auch der Defekt ist von großer Bedeutung. Hier sind die Preise für hochwertige Ersatzteile ausschlaggebend. Ein neuer Garmin Akku kostet natürlich weniger als ein neues Apple Watch Display. Noch dazu kommt der Preis für Werkzeug und andere Dinge, die du für bestimmte Reparaturen brauchst. Meistens ist es so, dass für ältere Modelle geringere Kosten anfallen. Allgemein gesagt ist es immer günstiger, eine Reparatur selbst zu übernehmen, als sie von Profis durchführen zu lassen.

Smartwatch Reparatur

Smartwatch Reparatur mit Anleitung

Du hast mit dem Reparieren von Elektrogeräten schon Erfahrung? Deine Smartwatch selbst reparieren ist aufgrund der geringen Größe nicht gerade einfach. Du brauchst vor allem eine ruhige Hand und Geduld mit den Kleinteilen. Aber es lohnt sich! Das Smartwatch Display Glas selbst wechseln oder einen neuen Smartwatch Akku einsetzen, ist gar nicht so schwer.

Wir haben bereits für zahlreiche Modelle und Defekte detaillierte Reparatur Anleitungen zusammengestellt. Und es kommen immer wieder neue dazu. Zusätzlich dazu bieten wir dir auch alles Weitere, was du zum Smartwatch selbst reparieren brauchst. Dazu gehören beispielsweise alle nötigen Präzisionswerkzeuge. Auch hochwertige Ersatzteile erhältst du direkt bei uns im Shop. Und wenn du während der Reparatur vor Problemen stehst, melde dich jederzeit bei unserem Kundensupport. Auch unsere kaputt.de Community auf Facebook gibt dir gerne Tipps zum Reparieren.

Wie repariere ich meine Smartwatch?

  • Wähle Hersteller, Modell und Defekt
  • Sieh dir die Anleitung an und entscheide, ob du selbst reparieren möchtest
  • Bestelle evtl. notwendige Ersatzteile und das passende Werkzeug
  • Repariere mit Anleitung
  • Überprüfe, ob deine Smartwatch wieder funktioniert
  • Schreibe gerne eine Bewertung und erzähle es weiter

Häufige Smartwatch Defekte

Mögliche Defekte an einer Smartwatch sind nicht immer klar ersichtlich. Meistens sind es nur Kleinigkeiten, die dein Gerät aber schnell nicht mehr nutzbar machen. Vor allem Verschleiß durch die Nutzung an sich machen sich recht schnell bemerkbar. Das Gute ist, dass du deine Smartwatch reparieren kannst.

Was kann ich an meiner Smartwatch reparieren?

Hier findest du eine Zusammenstellung der häufigsten Smartwatch Defekte. Wir lassen dich gleichzeitig wissen, ob und wie du die Reparatur in die eigene Hand nehmen kannst. Du traust dir eine Reparatur nicht zu? Dann finden wir gemeinsam eine professionelle Smartwatch Reparatur für dich.

Mehr Informationen dazu findest du weiter unten auf dieser Seite. Mit uns ist dein digitaler Begleiter fürs Handgelenk bald wieder wie neu.

Smartwatch Wasserschaden

Problem: Flüssigkeit ist ins Innere deiner Smartwatch eingedrungen.

Lösung: Eigentlich sind Smartwatches wasserfest oder zumindest spritzwassergeschützt. Bemerkst du allerdings, dass zum Beispiel durch einen tiefen Kratzer im Display Flüssigkeit eindringt, schalte deine Smartwatch wenn möglich sofort aus. Nimm die Armbänder ab und lege die Uhr abgedeckt in eine Schüssel Reis, um sie über Nacht zu trocknen. Der Reis zieht die Feuchtigkeit aus deiner Smartwatch. Bringe deine Uhr zu einem Profi oder sende sie bei uns ein, um sie überprüfen zu lassen. Lege niemals selbst Hand an einen vermutlichen Wasserschaden. Denn viele Defekte, die du (noch) nicht erkennen kannst, treten meist erst Wochen nach dem Wasserschaden auf.

Smartwatch reagiert nicht mehr

Problem: Deine Smartwatch friert ein oder geht nicht mehr an.

Lösung: Ab und an passiert es, dass deine Smartwatch ein Update fehlerhaft installiert oder sich ständig aufhängt. Ein Gang zum Reparaturprofi ist selten nötig. Setze deine Smartwatch bei offensichtlichen Softwareproblemen zurück (Infos dazu findest du im Handbuch). Davor solltest du unbedingt deine Daten speichern. Viele Probleme lassen sich mit einem Zurücksetzen lösen.

Smartwatch lädt nicht mehr

Problem: Deine Smartwatch lädt einfach nicht mehr. Entweder kommt nur kurz eine Lade-Animation oder der Bildschirm bleibt schwarz.

Lösung: Vermutlich sind nur die Kontakte auf der Rückseite verschmutzt. Säubere sie vorsichtig mit einem sauberen Tuch und, wenn nötig, auch mit etwas Wasser. Danach sollte alles wie gehabt funktionieren. Lädt deine Smartwatch gar nicht mehr, überprüfe das Ladekabel und den Adapter. Auch mit funktionierendem Zubehör tut sich nichts mehr? Dann lass deine Uhr von einem Profi überprüfen. Möglicherweise sind die Kontakte abgenutzt oder der Akku muss ausgetauscht werden.

Smartwatch von Handy entkoppeln

Problem: Du hast ein neues Handy oder möchtest deine Smartwatch mit einem anderen Gerät koppeln.

Lösung: Suche in den Einstellungen deines Smartphones den Menüpunkt "Geräteeinstellungen". Suche nach deiner Uhr und wähle „Pairing mit Telefon aufheben“. Oder du entkoppelst deine Uhr direkt über das Bluetooth-Menü deines Smartphones. Dann kannst du ein neues Gerät mit der Smartwatch verbinden.

Alternativen zur Reparatur in Eigenregie

Smartwatch Garantie beim Hersteller

Die meisten Hersteller bieten 1-2 Jahre Garantie auf ihre Smartwatches. Einige legen diese Garantie in die Verantwortung des Händlers, der dir deine Uhr verkauft hat. Lese dazu am besten auf der Hersteller-Website nach. Leider sind nicht alle Defekte von der Garantie abgedeckt. Schäden durch Selbstverschulden (Sturz- oder Wasserschaden), Verschleiß (schwach gewordener Akku) und Installation von herstellerfremden Programmen werden nicht kostenfrei behoben.

Die gesetzliche Gewährleistung, die du auf Elektrogeräte hast, läuft 2 Jahre und deckt solche Defekte leider ebenso wenig ab. Auf den Hersteller kannst du dich also leider nicht verlassen.

Hersteller-Reparatur oder unabhängiger Reparaturdienst?

In den meisten Fällen bietet dir der Hersteller eine unternehmensinterne Reparatur an. Meistens kommen dabei Vertragswerkstätten zum Einsatz. Davon möchten wir dir allerdings abraten. In vielen Fällen ist der Hersteller mehr daran interessiert, dir ein neues Gerät zu verkaufen, als dein aktuelles zu reparieren. Und das merkst du leider auch am Preis.

Nicht selten kosten solche Reparaturen mehr als eine neue Smartwatch – und das völlig ungerechtfertigt. Auch die Reparatur-Dauer kann mit mehreren Wochen leicht zu einer Geduldsprobe werden. Daher empfehlen wir dir immer einen unabhängigen Reparaturdienst.

Smartwatch Reparatur

Mit kaputt.de

Smartwatch reparieren lassen

Mit einer Reparatur über kaputt.de sparst du nicht nur Geld gegenüber einem Neukauf oder einer Hersteller-Reparatur. Du schonst damit auch deine Nerven und unsere Umwelt. Wir bieten dir zwei Möglichkeiten, wie du deine Smartwatch reparieren lassen kannst. Sieh sie dir beide in Ruhe an und entscheide, welche davon am besten zu dir passt. Wofür du dich auch entscheidest – mit kaputt.de hast du immer einen zuverlässigen Partner an der Seite. Wir garantieren dir eine professionelle Reparatur deiner Smartwatch. Ob Smartwatch Display defekt, Smartwatch Akku schwach oder ein Software-Problem – bei uns findest du die Hilfe, die du brauchst!

Smartwatch Reparatur in der Nähe

Du kannst deine Smartwatch in der Nähe reparieren lassen. Das ist die schnellste und einfachste Möglichkeit, wenn du dir das selbst-Reparieren nicht zutraust. Wir haben mittlerweile ein Netzwerk an Reparaturdiensten in ganz Deutschland aufgebaut. Und es wächst stetig weiter. Unsere Partner-Werkstätten wurden vor der Aufnahme in unser Netzwerk gründlich von uns überprüft. Daher kannst du sicher sein, dass sie absolut professionell und zuverlässig reparieren.

Wie finde ich eine Smartwatch Reparatur?

  • Wähle deine Stadt
  • Sieh nach, ob wir dort eine Partner-Werkstatt haben
  • Nimm direkt Kontakt auf und vereinbare einen Termin
  • Bring deine Smartwatch vorbei und lass sie reparieren
  • Hole sie oft noch am gleichen Tag repariert wieder ab
  • Schreibe gerne eine Bewertung
Smartwatch Reparatur vor Ort

Wähle deine Stadt:

Versenden

Smartwatch zur Reparatur einsenden

Natürlich kannst du deine Smartwatch zur Reparatur einschicken. Das ist vor allem dann eine gute Option, wenn du keinen Reparaturdienst in deiner Nähe findest. Oft ist auch der Anfahrtsweg zu kompliziert oder dir fehlt die Zeit.

Wir bieten bereits für zahlreiche Hersteller, Modelle und Defekte eine Versandreparatur an. Sieh direkt bei unseren Versandreparaturen nach, ob deine Smartwatch bereits gelistet ist. Wenn wir freie Kapazitäten und die notwendigen Ersatzteile auf Lager haben, können wir die Reparatur sofort durchführen. Nach wenigen Werktagen hältst du deine reparierte Smartwatch wieder in den Händen.

Ist deine Smartwatch oder der Defekt selbst noch nicht bei uns gelistet? Frage direkt bei unserem Kundensupport nach. Manchmal ist ein Defekt, den wir bereits reparieren können, nur noch nicht gelistet. Wir antworten dir schnellstmöglich. Eventuell ist eine Reparatur bei uns nicht möglich. In diesem Fall leiten wir dich an eine unserer Partner-Werkstätten weiter. Auch von ihnen bieten viele Versand-Reparaturen an. Lass deine Smartwatch reparieren!

Smartwatch Reparatur für unsere Umwelt

Die Digitalisierung und der Wohlstand haben ihren Preis – und den zahlt vor allem die Umwelt. Wir möchten die Elektrogeräte nicht mehr missen, aber sie auf dem nachhaltigsten Weg nutzen. Das ist durch Reparaturen möglich. Das heutige Modell der Durchflusswirtschaft mit hohem Ressourcen- und Energieverbrauch zerstört unsere Umwelt. Nicht nur Plastikmüll macht der Erde zu schaffen, sondern auch die enorme Menge an Elektroschrott.

Allein in Deutschland werden jedes Jahr mehr als 1,5 Millionen Tonnen Elektroschrott produziert. Elektroschrott kann vermieden werden, indem wir die Produkte, die wir schon haben, so lange wie möglich nutzen. Und falls deine Smartwatch nicht mehr zu retten sein sollte, entsorge sie unbedingt umweltschonend auf einem lokalen Recycling-Hof. Mit der Reparatur von kaputten Geräten kannst du ein wenig zum Schutz der Umwelt beitragen. Handel also bewusst und repariere deine kaputte Smartwatch.

Umweltschutz