production

Xbox Series S Lüfter Reparaturanleitung

Repariere dein Microsoft Xbox Series S einfach selbst

Video-Anleitung Xbox Series S Lüfter tauschen

Bildanleitung Selbstreparatur: Microsoft Xbox Series S Lüfter

  • Xbox Series S Lüfter tauschen – Anleitung zum Selber Reparieren

    Bevor du mit dem Xbox Series S Lüfter Tauschen beginnst, solltest du deine Konsole stromfrei schalten. Schalte sie aus und entferne unbedingt auch das Ladekabel. Nur so kannst du mit der nötigen Sicherheit reparieren. Wir empfehlen dir außerdem, anti-statisches Werkzeug zu verwenden, um Kurzschlüsse und Reststromstöße zu vermeiden. Nutze auch die Gelegenheit (wenn du die Xbox schon öffnest), eine bereits angestaubte Xbox Series S zu reinigen sowie die Wärmeleitpaste zu erneuern. Das verbessert die Performance deiner Xbox Series S nach einer Reparatur enorm.

    Werkzeuge und Tools
    Zum Xbox Series S Lüfter Tauschen benötigst du folgende Werkzeuge und Ersatzteile:

  • Schritt 1: 1. Schritt: Gehäuseabdeckung öffnen

    Entferne die beiden kleinen Abdeckungen auf der Rückseite und löse die Schrauben darunter. Nimm die Gehäuseabdeckung heraus. Löse dann die 7 Torx-10 Schrauben der darunter liegenden Metallplatte (die anderen Schrauben werden später gelöst). Nimm die obere Gehäuseabdeckung ab. Sie ist mit Plasteklips verankert und kann durch vorsichtiges Aushebeln abgenommen werden.

  • Schritt 2: 2. Schritt: Xbox Series S Gehäuse öffnen

    Baue nun die folgenden Komponenten an den Seiten des Gehäuses aus: Bluetooth-Panel, Power-Button Karte sowie das Wifi-Modul. Hierfür musst du einige Schrauben lösen und kannst die Karten danach einfach abziehen. Folge der Schritt-Schritt-Anleitung und sortiere dir alle Bauteile mit den dazugehörigen Schrauben sorgsam beiseite, damit du beim Rückbau nicht durcheinander kommst. Entferne nun die verbliebenen 9 Schrauben der Metallplatte und drehe die Konsole um. Nimm die Gehäuseabdeckung über dem Lüfter ab.

  • Schritt 3: 3. Schritt: Xbox Series S Lüfter tauschen

    Entferne das Netzteil. Nun kannst du den Lüfter tauschen. Nimm ihn heraus und löse die Steckerverbindung. Setze im Anschluss den neuen Ersatzlüfter ein und verbinde ihn mit dem Motherboard. Reinige bei dieser Gelegenheit alle Bauteile vorsichtig. Wenn du lediglich den Lüfter tauschen und nicht die Wärmeleitpaste erneuern möchtest, kannst du nun mit dem Rückbau beginnen und den nächsten Schritt überspringen.

  • Schritt 4: 4. Schritt: Wärmeleitpaste erneuern (optional)

    Löse zuerst auf der Rückseite die restlichen Schrauben der Metallplatte. Entferne dann den USB-Port an der Seite des Gehäuses und nimm das Motherboard samt Kühleinheit aus dem Gehäuse. Im nächsten Schritt musst du die X-Platte auf der Rückseite lösen. Sei behutsam, um das Motherboard nicht zu beschädigen. Jetzt kannst du das Motherboard lösen. Reinige alle Bauteile und erneuere die Wärmeleitpaste. Montiere im Anschluss Motherboard und Kühleinheit, indem du die X-Platte wieder fixierst. Setze dann das Motherboard wieder im Gehäuse ein und bringe auch den USB-Port wieder an.

  • Schritt 5: 5. Schritt: Rückbau

    Montiere zuerst die Schrauben am X-Teil der Metallplatte. Lege dann das Netzteil wieder ein und drücke es vorsichtig fest. Verschraube nun die Lüfterabdeckung und die Rückseite. Bringe im Anschluss Bluetooth-Panel, Power-Button Karte s

Dein Xbox Series S Lüfter läuft unrund oder macht ungewöhnliche Geräusche? Du kannst den Xbox Series S Lüfter tauschen. Nicht alle Xbox Series S Lüfter Geräusche sind Grund zu Besorgnis. Vor allem, während du grafisch anspruchsvolle Games spielst, ist es normal, das der Xbox Series S Lüfter laut werden kann. Wenn du jedoch Anzeichen erkennst, dass deine Xbox Series S überhitzt, ist es höchste Zeit, zu reagieren. Schmutz und Staub sorgen mit der Zeit oft dafür, dass der Lüfter an Spielekonsolen nicht mehr richtig arbeiten kann. Meist bewirkt auch schon das simple Xbox Series S Lüfter Reinigen wahre Wunder. Wenn du den Xbox Series S Lüfter tauschen möchtest, helfen wir dir. Folge der Schritt-für-Schritt Anleitung und selber die Xbox Series S Lüftung reparieren wird auch für Reparatur-Unerfahrene ein Kinderspiel. Mit der Video-Anleitung kannst du in in deinem eigenen Tempo reparieren. Alle notwendigen Ersatzteile, ausgesuchte Reparatur-Sets und nützliche Werkzeuge findest du bei uns im Shop. Einen defekten Xbox Series S Lüfter tauschen, ist einfach und geht schnell. So sparst du gutes Geld, schonst die Umwelt und lernst etwas Neues dazu. Xbox Series S Lüfter reparieren und neu beflügelt in neue digitale Abenteuer starten. Packen wir's an!

Xbox Series S Lüfter tauschen – FAQ zur Reparatur


Kann ich die Xbox Series S selber reparieren?

Ja. Wenn du über etwas Geduld und Bastler-Leidenschaft verfügst, lassen sich die meisten Xbox Probleme auch von dir selber reparieren. Alles, was du brauchst, ist eine gute Anleitung zum Nachmachen und entsprechendes Werkzeug. Auf kaputt.de findest du alles, was du für eine erfolgreiche Xbox Series S Reparatur benötigst.

Wie lange dauert das Xbox Series S Lüfter tauschen?

Die Reparatur an sich dauert in etwa eine Stunde. Lässt du reparieren, kommst es natürlich darauf an, welche Reparatur-Option du nutzt: Reparatur in der Nähe oder Versandreparatur. Wenn die Ersatzteile vorhanden und Kapazitäten frei sind, bekommst du dein repariertes Gerät bei einem lokalen Dienstleister häufig noch am selben Tag zurück. Bei einer Versandreparatur kommen nach gleichen Bedingungen etwa 2-4 Werktage für den Versand hinzu.


Wie viel kostet das Xbox Series S Lüfter tauschen?

Einen Ersatzlüfter für deine Xbox Series S an sich bekommst du oft schon für kleines Geld, wenn du selber reparieren willst. Auch das nötige Werkzeug kostet nicht viel und du kannst es für andere Reparaturen weiter nutzen. Bei einer Reparatur durch einen Dienstleister kommt natürlich der Arbeitsaufwand hinzu. Oft bewirkt aber schon das Lüfter reinigen wahre Wunder. Eine professionelle Lüfter Reinigung inkl. neuer Wärmepaste z.B. für deine Xbox One S bekommst du bei uns zum Festpreis von 64,90€.

Xbox Series S Garantie – Wie lange?

Bei Microsoft hast du eine eingeschränkte Herstellergarantie von 1 Jahr. Gebrauchsschäden, wie einen verschmutzten Lüfter, deckt diese allerdings nicht ab. Und sobald das Gehäuse von jemandem geöffnet wird, der nicht von Microsoft autorisiert ist, verlierst du deinen restlichen Garantie-Anspruch.

Bewertung

Bewertung schreiben

Diese Anleitung hat noch keine Bewertung. Falls dir das Tutorial bei der Reparatur geholfen hat, teile deine Erfahrung. Das hilft anderen Nutzern in der Zukunft. Danke!

brauchst du Unterstützung?

einfach gemeinsam reparieren

Falls du lieber in Gemeinschaft reparierst, geh auf die wöchentlich stattfindenden Reparaturcafés deiner Stadt.

einfach jemanden fragen

Falls du bei der Reparatur nicht weiterkommst, schreibe in unsere Facebook-Gruppe, die regelmäßig von hilfsbereiten Reparateuren besucht wird.

keine Lust oder Zeit selbst zu reparieren?

Alternativen finden

du willst dein spielekonsole nicht gleich wegwerfen, sondern ihm eine 2. Chance geben und suchst deshalb nach einer neuen Bleibe für dein Gerät? Wir helfen dir bei der Suche nach einer passenden Alternative.

reparieren lassen

reparieren lassen selber zu reparieren ist dir zu heikel oder du hast einfach keine Zeit? Mit uns findest du den richtigen Reparateur in deiner Nähe. In der Übersicht kannst du sowohl Preise als auch sonstige Alternativen miteinander vergleichen.

Preisvergleich deiner Optionen

selbst reparieren

schaue die Videoanleitung an und kaufe passende Ersatzteile zum Selbst reparieren

reparieren lassen

finde professionelle Reparaturdienste in Deiner Stadt oder zum Einschicken

Gutes tun:
Gerät spenden

spende Dein Gerät über handysfuerdieumwelt.de