Gameboy Reparaturen

Einfach und schnell die Reparatur-Option finden, die zu dir passt!

Wähle deinen Defekt

Gameboy reparieren lassen

Hauch deinem Gameboy neues Leben ein!

Gameboy classic

Kaum eine Konsole trägt den Titel „Kult Konsole“ so berechtigt wie der Gameboy von Nintendo. Als Vorreiter tragbarer Konsolen kam der Gameboy (classic) im Jahr 1989 auf den Markt. Ein echter Technik-Dinosaurier also! Doch obwohl das Gerät an sich jetzt simpel ist und nur wenige Tasten besitzt, erfreut es sich noch immer großer Beliebtheit unter Liebhabern und Sammlern. Das verdankt der Gameboy zweifellos seinem Kult-Status. Zusammen mit seinem Nachfolger, dem Gameboy Color, setzte er nicht nur neue Maßstäbe, sondern dominierte den Konsolen-Markt über Jahrzehnte. Dem Gameboy Color folgte unter anderem der Gameboy Advanced.

Doch was, wenn an deinem liebsten Dinosaurier etwas kaputt geht? Plötzlich gibt der Gameboy Lautsprecher den Geist auf, das Gameboy Color Display zeigt die Pixel nicht mehr richtig an oder trotz neuen Batterien tut sich nichts. Musst du dich letztendlich doch von deiner Lieblingskonsole trennen? Nein, keine Sorge! Deinen Gameboy, Gameboy Color oder Gameboy Advanced reparieren ist nicht schwer und auch die Ersatzteile sind recht günstig erhältlich. Wir von kaputt.de bieten dir verschiedene Gameboy Reparatur Optionen. Du findest mit Sicherheit eine, die zu dir passt. Nicht nur ist ein neuer Gameboy schwer zu bekommen, du sparst durch eine Gameboy Reparatur Geld und vermeidest unnötigen Plastikmüll. Dadurch hast du deinen treuen Begleiter noch weitere Jahre – oder Jahrzehnte – an deiner Seite.



Du hast eine andere Nintendo Konsole?

Nintendo Reparaturen

Gameboy Hersteller Reparatur

Die Produktion des Gameboy wurde von Nintendo bereits lange eingestellt. Der Hersteller bietet ebenso keine expliziten Reparaturen für veraltete Geräte an. Wie bei alten Konsolen üblich musst du dich selbst nach einer geeigneten Gameboy Reparatur Möglichkeit umsehen. Wir von kaputt.de zeigen dir im nächsten Abschnitt, wie du an nützliche Informationen und Ersatzteile kommst. So ist dein guter alter Freund bald wieder einsatzbereit.


Gameboy Reparatur bei kaputt.de

In der Regel spricht ein Reparaturdienst beim Gameboy nicht mehr von Reparieren, sondern von Restaurieren. Heißt? Aus alt mach neu! Gerade bei einer so alten Konsole mit Kult-Status ist eine Reparatur Herzenssache. Wenn du im Netz nach Möglichkeiten suchst, deinen Gameboy reparieren zu lassen oder selbst zu reparieren, findest du viele Ergebnisse. Zu viele. Neben der Unübersichtlichkeit suchst du bei einigen davon erfolglos nach Professionalität und nützlicher Hilfe. Wir von kaputt.de geben dir einen einfachen Überblick über die unterschiedlichen Reparatur-Möglichkeiten für deinen Gameboy. Auf den ersten Blick fragst du dich vielleicht „Lohnt sich eine Reparatur meines Gameboys?“ Schon allein für den Liebhaber stellt sich diese Frage gar nicht erst. Du wirst sehen, dass deine Nintendo Konsole reparieren wesentlich günstiger und einfacher ist, als du denkst. Wir helfen dir dabei, die für dich geeignete Reparatur Möglichkeit zu finden.

Beachte: Wir von kaputt.de bieten selbst noch keine Gameboy Reparatur an. In den folgenden Abschnitten geben wir dir allerdings Informationen an die Hand, mit denen du deinen Gameboy wieder fit bekommst.


Gameboy Reparatur vor Ort

Dein Gameboy ist am schnellsten wieder einsatzbereit, wenn du ihn direkt bei einer Werkstatt vor Ort reparieren lässt. Bringe deine defekte Konsole direkt vorbei und lass sie reparieren. Oftmals kannst du deinen Gameboy noch am selben Tag voll funktionstüchtig wieder abholen. Beachte allerdings, dass möglicherweise noch nicht alle Regionen bei uns vertreten sind. Wir arbeiten stetig daran, unsere Reparatur-Optionen zu erweitern.

In folgenden Städten kannst du bereits Werkstätten vergleichen und deinen Gameboy reparieren lassen:


gameboy transparent

Gameboy Versand Reparatur

In deiner Nähe gibt es keinen passenden Reparatur Dienst? Oder aber du hast nicht die Zeit, direkt vorbeizufahren? Weißt du nicht genau, was deinem Gameboy fehlt? Kein Problem. Wir von kaputt.de bieten selbst (noch) keine Versand Reparatur für den Gameboy an. Allerdings kannst du bei allen Werkstätten, die deine Konsole auch vor Ort reparieren, anfragen, ob eine Versand Reparatur möglich wäre. In der Regel ist das Einsenden mit der Post gar kein Problem. So erhältst du deinen Gameboy bereits nach wenigen Tagen repariert zurück. Damit dein Gerät auch ohne weitere Schäden bei der Werkstatt ankommt, solltest du einige Dinge beachten.


Checkliste Gameboy Versand:

  • Stabilen Umkarton gewählt?
  • Gameboy in Luftpolsterfolie verpackt?
  • Freiräume ausgefüllt, z.B. mit Backpapier?

Alles gecheckt? Dann sende deinen Gameboy bei einer Werkstatt ein und lass ihn reparieren!

google-pixel-4-zur-reparatur-einsenden_schritt_4.png


Gameboy selbst reparieren

Reparieren ist kein Hexenwerk. Das gilt auch für den Gameboy. Für gewöhnlich ist jedes Teil der Nintendo Konsole ohne große Mühe austauschbar. Das erleichtert eine Reparatur erheblich. Beim Gameboy ist es tatsächlich einfacher, Defekte selbst zu reparieren. Gerade, da diese Konsole noch nicht allzu komplex gebaut war, gelingt eine Gameboy Reparatur in der Regel problemlos. Auch für einen Laien stellt das Reparieren mit einer verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitung kein Problem dar. Diese Anleitungen sind oft auch anfängerfreundlich und du wirst sicher durch die Gameboy Reparatur geführt. Sieh dir professionelle Do-it-Yourself Videos an, bestelle Werkzeug die nötigen Ersatzteile und repariere deinen Gameboy!


Gameboy Ersatzteile und Werkzeug

Gameboy Reparatur – Was lässt sich reparieren?

Die meisten Defekte an deinem Gameboy sind reparabel. Für alle kleinen und größeren Probleme gibt es eine Lösung. Wir haben dir hier die häufigsten Defekte aufgelistet, die eine Gameboy, Gameboy Color oder Gameboy Advanced Reparatur erforderlich machen. Und natürlich eine Beschreibung, wie du sie beheben kannst.

Gameboy Gehäuse beschädigt

Problem/Defekt: Es zeigen sich Kratzer oder andere Schäden am Gehäuse.

Lösung: Meist funktioniert dein Gameboy zwar trotzdem, sieht aber nicht mehr wirklich schön aus. Dazu kommt, dass ein originales Gameboy Classic Gehäuse in schlichtem Grau mit der Zeit vergilbt. Jedem Liebhaber seiner treuen Konsole ist das ein Dorn im Auge. Abhilfe schafft ein Gehäusewechsel. In der Regel bekommst du mit dem Ersatzteil auch neue Gummis und Tasten mitgeliefert. Mithilfe des richtigen Werkzeugs und einem neuen Gehäuse gelingt das Gameboy Gehäuse wechseln auch einem Laien innerhalb kürzester Zeit. So sieht deine Konsole schnell wieder aus wie neu.

Anmerkung: Um das Problem mit dem Vergilben zu verhindern, nutze doch eine farbige Hülle für den Gameboy. Oder – für das gewisse Etwas – ein transparentes Gehäuse.

Gameboy Kontakte verschmutzt

Problem/Defekt: Die Tasten lassen sich nur noch schwergängig drücken.

Lösung: Unter den Tasten sammeln sich mit der Zeit Dreck und Staub. Dadurch werden die Kontakte blockiert. Mit dem richtigen Werkzeug öffnest du das Gehäuse und säuberst die Kontakte sowie die Tasten. Kurz darauf kannst du deinen Gameboy wie gehabt weiter nutzen.

Anmerkung: Solltest du bemerken, dass die Druckpunktgummis porös oder eingerissen sind, kannst du sie gleich mit wechseln, wenn das Gehäuse einmal offen ist.

Zerkratzte Gameboy Display Scheibe

Problem/Defekt: Der Display-Schutz weist oberflächliche oder tiefere Kratzer auf.

Lösung: Öffne das Gehäuse und drück die Display Scheibe vorsichtig heraus. In den meisten Fällen hat sich die Verklebung bereits gelöst und sie fällt dir ohnehin bereits entgegen. Tausche sie einfach gegen eine neue aus und klebe sie z.B. mit Displaykleber ein.

Anmerkung: Anstatt der originalen Plastik-Scheibe kannst du auch eine aus Glas kaufen. Glas zerkratzt nicht so schnell und sieht hochwertiger aus.

Gameboy Deadlines

Problem/Defekt: Es ziehen sich vertikale Linien über das Display und die Pixelreihen dort fehlen.

Lösung: Dieser Anzeige Fehler sieht schlimmer aus als er wirklich ist. Das Problem liegt in der Regel beim Flachbandkabel, das auf dem Display aufliegt. Die Kontakte haben sich vermutlich etwas gelöst. Es reicht für gewöhnlich aus, mit einem Lötkolben vorsichtig über die Bereiche des Kabels zu streichen, an denen die Pixelreihen fehlen. Nachdem das Flachbandkabel sich abgekühlt hat, sollten die Pixel wieder sichtbar sein.

Anmerkung: Auch wenn das Flachbandkabel einiges aushält, solltest du bei einem starken Lötkolben nur mit wenig Temperatur arbeiten und nicht zu lange an einer Stelle bleiben.

Gameboy Lautsprecher defekt

Problem/Defekt: Dein Gameboy gibt blechernen, verzerrten oder keinen einzigen Ton mehr von sich.

Lösung: Der Lautsprecher ist beschädigt oder defekt. In jedem Fall solltest du ihn austauschen. Beachte, dass etwas Erfahrung im Löten hier nicht zwingend erforderlich, aber hilfreich ist. Öffne das Gehäuse und löse die Hauptplatine samt Lautsprecher. Um die Verbindungskabel des Gameboy Lautsprecher zu lösen, nutzt du vorsichtig (!) den Lötkolben. Dann bringst du anstelle des defekten Bauteils durch Löten den neuen Lautsprecher an. Anschießend kannst du alles rückbauen und dein Gameboy gibt wieder de gewohnten Melodien von sich.

Du siehst: Alle bekannten Gameboy Defekte lassen sich (selbst) reparieren. Bestelle die passenden Ersatzteile (z.B. Gehäuse, Lautsprecher, Display-Glas) online in einem seriösen Shop. Schritt für Schritt Anleitungen für eine Gameboy Reparatur / Restaurierung findest du auf YouTube. Dabei solltest du auf die Bewertung und die Qualität des Videos achten. Ein unseriöses Video sorgt am Ende für mehr Schaden als Nutzen. Traust du dir das Gameboy selbst reparieren nicht zu oder der Defekt scheint dir für eine Eigenreparatur zu kompliziert? In diesem Fall suche dir einen passenden Reparatur-Dienst vor Ort oder versende dein Gerät zur Reparatur an eine Werkstatt.

Gameboy reparieren und Umwelt schonen – unser gemeinsames Ziel

Der Gameboy wird schon lange nicht mehr hergestellt. Doch nicht nur für Liebhaber und Sammler lohnt es sich, die kaputte Konsole reparieren zu lassen. Den Preis für jede Konsole, die weggeworfen oder ersetzt wird, zahlt auch die Umwelt. Wir wollen gemeinsam mit dir einen Teil dazu beitragen, die Menge an Elektroschrott zu reduzieren und die Technik, die wir schon lange täglich nutzen, nicht beim ersten Defekt aufzugeben.

Dazu gehört für uns neben den Reparaturangeboten selbst auch, mehr Bewusstsein dafür zu schaffen, wie einfach und günstig sich viele Defekte reparieren lassen. Konsolen-Hersteller wie Nintendo schränken ihren Service insbesondere für ältere Geräte häufig stark ein, da der Neukauf einer aktuelleren Konsole für sie die gewinnbringendste Option ist. Dass fast jeder Defekt bei einem Gameboy vergleichsweise einfach reparierbar ist, wird deshalb gerne unter den Tisch fallen gelassen.

Diesen Reparaturgedanken wollen wir von dem Gameboy auch auf alle anderen Elektrogeräte übertragen und dafür sorgen, dass wir mit der Reparatur Elektroschrott vermeiden und gemeinsam einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Umwelt leisten.

umweltschutz.png

Gameboy Reparatur mit kaputt.de – Häufige Fragen

(F) Mit welchen Kosten muss ich bei einer Gameboy Reparatur rechnen?

(A) Die Kosten bewegen sich in der Selbstreparatur zwischen 2 und 25 €. Bei Werkstätten erhältst du die Preise in der Regel erst auf Nachfrage. Abhängig sind diese natürlich vom jeweiligen Defekt, dem Aufwand und den Kosten für Ersatzteile.

(F) Wie lange dauert die Gameboy Reparatur?

(A) Je nachdem, ob du deine Gameboy Reparatur vom Profi vor Ort oder per Versandreparatur durchführen lässt, schwankt de Dauer. Außerdem hängt sie vom Defekt selbst ab. Eine kleinere Gameboy Reparatur dauert nur wenige Stunden. Kommen schwere Defekte oder ein Hin- bzw. Rückversand dazu, erhöht sich die Dauer um wenige Werktage. Beachte auch, das das Beschaffen hochwertiger Ersatzteile Zeit in Anspruch nimmt.