production

Spielekonsole Reparaturdienst in deiner Nähe finden

Was für ein Problem hat dein DS ?

kaputt.de > Spielekonsole Reparatur > Nintendo > DS

Nintendo DS Reparatur

Nintendo DS reparieren

intendo scheint es zu verstehen, Revolutionen im Videospiele Bereich voranzutreiben. Das stellte der japanische Hersteller bereits 1989 mit dem Start der Gameboy Familie unter Beweis. 2004 stellte Nintendo eine weitere neuartige Konsole vor, die den Markt erheblich veränderte: den Nintendo DS.

Nicht nur gab es jetzt zwei Bildschirme, einer davon verfügte über einen Touchscreen. Der Spieler oder die Spielerin konnte dadurch direkt mit der Spielumgebung interagieren. Dazu kamen Mikrofon, Abwärts Kompatibilität mit Gameboy Advanced Spielen und eine WiFi-Connection: Prädestiniert für Mehrspieler-Modi! Es folgten der DS lite als leichtere, verbesserte Variante und der DSi (XL) mit eingebauten Kameras.

Der Nintendo DS versprach also nie da gewesenen Spielspaß und mit einem Blick auf die Verkaufszahlen (besser verkaufte sich nur die PS2 von Sony) hielt die Konsole dieses Versprechen ein. Gerade die originale Variante des DS ist geradezu unverwüstlich. Was aber, wenn doch einmal etwas kaputt geht? DS Bildschirm kaputt, Akku schwach, Schultertasten fehlen? Gerade der DS lite gilt als sehr anfällig für Schäden. Musst du dich von deiner geliebten Konsole trennen? Nein! Wir von kaputt.de zeigen dir Möglichkeiten, wie du deine Konsole wieder auf die Beine bringst und ganz nebenbei unnötigen Elektroschrott vermeidest. Denn eine Nintendo DS Reparatur ist nicht schwer und schont Umwelt sowie deinen Kontostand.

Nintendo DS Reparatur

Nintendo DS Reparatur vor Ort

Am schnellsten ist dein DS wieder einsatzbereit, wenn du ihn direkt bei einer Reparatur Werkstatt vor Ort abgibst. Dafür bringst du deine defekte Konsole einfach vorbei und lässt sie von Profis reparieren. Wenn die Werkstatt freie Kapazitäten und die passenden Ersatzteile da hat, kannst du deinen DS noch am selben Tag voll funktionsfähig wieder abholen. Beachte allerdings, dass möglicherweise noch nicht alle Regionen bei uns vertreten sind. Wir arbeiten stetig daran, unsere Reparatur-Optionen zu erweitern.

Nintendo DS Reparatur vor Ort

Nintendo DS zur Reparatur einsenden

Eigenreparaturen haben natürlich ihre Vorteile, aber manchmal sind die Defekte einfach zu komplex. In unserem Shop bieten wir dir die Möglichkeit, alle Reparaturen direkt zum Festpreis zu buchen.

Du weißt noch nicht genau weißt, um welche Art von Defekt es sich handelt? Dann wähle unsere Defekt Diagnose! Wir von kaputt.de ermitteln, welches Problem bei deinem Nintendo DS repariert werden muss. So können wir dir einen genauen Überblick über die Kosten deiner DS Reparatur geben. Im Anschluss kannst du selbst entscheiden, ob du die Reparatur von uns durchführen lassen willst.

Wähle deinen Defekt

Nintendo DS selbst reparieren

Eine DS Reparatur ist nicht einfach, aber auch kein Hexenwerk. Das gilt auch für die andere Modelle der DS-Familie. Nicht nur ist es günstiger, deinen DS weder auf Kurs zu bringen, als einen neuen (oder gebrauchten) zu kaufen. Es ist auch besser für die Umwelt. Und du musst zugeben, es hat schon was, sagen zu können: „Mein alter DS war kaputt. Hab ihn selbst repariert.“ Wer kann schon von sich behaupten, solche Reparatur Skills zu haben? 

Das Nintendo DS Reparieren ist, was den Großteil der Defekte betrifft, auch für einen Laien mit etwas Fingerspitzengefühl kein Problem. Das Wichtigste sind hochwertige Ersatzteile, eine verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitung und passendes Werkzeug. Sieh dir professionelle DIY Videos an, bestelle Werkzeug, die nötigen Ersatzteile und repariere deinen DS! Wenn du nach dem Ansehen der Anleitungen zum Schluss kommst, dass du dir eine Nintendo DS Reparatur selbst nicht zutraust, lass deine Konsole einfach von Profis reparieren.

Nintendo DS Reparatur – Häufigste Defekte

Wie in allen technischen Geräten kommt es auch beim DS zu spezifischen Defekten. Wir haben hier die Hauptdefekte aufgelistet, die für alle Geräte der DS Familie gültig sind. Auf den Seiten der Reparaturdienste direkt findest du eine genauere Aufschlüsselung der Defekte und Preise.
 

DS Gehäuseschaden

Problem/Defekt: Das Gehäuse weist mehr oder weniger markante Schäden wie Kratzer oder Risse auf. Möglicherweise sind auch die DS Scharniere beschädigt.

Lösung: Gerade der DS lite scheint Kratzer anzuziehen. Im Gegensatz zum DS ist er nicht allzu robust und steckt Stöße bzw. Fallschäden weniger einfach weg. Mit dem richtigen Werkzeug und einer guten Anleitung lässt sich das Gehäuse der DS-Familie jedoch einfach und unkompliziert wechseln.

DS Oberer Bildschirm defekt

Problem/Defekt: Statt ein Bild anzuzeigen, bleibt der obere Bildschirm schwarz.

Lösung: Mit den richtigen Ersatzteilen und passendem Werkzeug ist eine Nintendo DS Bildschirm Reparatur recht einfach und schnell durchführbar. Je nachdem, wo der Defekt liegt, tauschst du entweder nur das Glas über dem Display oder das LCD selbst aus. Da das Glas recht schnell Kratzer aufweist, empfehlen wir dir, das Glas gleich mit zu wechseln, wenn du das Gerät einmal zerlegt vor dir hast.

Anmerkung: Beachte, dass du im Falle von Kratzern oder Rissen im Display Glas auch nur das DS Display Glas austauschen musst und nicht das LCD. Preislich macht das eine Menge aus, allerdings ist der Aufwand der gleiche.

DS unterer Bildschirm defekt

Problem/Defekt: Das Display ist beschädigt oder der Touchscreen weist Risse und Kratzer auf. Entweder, der Bildschirm funktioniert nicht mehr oder er reagiert nicht mehr so auf Berührung wie er sollte.

Lösung: Eine DS Touchscreen Reparatur oder Display Reparatur läuft ähnlich ab wie die des oberen Bildschirms. Nur nimmt hier der Touchscreen die Rolle des Display Glases ein. Tausche das Display oder den über dem Display liegenden Touchscreen aus. Auch hierbei kommt es ganz darauf an, in welchem Bauteil der Defekt auftritt.

Anmerkung: Beachte, dass du im Falle von Rissen oder Kratzern im Touchscreen auch nur den 3DS Touchscreen wechseln musst und nicht das LCD-Display. Preislich macht das eine Menge aus, die Arbeitsschritte bleiben annähernd die gleichen.

DS Kartenslots defekt

Problem/Defekt: Die DS Spiele werden nicht mehr erkannt bzw. gar nicht mehr angezeigt.

Lösung: Die Schuldigen hierfür sind in der Regel die üblichen Verdächtigen – Staub und Schmutz. Die Kontakte der Kartenslots für deine Spiele sind blockiert und funktionieren nicht mehr. Dadurch erkennt dein DS keine Spielmodule. Doch nicht verzweifeln, denn in der Regel lässt sich dies durch eine vorsichtige Reinigung der Slots beheben. Hilft eine Reinigung nicht mehr, lassen sich die Slots recht leicht austauschen.

Anmerkung: Für gewöhnlich reicht schon ein Föhn auf kältester Stufe aus, um die Slots von Verunreinigungen zu befreien. Es gilt – nicht hinein pusten! Dadurch dringt Feuchtigkeit ins Gerät und beschädigt die Kontakte.

DS Ladebuchse defekt

Problem/Defekt: Dein Nintendo DS lädt nicht mehr richtig.

Lösung: Meist verursacht eine verschmutzte Ladebuchse dieses Problem. Durch vorsichtiges Reinigen befreist du die Kontakte von Verunreinigungen. Sollte die Reinigung nicht helfen, schafft nur noch ein Austausch der Ladebuchse Abhilfe. Diese Reparatur ist in Eigenregie ebenfalls gut zu bewältigen.

DS Akku schwach

Problem/Defekt: Kaum steckst du das Ladekabel ab, blinkt die LED bereits wieder rot.

Lösung: Ärgerlich, aber reparabel! Dein DS ist ein technischer Gebrauchsgegenstand. Daher lässt auch die Kapazität des DS Akkus nach einer gewissen Zeit zu wünschen übrig. Eine einfache Lösung: Tausche den defekten Akku gegen einen neuen aus und schon geht der Spielspaß weiter!

DS Schultertasten defekt

Problem/Defekt: Die Schultertasten wurden beschädigt oder haben sich abgelöst.

Lösung: Gerade der DS lite scheint zu diesem Defekt zu tendieren. Ersetze die Schultertasten einfach gegen neue Ersatzteile. Diese Reparatur ist kinderleicht und in wenigen Sekunden erledigt.

Häufige Fragen zur Nintendo DS Reparatur

Mit welchen Kosten muss ich bei einer Nintendo DS Reparatur rechnen?

Die Kosten bewegen sich in der Selbstreparatur zwischen 20 und 100 €. Bei Werkstätten erhältst du die Preise in der Regel erst auf Nachfrage. Abhängig sind diese natürlich vom jeweiligen Defekt, dem Aufwand und den Kosten für Ersatzteile.