production

Repariere dein Samsung Galaxy Z Flip einfach selbst

Oft lässt die Leistung vom Samsung Galaxy Z Flip Akku nach intensiver oder langer Benutzung nach einer gewissen Zeit nach. Ob es Zeit für einen Akkutausch ist, merkst du daran, dass dein Akku schnell leer ist oder du Probleme beim Laden deines Samsung Galaxy Z Flip hast. Wir helfen dir dabei deinen Samsung Galaxy Z Flip Akku günstig und einfach selbst zu wechseln. Kaufe einen neun Ersatzakku mit entsprechender Kapazität für dein Samsung Galaxy Z Flip und repariere mithilfe von Videoanleitungen selbst. In dieser Anleitung erfährst du, wie du dein Samsung Galaxy Z Flip öffnest und einen Akkutausch vornimmst. Außerdem findest du alle Ersatzteile und Werkzeuge direkt auf dieser Anleitung, die du für einen Austausch benötigst. Die Kosten einer Samsung Galaxy Z Flip Akku Reparatur sind günstiger als ein neues Handy zu kaufen und du schonst mit einer Reparatur die Umwelt. Wir wünschen dir viel Spaß bei der Samsung Galaxy Z Flip Akku Reparatur. Bitte beachten: Smartphonehersteller stellen meist keine Original-Ersatzteile zur Verfügung. Daher listen wir immer einen sowohl guten als auch preiswerten Nachbau. Die Angaben sind ohne Gewähr

Video-Anleitung Galaxy Z Flip Akku tauschen

Bildanleitung Selbstreparatur: Samsung Galaxy Z Flip Akku

  • Galaxy Z Flip Akku tauschen

    In dieser Anleitung zeigen wir dir, wie das Galaxy Z Flip Akku wechseln funktioniert und was du tun musst, um beide oder einen defekten Z Flip Akku zu tauschen. Schalte vor der Galaxy Z Flip Akku Reparatur dein Handy aus und entlade das Handy auf ca. 20 %, um Kurzschlüsse während des Akku Wechselns zu vermeiden. Entnimm vorher auch den SIM-Schlitten.

  • Schritt 1: Galaxy Z Flip Akku tauschen - Werkzeug

    Für die Galaxy Z Flip Akku Reparatur benötigst du neben dem Ersatz-Akku folgende Werkzeuge: Heißluftfön, Spudger, Plektrum, Schraubendreher-Set, Backcover-Kleberfolien und Reinigungsalkohol. Auch eine magnetische Matte und ein Saugnapf können hilfreich sein. In unserem Shop findest du passende Reparatur-Sets und musst nicht lange suchen.

  • Schritt 2: Galaxy Z Flip Akku tauschen - Erste Schritte

    Entferne die Backcover. Du kannst den Kleber leichter lösen, wenn du die Ränder der Rückseite des Handys behutsam mit einem Fön erwärmst und dann mit dem Plektrum oder einer dünnen Karte am Rand entlang ablöst. Widerhole diesen Schritt auch auf der anderen Backcoverseite mit der Kamera. Achte beim Abheben auf dieser Seite auf das Flexband, das Backcover und Gehäuse verbindet. Löse den Konnektor und nimm das Backcover ab.

  • Schritt 3: Handy auseinander bauen - Hauptplatine entfernen

    Klappe das Z Flip auf und löse die Schrauben im Gehäuse. Nimm dann die Abdeckungen heraus und löse die Konnektoren. Löse dann die Schrauben am Mainboard und nimm die Platine heraus.

  • Schritt 4: Gehäuse auseinander bauen - Ladebuchse

    Entferne nun auf der anderen Seite die Abdeckungen und löse die Flexverbindungen. Nimm dann das Daughterboard mit der Ladebuchse heraus.

  • Schritt 5: Galaxy Z Flip Akku tauschen - Akkus wechseln

    Baue nun die Akkus aus und verklebe die neuen Ersatz-Akkus im Gehäuse. Zum Verkleben empfehlen wir dünnes doppelseitiges Klebeband oder vorgefertigte Akku-Klebefolie, damit die Akkus im Gehäuse nicht verrutschen können. Verbinde dann die Flexkabel und Konnektoren.

  • Schritt 6: Gehäuse zusammenbauen

    Sind alle Bauteile wieder an ihrem Platz, kannst du die Abdeckungen montieren und verschrauben. Im nächsten Schritt kannst du das Gehäuse verkleben.

  • Schritt 7: Galaxy Z Flip Akku tauschen - Backcover verkleben

    Verklebe nun die Backcoverabdeckungen mit dem Gehäuse. Wir empfehlen, vorgefertigte Backcover-Klebefolie zu verwenden. Alternativ kannst du auch geeigneten, flüssigen Kleber verwenden. Vergiss nicht, die Klebeflächen vorher zu reinigen. Drücke dann die Backcover nacheinander vorsichtig fest und warte, das der Kleber trocknet.

  • Schritt 8: Galaxy Z Flip Akku wechseln - Geschafft!

    Gut gemacht! Du hast erfolgreich den Akku am einem Galaxy Z Flip getauscht!

Das Galaxy Z Flip hat gleich zwei Akkus, die dir Kopfschmerzen bereiten können. Egal ob Smartphone, Tablet oder Smartwatch - der Akku an unseren smarten Alltagsbegleitern ist nach wie vor neben dem Display das Sorgenkind Nummer eins. Oft ist es auch bei sorgsamster Pflege nur eine Frage der Zeit und dem Akku geht nach ein bis zwei Jahren der Saft aus. Akku lädt nicht oder Akku schnell leer werden zum täglichen Ärgernis. Die gute Nachricht: Du kannst beide oder einen Z Flip Akku tauschen. Wir empfehlen dir jedoch beide Akkus zu tauschen, wenn du schon mal die Gelegenheit hast. Das verlängert die Lebenszeit deines Samsung Handys um Jahre. Akku wechseln am Z Flip ist, wie bei fast allen Modellen der Samsung Familie, etwas aufwendiger, da du meist viele Bauteile entfernen musst. Eine Z Flip Akku Reparatur ist jedoch mit der richtigen Anleitung, etwas Geduld und Fingerspitzengefühl auch für Reparatur-Ungeübte machbar. Wir zeigen dir, wie eine Akku Reparatur funktioniert und du den Z Flip Akku tauschen kannst. Nach einer Akku Reparatur lohnt es sich immer, den neuen Akku zu kalibrieren: Lade die neue Batterie voll auf und lasse sie danach langsam auf 0 % entladen, bis sich das Handy von allein abschaltet. Nach einem erneuten Laden ist der Z Flip Akku bestens vorbeireitet und wird dir noch lange gute Dienste leisten.

Bewertung

Bewertung schreiben

Diese Anleitung hat noch keine Bewertung. Falls dir das Tutorial bei der Reparatur geholfen hat, teile deine Erfahrung. Das hilft anderen Nutzern in der Zukunft. Danke!

brauchst du Unterstützung?

einfach gemeinsam reparieren

Falls du lieber in Gemeinschaft reparierst, geh auf die wöchentlich stattfindenden Reparaturcafés deiner Stadt.

einfach jemanden fragen

Falls du bei der Reparatur nicht weiterkommst, schreibe in unsere Facebook-Gruppe, die regelmäßig von hilfsbereiten Reparateuren besucht wird.

keine Lust oder Zeit selbst zu reparieren?

Alternativen finden

du willst dein handy nicht gleich wegwerfen, sondern ihm eine 2. Chance geben und suchst deshalb nach einer neuen Bleibe für dein Gerät? Wir helfen dir bei der Suche nach einer passenden Alternative.

reparieren lassen

reparieren lassen selber zu reparieren ist dir zu heikel oder du hast einfach keine Zeit? Mit uns findest du den richtigen Reparateur in deiner Nähe. In der Übersicht kannst du sowohl Preise als auch sonstige Alternativen miteinander vergleichen.

Preisvergleich deiner Optionen

selbst reparieren

schaue die Videoanleitung an und kaufe passende Ersatzteile zum Selbst reparieren

reparieren lassen

finde professionelle Reparaturdienste in Deiner Stadt oder zum Einschicken

Gutes tun:
Gerät spenden

spende Dein Gerät über handysfuerdieumwelt.de

1299,00 €

Neues kaufen

verkaufe Dein Altes und entscheide Dich für ein gebrauchtes, refurbishtes oder neues Handy