Repariere dein Apple iPhone 7 einfach selbst

Deine Apple iPhone 7 Frontkamera ist defekt? Sind deine Fotos verschwommen, das Glas ist kaputt oder du kannst keine Selfies mehr machen? Dann kannst du eine kaputte Apple iPhone 7 Selfie Kamera selbst wechseln oder austauschen. Die Kosten einer Apple iPhone 7 Frontkamera Reparatur ist günstiger als ein Neukauf und schont die Umwelt. Kaufe eine neue Apple iPhone 7 Frontkamera und reparieren mit dieser Videoanleitung selbst. Bitte beachten: Smartphonehersteller stellen meist keine Original-Ersatzteile zur Verfügung. Daher listen wir immer einen günstigen und einen Premium-Nachbau in guter Qualität. Die Angaben sind ohne Gewähr.

Video-Anleitung iPhone 7 Frontkamera tauschen

Bildanleitung Selbstreparatur: Apple iPhone 7 Frontkamera

  • Einführungstext

    Wir zeigen dir, wie du die Frontkamera des iPhone 7 austauschst.

  • Werkzeug

    Für die Reparatur benötigst du eine neue Frontkamera, die du in unserem Shop ebenso findest, wie die Werkzeuge. Die Werkzeuge, die wir verwenden sind: ein Spudger, ein Plektrum, ein Saugnapf, einen Y-Point- einen Phillips-Schraubenzieher, sowie einen Pentalob-Schraubenzieher. Außerdem brauchst du eine Pinzette, eine Spielkarte und einen Fön, der sich bis 60 Grad erhitzen lässt.

  • Schritt 1:

    Bitte schalte das iPhone 7 aus bevor du mit der Reparatur beginnst. Zuerst entfernen wir die zwei 3,3 mm großen Pentalob-Schrauben. Jetzt erhitzen wir das iPhone 7, damit sich der Kleber aufweicht. Positioniere den Saugnapf in der Nähe des Home Buttons. Mit dem Spudger fahren wir vorsichtig an den Seitenrändern entlang. GGf. können wir auch das Plektrum oder die Spielkarte dafür verwenden. Achte jedoch darauf: Nicht zu tief rein fahren, um das Gerät nicht zu beschädigen. Mit einem leichten Ruck in Richtung des Home Buttons können wir das Display schließlich aufklappen.

  • Schritt 2:

    Nun lösen wir mit dem Y-Schraubenzieher, die erste 2,4 mm große Schraube der Metallabdeckung. Im Anschluss lösen wir die drei 1,0 mm großen Schrauben. Unser Tipp: Sortiere die Schrauben, damit ihr später nicht durcheinander kommt. Magnet-Matten eignen sich dafür besonders gut, alternativ kannst du auch Klebeband verwenden, damit du keine Schraube verlierst. Jetzt können wir die Metallabdeckung entfernen.

  • Schritt 3:

    Im ersten Schritt lösen wir die Akku Flex Verbindung, damit kein Strom mehr fließt. Nun lösen wir die Display-Kontakt-Verbindung und weiters das dahinterliegende Home-Button-Kontakt-Kabel. Als Nächstes entfernen wir eine weitere Abdeckung - dazu lösen wir zwei 1,3 mm große Phillips Schrauben. Nun lösen wir mit dem Spudger die freigelegte Flex Verbindung. Zuerst werden die zwei 2,6 mm großen Phillips Schrauben und danach die 1,7 mm große Phillips-Schraube gelöst. Nun können wir die Abdeckung entfernen. Schließlich lösen wir die beiden anderen Schrauben. Zuerst die 1,9 mm große Schraube u. danach die 2,3 mm große Schraube. Daraufhin entfernen wir die Hörmuschel. Nun erhitzen wir das Flex-Kabel der Frontkamera. Anschließend lösen wir vorsichtig das Flex Kabel. Als Nächstes legen wir das Frontkamera-Kabel ein. Beim Einsetzen der Hörmuschel muss darauf geachtet werden die Kontakte an der richtigen Stelle anzulegen. Jetzt schraubst du zuerst die 1,9 mm große und danach die 2,3 mm große Phillips Schraube fest. Daraufhin klappst du die Front Kamera um und legst die Abdeckung ein. Nun schrauben wir die beiden 2,6 mm großen Phillips Schrauben und danach die 1,7 mm große Schraube an. Wir verbinden jetzt die Front Kamera Sensor Flex Verbindung mit dem Gerät u. legen die Abdeckung ein. Mit den zwei 1,2 mm großen Phillips Schrauben wird die Abdeckung befestigt.

  • Schritt 4:

    Nun wird auch die Home Button und danach die Display Flex Verbindung festgemacht. Danach vergiss bitte nicht, die Akku-Flex-Verbindung festzudrücken, bevor du die Abdeckung einlegst. Jetzt werden die drei 1,0 mm großen Y-Schrauben eingesetzt - Ehe auch die 2,4 mm große Schraube angebracht wird. Im letzten Schritt klappst du das Display um und schraubst die beiden letzten Schrauben ein. Fertig! :) Freut uns, dass wir zusammen repariert haben. Wenn du nicht weiter weißt, schreib uns oder unsere Facebook Community. Wir wünschen dir einen unkaputtbaren Tag.

In der folgenden DIY-Reparaturanleitung wird dir anschaulich gezeigt, wie man die defekte Hörmuschel eines iPhone 7 austauschen kann: Als erstes die beiden unteren Schrauben neben der Ladebuchse entfernen, dann mit einem Spudger und dünnen Plastiktool das Display lösen und seitlich anwinkeln. Die silberne Metallplatte abschrauben und die Displaykonnektoren trennen. Nun die untere schmale Abdeckplatte entfernen, das zweite Display Flexkabel trennen und den Mittelrahmen beiseite legen. Die Abdeckplatte der Hörmuschel auf dem Display abschrauben und die Hörmuschel sowie Abdeckplatte beiseite legen. Nun mit dem Fön das Frontkamera-Flexkabel lösen und mit der Pinzette abnehmen. Die neue Frontkamera einsetzen und abschliessend rückwärts alles wieder sorgfältig zusammensetzen und verschrauben. Eine passende iPhone 7 Frontkamera findest du rechts von unserem Reparaturvideo. Viel Erfolg!

Bewertung

Bewertung schreiben

Diese Anleitung hat noch keine Bewertung. Falls dir das Tutorial bei der Reparatur geholfen hat, teile deine Erfahrung. Das hilft anderen Nutzern in der Zukunft. Danke!

brauchst du Unterstützung?

einfach gemeinsam reparieren

Falls du lieber in Gemeinschaft reparierst, geh auf die wöchentlich stattfindenden Reparaturcafés deiner Stadt.

einfach jemanden fragen

Falls du bei der Reparatur nicht weiterkommst, schreibe in unsere Facebook-Gruppe, die regelmäßig von hilfsbereiten Reparateuren besucht wird.

keine Lust oder Zeit selbst zu reparieren?

Alternativen finden

du willst dein handy nicht gleich wegwerfen, sondern ihm eine 2. Chance geben und suchst deshalb nach einer neuen Bleibe für dein Gerät? Wir helfen dir bei der Suche nach einer passenden Alternative.

reparieren lassen

reparieren lassen selber zu reparieren ist dir zu heikel oder du hast einfach keine Zeit? Mit uns findest du den richtigen Reparateur in deiner Nähe. In der Übersicht kannst du sowohl Preise als auch sonstige Alternativen miteinander vergleichen.

Preisvergleich deiner Optionen

selbst reparieren

schaue die Videoanleitung an und kaufe passende Ersatzteile zum Selbst reparieren

reparieren lassen

finde professionelle Reparaturdienste in Deiner Stadt oder zum Einschicken

Gutes tun:
Gerät spenden

spende Dein Gerät über handysfuerdieumwelt.de

215,00 €

Neues kaufen

verkaufe Dein Altes und entscheide Dich für ein gebrauchtes, refurbishtes oder neues Handy