production

Galaxy A51 Akku Reparaturanleitung

Video-Anleitung Galaxy A51 Akku tauschen

Batterie
Schwierigkeitsgrad

Mittel

Stoppuhr
benötigte Zeit

30 - 60 Min

Dir fehlt noch das richtige Ersatzteil?

Finde hier passende Ersatzteile und Werkzeuge fĂŒr deine Galaxy A51 Reparatur.

Bildanleitung Selbstreparatur: Samsung Galaxy A51 Akku

  • Samsung Galaxy A51 Akku wechseln: Schritt-fĂŒr-Schritt Anleitung

    Mit unserer Schritt-fĂŒr-Schritt-Anleitung begleiten wir dich durch den Akkuwechsel fĂŒr das Galaxy A51. Sowohl der Akku als auch das Backcover sind stark verklebt. Gehe bei der Reparatur deshalb geduldig und achtsam vor. HINWEIS: FĂŒr diese Reparatur sollte dein Akku unter 25 % entladen sein. Ein vollgeladener Akku kann bei BeschĂ€digungen entflammen.

  • Werkzeug

    FĂŒr die Reparatur benötigst du: Einen neuen Galaxy A51 Akku und Akkukleber, Backcover-Kleber. einen Föhn oder WĂ€rmekissen, ein Kunststoff Plektrum und einen Spudger, einen Saugnapf und Kreuzschlitzschraubendreher sowie eine Pinzette und ggf. eine dĂŒnne Karte.

  • Schalte dein Galaxy A71 vor der Reparatur aus, Lege den Smartphone jetzt mit dem Display nach unten auf eine saubere OberflĂ€che. ErwĂ€rme dann das Backcover mit einem Föhn oder einem WĂ€rmekissen gleichmĂ€ĂŸig. Setze dann im unteren Bereich deines Handy den Saugnapf an, um das Backcover vom Mittelrahmen zu heben. Jetzt sollte ein kleiner Spalt entstehen, indem du ein Öffnungswerkzeug einsetzen kannst, Fahre damit stĂŒckweise am Rand entlang und löse das Backcover. Achte dabei darauf, dass du nicht zu weit ins Innere des GerĂ€ts eindringst. Sei an den Stellen, an denen die bronzefarbenen Antennen verlaufen, besonders vorsichtig, da diese sehr empfindlich sind. ErwĂ€rme das Backcover erneut, wenn nötig. Klappe es anschließend vorsichtig auf und lege es zur Seite.

  • Löse 13 Kreuzschrauben. Jetzt kannst du den SIM-Kartenschlitten entfernen. Lockere den Kunststoff-Rahmen mit einem Plektrum und entnimm ihn aus dem GerĂ€t.

  • Löse die Akku-Flexverbindung und ein weiteres Verbindungskabel ab. Erweiche den Akku-Kleber mit einem Föhn und heble ihn vorsichtig heraus. FĂŒr den neuen Akku kannst du entweder die passende Klebefolie oder doppelseitiges Klebeband verwenden. Jetzt setzt du den neuen Akku an seinen Platz.

  • Daraufhin wird das Verbindungsflexkabel angebracht und verbindest die Akku-Flexverbindung. Dann kannst du den Mittelrahmen einsetzen und Klebereste vom Rahmen und Backcover entfernen. FĂŒr das Backcover verwendest du entweder die passende Klebefolie oder etwas FlĂŒssigkleber. Vergiss nicht, den SIM-Schlitten wieder einzusetzen. Geschafft! Du hast erfolgreich den Akku deines Samsung Galaxy A51 ausgetauscht.

Samsung Galaxy A51 Akku wechseln: Schritt-fĂŒr-Schritt Anleitung

Mit unserer Schritt-fĂŒr-Schritt-Anleitung begleiten wir dich durch den Akkuwechsel fĂŒr das Galaxy A51. Sowohl der Akku als auch das Backcover sind stark verklebt. Gehe bei der Reparatur deshalb geduldig und achtsam vor. HINWEIS: FĂŒr diese Reparatur sollte dein Akku unter 25 % entladen sein. Ein vollgeladener Akku kann bei BeschĂ€digungen entflammen.

Werkzeug

FĂŒr die Reparatur benötigst du: Einen neuen Galaxy A51 Akku und Akkukleber, Backcover-Kleber. einen Föhn oder WĂ€rmekissen, ein Kunststoff Plektrum und einen Spudger, einen Saugnapf und Kreuzschlitzschraubendreher sowie eine Pinzette und ggf. eine dĂŒnne Karte.

Schritt 1: Backcover lösen

Schalte dein Galaxy A71 vor der Reparatur aus, Lege den Smartphone jetzt mit dem Display nach unten auf eine saubere OberflĂ€che. ErwĂ€rme dann das Backcover mit einem Föhn oder einem WĂ€rmekissen gleichmĂ€ĂŸig. Setze dann im unteren Bereich deines Handy den Saugnapf an, um das Backcover vom Mittelrahmen zu heben. Jetzt sollte ein kleiner Spalt entstehen, indem du ein Öffnungswerkzeug einsetzen kannst, Fahre damit stĂŒckweise am Rand entlang und löse das Backcover. Achte dabei darauf, dass du nicht zu weit ins Innere des GerĂ€ts eindringst. Sei an den Stellen, an denen die bronzefarbenen Antennen verlaufen, besonders vorsichtig, da diese sehr empfindlich sind. ErwĂ€rme das Backcover erneut, wenn nötig. Klappe es anschließend vorsichtig auf und lege es zur Seite.

Schritt 2: SIM-Kartenhalten und Rahmen entfernen

Löse 13 Kreuzschrauben. Jetzt kannst du den SIM-Kartenschlitten entfernen. Lockere den Kunststoff-Rahmen mit einem Plektrum und entnimm ihn aus dem GerÀt.

Schritt 3: Akku tauschen

Löse die Akku-Flexverbindung und ein weiteres Verbindungskabel ab. Erweiche den Akku-Kleber mit einem Föhn und heble ihn vorsichtig heraus. FĂŒr den neuen Akku kannst du entweder die passende Klebefolie oder doppelseitiges Klebeband verwenden. Jetzt setzt du den neuen Akku an seinen Platz.

Schritt 4: Samsung Galaxy A51 verschließen

Daraufhin wird das Verbindungsflexkabel angebracht und verbindest die Akku-Flexverbindung. Dann kannst du den Mittelrahmen einsetzen und Klebereste vom Rahmen und Backcover entfernen. FĂŒr das Backcover verwendest du entweder die passende Klebefolie oder etwas FlĂŒssigkleber. Vergiss nicht, den SIM-Schlitten wieder einzusetzen. Geschafft! Du hast erfolgreich den Akku deines Samsung Galaxy A51 ausgetauscht.

Informationen

Dein Galaxy A51 bereitet dir Probleme, da dein Akku schnell leer ist, die Akkulaufzeit nicht ĂŒber den Tag reicht oder dein Akku bei 0 stehen bleibt? Dann ist es Zeit, deinen Akku zu wechseln. Denn auch beim Galaxy A51 ist der Akku austauschbar. Besonders vorsichtig solltest du bei einem aufgeblĂ€hten Akku sein. Ursache fĂŒr einen aufgeblĂ€hten Akku kann eine BeschĂ€digung am Akku, falsche Lagerung oder auch eine schlechte Verarbeitung des Akkus sein. Wir empfehlen dir den Akku unverzĂŒglich aus deinem Galaxy A51 zu entfernen und fachgerecht bei Sammelstellen oder Recyclinghöfen zu entsorgen. Akkulaufzeit kannst du sparen, indem du beispielsweise die Bildschirmhelligkeit verringerst oder stromintensive Apps von deinem GerĂ€t löschst. Ist dein Akku endgĂŒltig kaputt, kannst du diesen mit unserer Anleitung ganz einfach selbst wechseln. Bei uns findest du das passende Reparatur-Video sowie einen neuen Samsung Galaxy A51 Akku mit Werkzeug zum Öffnen des Handys sowie fĂŒr die Reparatur selbst benötigte Materialien. Nach der Akku-Reparatur empfehlen wir dir, den neuen Akku zu kalibrieren. DafĂŒr musst du den Akku voll aufladen (100 %). Anschließend entlĂ€dst du den Akku so weit, dass sich das GerĂ€t von selbst ausschaltet. Nun musst du dein Smartphone erneut aufladen. Der Tausch eines Akkus ist preiswerter als ein neues GerĂ€t und schont die Umwelt. Wir wĂŒnschen dir viel Spaß beim Tauschen deines Samsung Galaxy A51 Akkus!

Dir fehlt noch das richtige Ersatzteil?

Finde hier passende Ersatzteile und Werkzeuge fĂŒr deine Galaxy A51 Reparatur.

Bewertung

Diese Anleitung hat noch keine Bewertung. Falls dir das Tutorial bei der Reparatur geholfen hat, teile deine Erfahrung. Das hilft anderen Nutzern in der Zukunft. Danke!

Repariere dein Samsung Galaxy A51 einfach selbst

Tausche jetzt mit dieser Reparaturanleitung deinen kaputten Samsung Galaxy A51 Akku einfach & gĂŒnstig selbst. Schritt-fĂŒr-Schritt erfĂ€hrst du, wie du am besten beim Samsung Galaxy A51 Akkutausch vorgehst und erhĂ€ltst inklusive eine Auflistung aller benötigten Ersatzteile und Werkzeuge. Möchtest du doch nicht deinen Handyakku selbst wechseln, dann kannst du dein Samsung Galaxy A51 auch sicher von Profis reparieren lassen.

Keine Lust selbst zu reparieren? Kein Problem!

Brauchst du UnterstĂŒtzung?

zwei tassen Kaffee und ein Schraubenzieher

Einfach gemeinsam reparieren

Falls du lieber in Gemeinschaft reparierst, geh auf die wöchentlich stattfindenden Reparaturcafés deiner Stadt.

finde ein Repaircafe
Sprechblasen mit Fragezeichen und Werkzeug

Einfach jemanden fragen

Falls du bei der Reparatur nicht weiterkommst, schreibe in unsere Facebook-Gruppe, die regelmĂ€ĂŸig von hilfsbereiten Reparateuren besucht wird.

zur Facebook-Gruppe