production

Galaxy S5 mini Hauptkamera Reparaturanleitung

Video-Anleitung Galaxy S5 mini Hauptkamera tauschen

Batterie
Schwierigkeitsgrad

Mittel

Stoppuhr
benötigte Zeit

< 30 Min

Hinweis
Hinweise

Keine Hinweise

Repariere dein Samsung Galaxy S5 mini einfach selbst

Funktioniert bei deinem Samsung Galaxy S5 mini die Hauptkamera nicht mehr? Haben die Fotos Schlieren oder du kannst gar keine Fotos mehr machen? Hier kannst du deine kaputte Rückkamera von deinem Samsung Galaxy S5 mini selbst wechseln oder austauschen. Kaufe Ersatzteile für dein Samsung Galaxy S5 mini und repariere mit Hilfe von Videoanleitungen selbst.

Dir fehlt noch das richtige Ersatzteil?

Finde hier passende Ersatzteile und Werkzeuge für deine Galaxy S5 mini Reparatur.

Galaxy S5 mini Ersatzteile und Versandreparaturen

Bildanleitung Selbstreparatur: Samsung Galaxy S5 mini Hauptkamera

  • Schritt für Schritt Anleitung: Galaxy S5 mini Hauptkamera Reparatur

    Hier kannst du deine kaputte Rückkamera von deinem Samsung Galaxy S5 mini selbst wechseln oder austauschen.

  • Reparaturvorbereitung

    Bitte das Handy ausschalten bevor es mit der Reparatur losgeht. Für diese Reparatur benötigst Du einen Plektrum, einen Plastikhebel, eine Pinzette, einen Saugnapf und einen Kreuzschraubenzieher.

  • Mithilfe der Einkerbung seitlich am Rand des Smartphones lässt sich das Backcover entnehmen. Anschließend ist das Handy geöffnet und auch das Akku kann mithilfe eines Plastikhebel entfernt werden.

  • Um das Homebutton Flexkabel zu lösen, muss du vorerst die Abdeckung entfernen. Wenn du eine kleine Schraube links unten neben dem Akkugehäuse aufschraubst, lässt sich diese entfernen. Darunter befindet sich das Flexkabel.

  • Um das Handy zu öffnen, musst du das Display entfernen. Zunächst muss das Display mit einem Fön erhitzt werden, um den Kleber zu lösen. Danach mit einem spitzen Werkzeug oder Plastiktool (Plektrum) am Rand entlang gehen, um den weichen Kleber von der Kontaktfläche lösen. Nun lässt sich das Display anheben und sobald die Flexkabel gelöst sind, kann das Display ganz entfernt werden,

  • Nun müssen vorerst zwölf Schrauben entfernt werden, um weiter ins Innere des Handys zu gelangen. Nun muss das Flexkabel der Menütaste vom Kleber gelöst werden und die Clips auf der Rückseite müssen gelöst werden. Dann kann mit einem spitzen Werkzeug die Trennung beider Komponente stattfinden.

Schritt für Schritt Anleitung: Galaxy S5 mini Hauptkamera Reparatur

Hier kannst du deine kaputte Rückkamera von deinem Samsung Galaxy S5 mini selbst wechseln oder austauschen.

Reparaturvorbereitung

Bitte das Handy ausschalten bevor es mit der Reparatur losgeht. Für diese Reparatur benötigst Du einen Plektrum, einen Plastikhebel, eine Pinzette, einen Saugnapf und einen Kreuzschraubenzieher.

Schritt 1: Backcover und Akku entnehmen

Mithilfe der Einkerbung seitlich am Rand des Smartphones lässt sich das Backcover entnehmen. Anschließend ist das Handy geöffnet und auch das Akku kann mithilfe eines Plastikhebel entfernt werden.

Schritt 2: Homebutton Flexkabel trennen

Um das Homebutton Flexkabel zu lösen, muss du vorerst die Abdeckung entfernen. Wenn du eine kleine Schraube links unten neben dem Akkugehäuse aufschraubst, lässt sich diese entfernen. Darunter befindet sich das Flexkabel.

Schritt 3: Display entfernen

Um das Handy zu öffnen, musst du das Display entfernen. Zunächst muss das Display mit einem Fön erhitzt werden, um den Kleber zu lösen. Danach mit einem spitzen Werkzeug oder Plastiktool (Plektrum) am Rand entlang gehen, um den weichen Kleber von der Kontaktfläche lösen. Nun lässt sich das Display anheben und sobald die Flexkabel gelöst sind, kann das Display ganz entfernt werden,

Schritt 4: Mittelrahmen und Mittelplatte voneinander trennen

Nun müssen vorerst zwölf Schrauben entfernt werden, um weiter ins Innere des Handys zu gelangen. Nun muss das Flexkabel der Menütaste vom Kleber gelöst werden und die Clips auf der Rückseite müssen gelöst werden. Dann kann mit einem spitzen Werkzeug die Trennung beider Komponente stattfinden.

Bewertung

Diese Anleitung hat noch keine Bewertung. Falls dir das Tutorial bei der Reparatur geholfen hat, teile deine Erfahrung. Das hilft anderen Nutzern in der Zukunft. Danke!

Brauchst du Unterstützung?

zwei tassen Kaffee und ein Schraubenzieher

Einfach gemeinsam reparieren

Falls du lieber in Gemeinschaft reparierst, geh auf die wöchentlich stattfindenden Reparaturcafés deiner Stadt.

finde ein Repaircafe
Sprechblasen mit Fragezeichen und Werkzeug

Einfach jemanden fragen

Falls du bei der Reparatur nicht weiterkommst, schreibe in unsere Facebook-Gruppe, die regelmäßig von hilfsbereiten Reparateuren besucht wird.

zur Facebook-Gruppe