production

Mate 10 Pro Akku Reparaturanleitung

Mate 10 Pro Ersatzteile, Werkzeuge und Versandeparaturen in unserem Shop

Video-Anleitung Mate 10 Pro Akku tauschen

Batterie
Schwierigkeitsgrad

Mittel

Stoppuhr
benötigte Zeit

30 - 60 Min

Mate 10 Pro Ersatzteile & Werkzeug

Keine Lust selbst zu reparieren? Kein Problem!

Mate 10 Pro Akku Versandreparatur

Lass dein Mate 10 Pro von einem Profi reparieren!

Repariere dein Huawei Mate 10 Pro einfach selbst

Tausche jetzt mit dieser Reparaturanleitung deinen kaputten Huawei Mate 10 Pro Akku einfach & gĂŒnstig selbst. Schritt-fĂŒr-Schritt erfĂ€hrst du, wie du am besten beim Huawei Mate 10 Pro Akkutausch vorgehst und erhĂ€ltst eine Auflistung aller benötigten Ersatzteile und Werkzeuge. Möchtest du doch nicht deinen Handyakku selbst wechseln, dann kannst du dein Huawei Mate 10 Pro auch sicher von Profis reparieren lassen.

Bildanleitung Selbstreparatur: Huawei Mate 10 Pro Akku

  • Schritt fĂŒr Schritt Anleitung: Huawai Mate 10 Pro Akku Reparatur

    In dieser Reparaturanleitung erfÀhrst du wie du selbstÀndig den Akku des Huawei Mate 10 Pro wechseln kannst.

  • Reparaturvorbereitung

    Bevor du mit der Reparatur startest achte darauf, dass dein Mate 10 Pro ausgeschaltet und die SIM-Karte entfernt ist. FĂŒr diese Reparatur benötigst du einen Edelstahlopener, eine Pinzette, einen Saugnapf, einen Fön und einen Schraubenzieher.

  • Zuerst erhitzt du das Backcover, sodass sich der Kleber darunter löst. Nun legt ihr den Saugnapf auf das Backcover und verwendet den Edelstahlopener um das Backcover zu lösen. Das geschieht, indem ihr an den Saugnapf zieht und in den Spalt zwischen Display und Backcover den Opener reinsteckt und am Rahmen entlang geht. Danach lĂ€sst sich das Backcover öffnen.

  • Sobald das Backcover sich lösen lĂ€sst beachte, dass ein Flexkabel dieses mit dem Motherboard verbindet. Um das lösen zu können, musst du erst die Schrauben der Abdeckung lösen und diese herausnehmen. Jetzt kann die Flexverbindung gelöst werden.

  • Damit du den Akku herausnehmen kannst, löse seine Flexverbindung vom Motherboard und die es darĂŒber liegenden Flexkabel. Jetzt kann der Akku mit einem Plastikhebel herausgehebelt werden. Dies kann einen Augenblick dauern, da der Akku sehr stark am GerĂ€t verklebt ist.

  • Nun setzt du doppelseitiges Klebeband ein, wenn die vorherigen Klebereste nicht mehr brauchbar sind. Danach den neuen Akku einsetzen und die Flexverbindungen wieder befestigen.

  • Nun die Anleitung in umgekehrter Reihenfolge durchgehen. Die Abdeckung wieder mit allen Schrauben verschließen und das Backcover auf den Rahmen kleben. Somit kannst du die Reparatur beenden.

Schritt fĂŒr Schritt Anleitung: Huawai Mate 10 Pro Akku Reparatur

In dieser Reparaturanleitung erfÀhrst du wie du selbstÀndig den Akku des Huawei Mate 10 Pro wechseln kannst.

Reparaturvorbereitung

Bevor du mit der Reparatur startest achte darauf, dass dein Mate 10 Pro ausgeschaltet und die SIM-Karte entfernt ist. FĂŒr diese Reparatur benötigst du einen Edelstahlopener, eine Pinzette, einen Saugnapf, einen Fön und einen Schraubenzieher.

Schritt 1: Backcover entfernen

Zuerst erhitzt du das Backcover, sodass sich der Kleber darunter löst. Nun legt ihr den Saugnapf auf das Backcover und verwendet den Edelstahlopener um das Backcover zu lösen. Das geschieht, indem ihr an den Saugnapf zieht und in den Spalt zwischen Display und Backcover den Opener reinsteckt und am Rahmen entlang geht. Danach lÀsst sich das Backcover öffnen.

Schritt 2: Abdeckung und Flexverbindung lösen

Sobald das Backcover sich lösen lÀsst beachte, dass ein Flexkabel dieses mit dem Motherboard verbindet. Um das lösen zu können, musst du erst die Schrauben der Abdeckung lösen und diese herausnehmen. Jetzt kann die Flexverbindung gelöst werden.

Schritt 3: Akku entfernen

Damit du den Akku herausnehmen kannst, löse seine Flexverbindung vom Motherboard und die es darĂŒber liegenden Flexkabel. Jetzt kann der Akku mit einem Plastikhebel herausgehebelt werden. Dies kann einen Augenblick dauern, da der Akku sehr stark am GerĂ€t verklebt ist.

Schritt 4: Neuen Akku einsetzen

Nun setzt du doppelseitiges Klebeband ein, wenn die vorherigen Klebereste nicht mehr brauchbar sind. Danach den neuen Akku einsetzen und die Flexverbindungen wieder befestigen.

Schritt 5: Handy verschließen

Nun die Anleitung in umgekehrter Reihenfolge durchgehen. Die Abdeckung wieder mit allen Schrauben verschließen und das Backcover auf den Rahmen kleben. Somit kannst du die Reparatur beenden.

Informationen

Die Reparatur deines Huawei Mate 10 Pro Akkus im Überblick

Reparaturzeit 30 - 60 Min
Schwierigkeitsgrad Mittel
Reparaturpreis 20,90 - 90,00
Schritt für Schritt Anleitung Vorhanden
Videoanleitung Vorhanden

 

Dein Huawei Mate 10 Pro bereitet dir Probleme, da dein Akku schnell leer ist, die Akkulaufzeit nicht über den Tag reicht oder dein Akku bei 0 stehen bleibt? Dann ist es Zeit, deinen Mate 10 Pro Akku zu wechseln. Denn auch beim Mate 10 Pro ist der Akku austauschbar. Besonders vorsichtig solltest du bei einem aufgeblähten Akku sein. Ursache für einen aufgeblähten Akku kann eine Beschädigung am Akku, falsche Lagerung oder auch eine schlechte Verarbeitung des Akkus sein. Wir empfehlen dir den Akku unverzüglich aus deinem Handy zu entfernen und fachgerecht bei Sammelstellen oder Recyclinghöfen zu entsorgen. Der MODELLNAME Akku verfügt über eine Kapazität von 3900 mAh und 3,82 V. Akkulaufzeit kannst du sparen, indem du beispielsweise die Bildschirmhelligkeit verringerst oder stromintensive Apps von deinem Gerät löschst. Ist dein Mate 10 Pro Akku endgültig kaputt, kannst du diesen mit unserer Anleitung ganz einfach selbst wechseln. Bei uns findest du das passende Reparatur-Video sowie einen neuen Huawei Mate 10 Pro Akku mit Werkzeug zum Öffnen des Handys sowie für die Reparatur selbst benötigte Materialien. Nach der Akku-Reparatur empfehlen wir dir, den neuen Akku zu kalibrieren. Dafür musst du den Akku voll aufladen (100 %). Anschließend entlädst du den Akku so weit, dass sich das Gerät von selbst ausschaltet. Nun musst du dein Smartphone erneut aufladen. Der Tausch eines Akkus ist preiswerter als ein neues Gerät und schont die Umwelt. Wir wünschen dir viel Spaß beim Tauschen deines Huawei Mate 10 Pro Akkus!

 

Wie viel kostet der Akkutausch beim Huawei Mate 10 Pro?

Die Kosten für eine Reparatur starten hier ab 20,90 €. Zumindest sofern du den Akku deines Huawei Mate 10 Pro selbst reparierst. Eine detaillierte Anleitung dazu findest du weiter oben. Falls du dafür noch das passende Werkzeug benötigst, kannst du es gleich im Set mit der Ladebuchse kaufen. Die Links dazu findest du auch weiter oben.  

Unsere Versandreparatur kostet 89,00 €. Damit kannst du dein Handy einsenden und die Reparatur einem zertifizierten Profi überlassen. Das ist gerade bei Reparaturen ratsam, die wir als schwierig eingestuft haben. Hier ist das allerdings nicht zwingend notwendig.

Bewertung

Gesamt: (3)
Thomas Grunert,
vor 2 Monaten

Sehr gute Anleitung und ein super Reparatursatz. Ich bin begeistert und alles hat gut funktioniert. Empfehlenswert!

Klaus,
vor 2 Jahren

Der Akkuwechsel sieht im Video leichter aus als es in Wirklichkeit ist. Zumindest fĂŒr jemanden, der auf Brille und viel Licht angewiesen ist und dessen HĂ€nde eher fĂŒr Schlosserarbeiten taugen. Alles sehr filigran und diffizil. Vor allem der seitliche Clip machte mir große Probleme. Er ist so klein, dass ich den mitgelieferten Kunststoffspatel nicht richtig ansetzen konnte. Deshalb musste ich auf das Entfernen der des Motherboards verzichten. Den Akku konnte ich trotzdem wechseln. Nichts desto trotz bin ich froh, dass es dieses Akku-Werkzeug-Set gibt. Auch wenn der im Video verwendete Inhalt teilweise anders aussieht, oder sogar nicht dabei war (Plastikkarten). Mein Handy lĂ€uft wieder. Danke...

Birger,
vor 2 Jahren

Bin einfach nur begeistert. Ich habe mir das Reparaturset fĂŒr den Akkutausch des Huawei Mate 10 Pro bei Kaputt.de bestellt. Danke der sehr guten Videoanleitung war der Akkuwechsel kein Problem obwohl ich zuvor schon etwas bedenken hatte. Handy funktioniert wieder einwandfrei. Top fĂŒr den Preis!

Brauchst du UnterstĂŒtzung?

zwei tassen Kaffee und ein Schraubenzieher

Einfach gemeinsam reparieren

Falls du lieber in Gemeinschaft reparierst, geh auf die wöchentlich stattfindenden Reparaturcafés deiner Stadt.

finde ein Repaircafe
Sprechblasen mit Fragezeichen und Werkzeug

Einfach jemanden fragen

Falls du bei der Reparatur nicht weiterkommst, schreibe in unsere Facebook-Gruppe, die regelmĂ€ĂŸig von hilfsbereiten Reparateuren besucht wird.

zur Facebook-Gruppe