production

Video-Anleitung P20 Display tauschen

Batterie
Schwierigkeitsgrad

Mittel

Stoppuhr
ben├Âtigte Zeit

30 - 60 Min

Hinweis
Hinweise

Keine Hinweise

Repariere dein Huawei P20 einfach selbst

In dieser Reparaturanleitung zeigen wir dir, wie du dein Huawei P20 Display einfach selbst tauschen kannst. Schritt-f├╝r-Schritt erf├Ąhrst du, wie du beim Huawei P20 Displaywechsel vorgehst und erh├Ąltst eine Auflistung aller ben├Âtigten Ersatzteile und Werkzeuge. M├Âchtest du doch nicht deine Handydisplay selbst wechseln, dann kannst du dein Huawei P20 auch einfach von Profis reparieren lassen.

Dir fehlt noch das richtige Ersatzteil?

Finde hier passende Ersatzteile und Werkzeuge f├╝r deine P20 Reparatur.

P20 Ersatzteile und Versandreparaturen

Bildanleitung Selbstreparatur: Huawei P20 Display

  • Schritt-f├╝r-Schritt Anleitung: Huawei P20 Display reparieren

    Mit unserer Schritt-f├╝r-Schritt Anleitung helfen wir dir dein Huawei P20 Display schnell und einfach zu wechseln. Wir w├╝nschen dir viel Erfolg bei der Reparatur!

  • Werkzeug & Tools

    Neben einem neuen Display und Kleber f├╝r Display und Backcover ben├Âtigst du folgende Werkzeug und Hilfsmittel: einen F├Âhn, einen Saugnapf, Kunsstoff Plektrum und Spudger, Kreuzschlitzschraubendreher, eine Pinzette, ggfs. eine d├╝nne Spielkarte

  • huawei-p20-display-reparaturanleitung-schritt-1-huawei-p20-oeffnen

    Schalte zu Beginn dein Handy aus und entnehme die SIM-Karte. Nun kannst du vorsichtig die R├╝ckseite mit einem F├Âhn erw├Ąrmen HINWEIS: Erhitze das Ger├Ąt nicht ├╝ber 60┬░C da ansonsten Bauteile im Inneren besch├Ądigt werden k├Ânnen. Platziere anschlie├čend einen Saugnapf auf dem Backcover und hebe es vorsichtig an, so dass du mit dem Plektrum oder einer d├╝nnen Karte zwischen Backcover und Rahmen kommst. Fahre vorsichtig am Rand entlang und l├Âse den Kleber.

  • Nachdem das Backcover entfernt ist, kannst du die Akku Flexverbindung l├Âsen um sicherzustellen, dass kein Strom mehr flie├čt. Hierf├╝r entfernst du die Schrauben am Mainboard und entfernst die NFC Antenne. Entferne nun die beiden Flexkabel die ├╝ber dem Akku verlaufen. Daf├╝r entfernst du die Abdeckung am unteren Rand ├╝ber den Lautsprecher und der Ladebuchse. Anschlie├čend kannst du diese ebenfalls herausnehmen.

  • Drehe das Ger├Ąt um und f├Âhne vorsichtig ├╝ber den Rand des Display um den Kleber zu l├Âsen. Wie beim Backcover f├Ąhrst du langsam mit dem Plektrum oder der Spielkarte am Rand entlang und l├Âst das Display ab. Sobald du das alte Display entfernst reinigst du den Rahmen vom alten Kleber und tr├Ągst vorsichtig den neuen Kleber auf. Entweder mit einer Klebefolie oder Fl├╝ssigkleber. Dr├╝cke nun vorsichtig das neue Display fest und f├╝hre die Flexverbindung durch das Geh├Ąuse durch.

  • Lege jetzt wieder den Lautsprecher sowie die Ladebuchse wieder an ihren Platz und schraube sie fest. Vergiss nicht die Abdeckungen wieder zu befestigen. Verbinde jetzt die Flexverbindungen wieder mit dem Mainboard. Anschlie├čend setzt du die NFC Antenne wieder ein und befestigst sie ebenfalls wieder mit den Schrauben.

  • Wenn du alle Bauteile wieder an ihrem Platz verbunden und befestigst hast kannst du den alten Kleber vom Rahmen l├Âsen und s├Ąubern. Anschlie├čend tr├Ągst du auch hier, wie beim Display, den neuen Kleber mit einer Folie oder Fl├╝ssigkleber auf. Dr├╝cke anschlie├čend das Backcover vorsichtig fest. HINWEIS: Wenn du Fl├╝ssigkleber verwendet hast, solltest du dein Handy etwas beschweren und etwas ruhen lassen, damit der Kleber trocknen kann. GESCHAFFT! Du hast erfolgreich das Display bei deinem Huawei P20 gewechselt! :)

Schritt-f├╝r-Schritt Anleitung: Huawei P20 Display reparieren

Mit unserer Schritt-f├╝r-Schritt Anleitung helfen wir dir dein Huawei P20 Display schnell und einfach zu wechseln. Wir w├╝nschen dir viel Erfolg bei der Reparatur!

Werkzeug & Tools

Neben einem neuen Display und Kleber f├╝r Display und Backcover ben├Âtigst du folgende Werkzeug und Hilfsmittel: einen F├Âhn, einen Saugnapf, Kunsstoff Plektrum und Spudger, Kreuzschlitzschraubendreher, eine Pinzette, ggfs. eine d├╝nne Spielkarte

Schritt 1: Huawei P20 ├Âffnen

huawei-p20-display-reparaturanleitung-schritt-1-huawei-p20-oeffnen

Schalte zu Beginn dein Handy aus und entnehme die SIM-Karte. Nun kannst du vorsichtig die R├╝ckseite mit einem F├Âhn erw├Ąrmen HINWEIS: Erhitze das Ger├Ąt nicht ├╝ber 60┬░C da ansonsten Bauteile im Inneren besch├Ądigt werden k├Ânnen. Platziere anschlie├čend einen Saugnapf auf dem Backcover und hebe es vorsichtig an, so dass du mit dem Plektrum oder einer d├╝nnen Karte zwischen Backcover und Rahmen kommst. Fahre vorsichtig am Rand entlang und l├Âse den Kleber.

Schritt 2: Ladebuchse und Lautsprecher aus dem Huawei P20 entfernen

Nachdem das Backcover entfernt ist, kannst du die Akku Flexverbindung l├Âsen um sicherzustellen, dass kein Strom mehr flie├čt. Hierf├╝r entfernst du die Schrauben am Mainboard und entfernst die NFC Antenne. Entferne nun die beiden Flexkabel die ├╝ber dem Akku verlaufen. Daf├╝r entfernst du die Abdeckung am unteren Rand ├╝ber den Lautsprecher und der Ladebuchse. Anschlie├čend kannst du diese ebenfalls herausnehmen.

Schritt 3: Display austauschen

Drehe das Ger├Ąt um und f├Âhne vorsichtig ├╝ber den Rand des Display um den Kleber zu l├Âsen. Wie beim Backcover f├Ąhrst du langsam mit dem Plektrum oder der Spielkarte am Rand entlang und l├Âst das Display ab. Sobald du das alte Display entfernst reinigst du den Rahmen vom alten Kleber und tr├Ągst vorsichtig den neuen Kleber auf. Entweder mit einer Klebefolie oder Fl├╝ssigkleber. Dr├╝cke nun vorsichtig das neue Display fest und f├╝hre die Flexverbindung durch das Geh├Ąuse durch.

Schritt 4: Ladebuchse und Lautsprecher einbauen

Lege jetzt wieder den Lautsprecher sowie die Ladebuchse wieder an ihren Platz und schraube sie fest. Vergiss nicht die Abdeckungen wieder zu befestigen. Verbinde jetzt die Flexverbindungen wieder mit dem Mainboard. Anschlie├čend setzt du die NFC Antenne wieder ein und befestigst sie ebenfalls wieder mit den Schrauben.

Schritt 5: Huawe P20 verschlie├čen

Wenn du alle Bauteile wieder an ihrem Platz verbunden und befestigst hast kannst du den alten Kleber vom Rahmen l├Âsen und s├Ąubern. Anschlie├čend tr├Ągst du auch hier, wie beim Display, den neuen Kleber mit einer Folie oder Fl├╝ssigkleber auf. Dr├╝cke anschlie├čend das Backcover vorsichtig fest. HINWEIS: Wenn du Fl├╝ssigkleber verwendet hast, solltest du dein Handy etwas beschweren und etwas ruhen lassen, damit der Kleber trocknen kann. GESCHAFFT! Du hast erfolgreich das Display bei deinem Huawei P20 gewechselt! :)

Informationen

Dein Huawei P20 Display ist kaputt? Das Huawei P20 Glas ist gesprungen? Der Touchscreen l├Ąsst sich nicht mehr bedienen? Der Bildschirm bleibt schwarz oder flackert? Ein Displayschaden geh├Ârt zu den h├Ąufigsten Handysch├Ąden. Das Tauschen ist mit unseren einfachen und kostenlosen Anleitungen allerdings kein Problem. Denn auch beim Huawei P20 ist das Display austauschbar, du kannst das Display sogar einfach selbst wechseln. Dein Huawei P20 Display reagiert gar nicht mehr, das Glas ist komplett zersplittert? Repariere es selbst! Bei uns findest du das passende Reparatur-Video sowie ein neues Huawei P20-Display mit Werkzeug zum ├ľffnen des Handys sowie f├╝r die Reparatur selbst ben├Âtigte Materialien. Der Tausch eines Huawei P20 Displays ist preiswerter als ein neues Ger├Ąt und schont die Umwelt. Nach der Displayreparatur kannst du Schutzfolie, Handyh├╝lle und eine Handyhalterung nutzen, um erneute Sch├Ąden zu vermeiden. Zun├Ąchst w├╝nschen wir dir aber viel Spa├č und Erfolg beim Tauschen deines Huawei P20 Displays!

Bewertung

Gesamt: (1)
Hanna,
vor 1 Jahr

Super! Hat sehr gut mit der Anleitung geklappt. Habe 1h 20min gebraucht. Man sollte sich definitiv genug Zeit und Ruhe nehmen. Und es funktioniert alles wieder! Yeah!

Brauchst du Unterst├╝tzung?

zwei tassen Kaffee und ein Schraubenzieher

Einfach gemeinsam reparieren

Falls du lieber in Gemeinschaft reparierst, geh auf die w├Âchentlich stattfindenden Reparaturcaf├ęs deiner Stadt.

finde ein Repaircafe
Sprechblasen mit Fragezeichen und Werkzeug

Einfach jemanden fragen

Falls du bei der Reparatur nicht weiterkommst, schreibe in unsere Facebook-Gruppe, die regelm├Ą├čig von hilfsbereiten Reparateuren besucht wird.

zur Facebook-Gruppe