Repariere dein Apple iPhone SE 2 einfach selbst

Oft lässt die Leistung vom Apple iPhone SE 2 Akku nach intensiver oder langer Benutzung nach einer gewissen Zeit nach. Ob es Zeit für einen Akkutausch ist, merkst du daran, dass dein Akku schnell leer ist oder du Probleme beim Laden deines Apple iPhone SE 2 hast. Wir helfen dir dabei deinen Apple iPhone SE 2 Akku günstig und einfach selbst zu wechseln. Kaufe einen neun Ersatzakku mit entsprechender Kapazität für dein Apple iPhone SE 2 und repariere mithilfe von Videoanleitungen selbst. In dieser Anleitung erfährst du, wie du dein Apple iPhone SE 2 öffnest und einen Akkutausch vornimmst. Außerdem findest du alle Ersatzteile und Werkzeuge direkt auf dieser Anleitung, die du für einen Austausch benötigst. Die Kosten einer Apple iPhone SE 2 Akku Reparatur sind günstiger als ein neues Handy zu kaufen und du schonst mit einer Reparatur die Umwelt. Wir wünschen dir viel Spaß bei der Apple iPhone SE 2 Akku Reparatur. Bitte beachten: Smartphonehersteller stellen meist keine Original-Ersatzteile zur Verfügung. Daher listen wir immer einen sowohl guten als auch preiswerten Nachbau. Die Angaben sind ohne Gewähr

Video-Anleitung iPhone SE 2 Akku tauschen

Bildanleitung Selbstreparatur: Apple iPhone SE 2 Akku

  • iPhone SE 2 Akku tauschen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

    Mit unserer Schrittanleitung begleiten wir dich langsam durch den Akkuwechsel beim iPhone SE 2. HINWEIS: Für diese Reparatur sollte der Akku unter 25 % entladen sein. Da ein vollgeladener Akku bei Beschädigungen schnell entflammen kann.

  • iPhone SE 2 Akku tauschen: Schritt-für-Schritt-Anleitung

    Mit unserer Schrittanleitung begleiten wir dich langsam durch den Akkuwechsel beim iPhone SE 2. HINWEIS: Für diese Reparatur sollte der Akku unter 25 % entladen sein. Da ein vollgeladener Akku bei Beschädigungen schnell entflammen kann.

  • Werkzeug

    Für die Reparatur benötigst du folgenden Werkzeuge: Pentalobe Schraubendreher, Kreuzschlitzschraubendreher, Tri-Point Schraubendreher, Saugnapf, Kunststoff Spudger und Plektrum, Föhn oder Wärmekissen, neuen iPhone SE 2 Akku, Akku- und Displaykleber, Pinzette. Eine dünne Karte kann dir ebenfalls bei der Reparatur helfen.

  • Werkzeug

    Für die Reparatur benötigst du folgenden Werkzeuge: Pentalobe Schraubendreher, Kreuzschlitzschraubendreher, Tri-Point Schraubendreher, Saugnapf, Kunststoff Spudger und Plektrum, Föhn oder Wärmekissen, neuen iPhone SE 2 Akku, Akku- und Displaykleber, Pinzette. Eine dünne Karte kann dir ebenfalls bei der Reparatur helfen.

  • Schritt 1: iPhone SE 2 öffnen

    Schalte zu Beginn der Reparatur dein iPhone SE 2 aus. Nun schraubst du zwei Pentalobe Schrauben ab. Bitte sortiere dir immer alle Schrauben damit du beim Einbau nicht durcheinander kommst - denn die Schrauben sind teilweise unterschiedlich groß.

  • Schritt 1: iPhone SE 2 öffnen

    Schalte zu Beginn der Reparatur dein iPhone SE 2 aus. Nun schraubst du zwei Pentalobe Schrauben ab. Bitte sortiere dir immer alle Schrauben damit du beim Einbau nicht durcheinander kommst - denn die Schrauben sind teilweise unterschiedlich groß.

  • Schritt 2: iPhone SE 2 Display lösen

    Mit einem Föhn, der sich bis 60 Grad erhitzen lässt, oder einem Wärmekissen erwärmst du das Display damit sich der Kleber löst. Danach legst du den Präzisionssaugnapf an und verwendest flaches Hilfswerkzeug um an den Seitenrändern entlangzufahren. Pass dabei auf nicht zu tief in das Telefon zu fahren.

  • Schritt 2: iPhone SE 2 Display lösen

    Mit einem Föhn, der sich bis 60 Grad erhitzen lässt, oder einem Wärmekissen erwärmst du das Display damit sich der Kleber löst. Danach legst du den Präzisionssaugnapf an und verwendest flaches Hilfswerkzeug um an den Seitenrändern entlangzufahren. Pass dabei auf nicht zu tief in das Telefon zu fahren.

  • Schritt 3: Akkuabdeckung entfernen

    Mit einem leichten Ruck in Richtung des Homebutton klappst du das Display zur Seite. Jetzt entfernst du die 4 markierten Schrauben und machst die Abdeckung ab.

  • Schritt 3: Akkuabdeckung entfernen

    Mit einem leichten Ruck in Richtung des Homebutton klappst du das Display zur Seite. Jetzt entfernst du die 4 markierten Schrauben und machst die Abdeckung ab.

  • Schritt 4: Display entfernen

    Nun kannst du schon mal die Akku-Flexverbindung trennen. Jetzt werden die markierten Schrauben entfernt. Schließlich löst du insgesamt 3 Flexverbindungen.

  • Schritt 4: Display entfernen

    Nun kannst du schon mal die Akku-Flexverbindung trennen. Jetzt werden die markierten Schrauben entfernt. Schließlich löst du insgesamt 3 Flexverbindungen.

  • Schritt 5: Taptic-Engine lösen

    Um die Klebestreifen besser herauszuziehen, bauen wir die Taptic Engine aus. Hierfür lockerst du die gekennzeichneten Schrauben und entfernst eine Metallspange. Jetzt wird die Einheit kurz erwärmt.

  • Schritt 5: Taptic-Engine lösen

    Um die Klebestreifen besser herauszuziehen, bauen wir die Taptic Engine aus. Hierfür lockerst du die gekennzeichneten Schrauben und entfernst eine Metallspange. Jetzt wird die Einheit kurz erwärmt.

  • Schritt 6: Taptic-Engine entfernen

    Du löst einen Sticker und baust die Antennenspange aus. Bevor du die Taptic Engine ausbaust werden, nochmal 2 Schrauben gelöst.

  • Schritt 6: Taptic-Engine entfernen

    Du löst einen Sticker und baust die Antennenspange aus. Bevor du die Taptic Engine ausbaust werden, nochmal 2 Schrauben gelöst.

  • Schritt 7: Akku lösen

    Schließlich kannst du die Klebestreifen so flach wie möglich abziehen. Sollten sie dir reißen, verwendest du wieder den Föhn, um die Klebereste zu erweichen.

  • Schritt 7: Akku lösen

    Schließlich kannst du die Klebestreifen so flach wie möglich abziehen. Sollten sie dir reißen, verwendest du wieder den Föhn, um die Klebereste zu erweichen.

  • Schritt 8: Taptic Engine einbauen

    Sobald der Akku ausgebaut ist, entfernst du die überflüssigen Kleberückstände. Nun setzt du die Taptic Engine wieder an ihren Platz und verschraubst sie. Ebenso befestigst du wieder die Antennen- und die Metallspange.

  • Schritt 8: Taptic Engine einbauen

    Sobald der Akku ausgebaut ist, entfernst du die überflüssigen Kleberückstände. Nun setzt du die Taptic Engine wieder an ihren Platz und verschraubst sie. Ebenso befestigst du wieder die Antennen- und die Metallspange.

  • Schritt 9: Neuen iPhone SE 2 Akku einsetzen

    Jetzt positionierst du die passenden Klebestreifen auf dem neuen Akku und drückst ihn an seinem Platz fest.

  • Schritt 9: Neuen iPhone SE 2 Akku einsetzen

    Jetzt positionierst du die passenden Klebestreifen auf dem neuen Akku und drückst ihn an seinem Platz fest.

  • Schritt 10: Rahmenkleber befestigen

    Optimalerweise entfernst du nun die Klebereste vom Rahmen. Hierfür eignet sich auch etwas Reinigungsalkohol zum Säubern der Klebeflächen. Nun positionierst du die passende Klebefolie für den Mittelrahmen.

  • Schritt 10: Rahmenkleber befestigen

    Optimalerweise entfernst du nun die Klebereste vom Rahmen. Hierfür eignet sich auch etwas Reinigungsalkohol zum Säubern der Klebeflächen. Nun positionierst du die passende Klebefolie für den Mittelrahmen.

  • Schritt 11: Display und Akkuverbindungen befestigen

    Schließlich werden die Displayflexkontakte verbunden - ehe du zuletzt die Akkuflexverbindung anbringst.

  • Schritt 11: Display und Akkuverbindungen befestigen

    Schließlich werden die Displayflexkontakte verbunden - ehe du zuletzt die Akkuflexverbindung anbringst.

  • Schritt 12: Metallabdeckungen befestigen

    Die Abdeckungen werden eingelegt und daraufhin festgeschraubt.

  • Schritt 12: Metallabdeckungen befestigen

    Die Abdeckungen werden eingelegt und daraufhin festgeschraubt.

  • Schritt 13: iPhone SE 2 verschließen

    Jetzt kannst du das Display auf das Gehäuse legen und mit leichtem Ruck Richtung Hörmuschel vorsichtig festdrücken. Abschließend werden die beiden Petalobe Schrauben wieder angebracht. Geschafft! Du hast erfolgreich den Akku bei deinem iPhone SE 2 gewechselt!

  • Schritt 13: iPhone SE 2 verschließen

    Jetzt kannst du das Display auf das Gehäuse legen und mit leichtem Ruck Richtung Hörmuschel vorsichtig festdrücken. Abschließend werden die beiden Petalobe Schrauben wieder angebracht. Geschafft! Du hast erfolgreich den Akku bei deinem iPhone SE 2 gewechselt!

Bewertung

Bewertung schreiben

Diese Anleitung hat noch keine Bewertung. Falls dir das Tutorial bei der Reparatur geholfen hat, teile deine Erfahrung. Das hilft anderen Nutzern in der Zukunft. Danke!

brauchst du Unterstützung?

einfach gemeinsam reparieren

Falls du lieber in Gemeinschaft reparierst, geh auf die wöchentlich stattfindenden Reparaturcafés deiner Stadt.

einfach jemanden fragen

Falls du bei der Reparatur nicht weiterkommst, schreibe in unsere Facebook-Gruppe, die regelmäßig von hilfsbereiten Reparateuren besucht wird.

keine Lust oder Zeit selbst zu reparieren?

Alternativen finden

du willst dein handy nicht gleich wegwerfen, sondern ihm eine 2. Chance geben und suchst deshalb nach einer neuen Bleibe für dein Gerät? Wir helfen dir bei der Suche nach einer passenden Alternative.

reparieren lassen

reparieren lassen selber zu reparieren ist dir zu heikel oder du hast einfach keine Zeit? Mit uns findest du den richtigen Reparateur in deiner Nähe. In der Übersicht kannst du sowohl Preise als auch sonstige Alternativen miteinander vergleichen.

Preisvergleich deiner Optionen

selbst reparieren

schaue die Videoanleitung an und kaufe passende Ersatzteile zum Selbst reparieren

reparieren lassen

finde professionelle Reparaturdienste in Deiner Stadt oder zum Einschicken

Gutes tun:
Gerät spenden

spende Dein Gerät über handysfuerdieumwelt.de