Repariere dein Apple iPhone 7 einfach selbst

Oft lässt die Leistung vom Apple iPhone 7 Akku nach intensiver oder langer Benutzung nach einer gewissen Zeit nach. Ob es Zeit für einen Akkutausch ist, merkst du daran, dass dein Akku schnell leer ist oder du Probleme beim Laden deines Apple iPhone 7 hast. Wir helfen dir dabei deinen Apple iPhone 7 Akku günstig und einfach selbst zu wechseln. Kaufe einen neun Ersatzakku mit entsprechender Kapazität für dein Apple iPhone 7 und repariere mithilfe von Videoanleitungen selbst. In dieser Anleitung erfährst du, wie du dein Apple iPhone 7 öffnest und einen Akkutausch vornimmst. Außerdem findest du alle Ersatzteile und Werkzeuge direkt auf dieser Anleitung, die du für einen Austausch benötigst. Die Kosten einer Apple iPhone 7 Akku Reparatur sind günstiger als ein neues Handy zu kaufen und du schonst mit einer Reparatur die Umwelt. Wir wünschen dir viel Spaß bei der Apple iPhone 7 Akku Reparatur. Bitte beachten: Smartphonehersteller stellen meist keine Original-Ersatzteile zur Verfügung. Daher listen wir immer einen sowohl guten als auch preiswerten Nachbau. Die Angaben sind ohne Gewähr

Video-Anleitung iPhone 7 Akku tauschen

Bildanleitung Selbstreparatur: Apple iPhone 7 Akku

  • Schritt für Schritt

    Diese Anleitung zeigt Dir, wie Du den Akku eines iPhone 7 selber wechseln kannst.

  • Werkzeug

    Für die Reparatur benötigst du einen Spudger, Y-Type-, Pentalope & Philipsschraubenzieher, Saugnapf, dünnes Plastiktool. Alle Werkzeuge erhältst du zusammen in unseren Reparatur-Set. Einen Fön, sowie eine Spielkarte und eine Pinzette empfehlen wir dir ebenfalls für die Reparatur.

  • Schritt 1: Rahmenschrauben lösen

    Mit dem Pentalopeschraubenzieher die beiden Schrauben neben der Ladebuchse lösen.

  • Schritt 2: Displayrand erwärmen

    Mit dem Fön den Displayrand erwärmen, um den Kleber aufzuweichen.

  • Schritt 3: Display loslösen

    Das Display mit dem Saugnapf anheben und rundherum mit Hilfe des Spudgers lösen, dann beiseite klappen.

  • Schritt 4: Lösen des Akkukontakts

    Die vier Schrauben der kleinen Abdeckplatte lösen und diese beiseite legen. Mit dem Spudger nun das Akkuflexkabel trennen.

  • Schritt 5: Lösen der Displaykontakte

    Die zwei Displayflexkabel daneben und das Dritte unter der schmalen Abdeckung oben trennen.

  • Schritt 6: Abdeckmodul entfernen

    Jetzt die beiden Philipsschrauben der schwarzen Abdeckung lösen und das darunter liegende Flexkabel des Taptic Engine trennen.

  • Schritt 7: Taptiv Engine entfernen

    Die drei Schrauben des Engines lösen und diesen mit der Pinzette herausnehmen.

  • Schritt 8: Klebestreifen & Akku entfernen

    Mit der Pinzette die beiden schwarzen Laschen der Klebestreifen anheben und beide Streifen herausziehen. Jetzt kann man den Akku entnehmen.

  • Schritt 9: Klebestreifen anbringen und Akku einsetzen

    Die beiden neuen Klebestreifen anbringen, die Schutzfolie abziehen und den neuen Akku einsetzen. Das Akku Flexkabel anschliessen.

  • Schritt 10: Taptic Engine einsetzen

    Den Engine wieder einsetzen, das Flexkabel festdrücken und die drei Schrauben anbringen. Das Abdeckmodul einsetzen und ebenfalls festschrauben.

  • Schritt 11: Das Flexkabel befestigen

    Das obere Facetime Flexkabel wieder festdrücken und die schmale Abdeckplatte festschrauben.

  • Schritt 12: Display Flexkabel anbringen

    Die beiden Display Flexkabel festdrücken und die Abdeckplatte wieder festschrauben.

  • Schritt 13: Verschliessen des Displays

    Das Display wieder vorsichtig umklappen und auf den Rahmen drücken.

  • Schritt 14: Die Gehäuseschrauben anbringen

    Abschliessend die beiden Gehäuseschrauben wieder einfügen und festschrauben.

Für einen iPhone 7 Akku Austausch gibt es viele Gründe. Welche werden wir dir in diesem Abschnitt genauer erläutern. Bevor du deinen Akku selbst wechselst, solltest du dich über die Apple Garantie informieren. In einigen Fällen greift die Apple Garantie, AppleCare+ oder das geltende Verbraucherschutzgesetz. Sollte das der Fall sein, kannst du deinen Akku kostenlos bei Apple austauschen lassen. Nähere Informationen erhältst du auf der offiziellen Apple Website oder direkt im Apple Store. Bei einigen iPhone Modellen, hat Apple die Prozessorleitung, ab einer bestimmten Akkuleistungsfähigkeit, gedrosselt um die Akkulaufzeit zu verbessern. Das sorgte für Unmut bei Verbrauchen und Apple bot eine kostengünstigere Akkureparatur an. So bezahlten Verbraucher 2018 29,-€ statt 89,-€. Nach dem 31. Dezember 2018 stiegen die Kosten wieder an. Bei einer freien Reparaturwerkstatt liegen die Kosten zwischen 30 und 120 Euro Die günstigere Alternative ist es den iPhone 7 Akku einfach selbst zu wechseln. Wir geben die dafür alles mit an die Hand, was du benötigst. Ab wann solltest du deinen iPhone 7 Akku austauschen? Lädt dein Akku nicht mehr auf, dann prüfe zuerst dein Ladegerät oder ob dich kleine Fusseln oder Staub in der Ladebuchse verfangen haben. Um den Anschluss zu reinigen, sicher zur Sicherheit zuerst deine Daten mit einem Backup und schalte dann dein iPhone aus. Nun hole mit einem Zahnstocher oder einen anderen spitzen Gegenstand die Verunreinigung ganz vorsichtig aus dem Port raus. Überprüfe nun, ob sich dein iPhone 7 wieder laden normal laden lässt. Ist dein Akku schnell leer, könnten auch Apps oder andere Hintergrundanwendungen daran Schuld sein. Unter Einstellungen -> Batterie findet ihr alle Apps und deren Batterieverbrauch. Sollte das iPhone 7 bei kalten Temperaturen aus gehen, lege das iPhone nicht auf eine Heizung. Hohe Temperaturschwankungen solltest du vermeiden. Lege das iPhone einfach in einen normal beheizten Raum oder stecke es in die Hosentasche. Das sollte in den meisten Fällen schon ausreichen. Apple garantiert 400 bis 500 Ladezyklen. Mit einigen Apps könnt ihr eure iPhone 7 Ladezyklen ermitteln. Der Akku selbst sollte in der Norm bei bis zu 14 Stunden Sprechdauer und bis zu 10 Tage im Standby halten. Habt ihr euch für einen iPhone 7 Akkuwechsel entschieden, benötigt ihr noch einen neuen Akku mit einer Kapazität von 1960 mAh und 3,8 V. und das dazugehörige Werkzeug sowie Kleber. Bei uns erhaltet ihr alles in einem iPhone 7 Akku Reparaturset. Hast du alles nötige bei dir, kannst du sofort mit der iPhone 7 Akku Reparatur starten. Schaue dir dazu unsere YouTube Anleitung an und nimm dir unsere Schritt-für-Schrittanleitung zur Hilfe. Bevor du das iPhone 7 öffnest, führe ein Backup mit all deinen Daten durch und setze den Akkustand unter 25%. Schalte nun dein iPhone aus. Nachdem du den Akku gewechselt hast, empfehlen wir dir deinen neuen Akku zunächst zu kalibrieren, in dem du ihn unter 10% bringst und anschließend ohne Unterbrechung auf die vollen 100% lädst. Wie wünschen dir viel Freude mit deinem neuen leistungsfähigen iPhone 7 Akku.

Bewertung

Bewertung schreiben

Diese Anleitung hat noch keine Bewertung. Falls dir das Tutorial bei der Reparatur geholfen hat, teile deine Erfahrung. Das hilft anderen Nutzern in der Zukunft. Danke!

brauchst du Unterstützung?

einfach gemeinsam reparieren

Falls du lieber in Gemeinschaft reparierst, geh auf die wöchentlich stattfindenden Reparaturcafés deiner Stadt.

einfach jemanden fragen

Falls du bei der Reparatur nicht weiterkommst, schreibe in unsere Facebook-Gruppe, die regelmäßig von hilfsbereiten Reparateuren besucht wird.

keine Lust oder Zeit selbst zu reparieren?

Alternativen finden

du willst dein handy nicht gleich wegwerfen, sondern ihm eine 2. Chance geben und suchst deshalb nach einer neuen Bleibe für dein Gerät? Wir helfen dir bei der Suche nach einer passenden Alternative.

reparieren lassen

reparieren lassen selber zu reparieren ist dir zu heikel oder du hast einfach keine Zeit? Mit uns findest du den richtigen Reparateur in deiner Nähe. In der Übersicht kannst du sowohl Preise als auch sonstige Alternativen miteinander vergleichen.

Preisvergleich deiner Optionen

selbst reparieren

schaue die Videoanleitung an und kaufe passende Ersatzteile zum Selbst reparieren

reparieren lassen

finde professionelle Reparaturdienste in Deiner Stadt oder zum Einschicken

Gutes tun:
Gerät spenden

spende Dein Gerät über handysfuerdieumwelt.de

215,00 €

Neues kaufen

verkaufe Dein Altes und entscheide Dich für ein gebrauchtes, refurbishtes oder neues Handy