Anleitung Nintendo Switch Joy-Con Controller Akkutausch

Die Joy-Con-Controller deiner Nintendo Switch lassen sich nicht mehr aufladen oder der Akku ist schnell leer? Bei Nintendo Switch-Konsolen, deren Seriennummer mit „XK“ beginnt, hält die Batterie etwa 4,5 bis 9 Stunden. Wenn die Seriennummer mit „XA“ beginnt, hält die Batterie etwa 2,5 bis 6,5 Stunden. Beim Nintendo Switch Lite-System hält die Batterie ca. 3 bis 7 Stunden. Deine Joy-Con Controller halten nicht so lange durch? Dann tausche jetzt einfach selbst den Akku deiner Nintendo Switch Joy-Con-Controller mit unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung aus. Los geht's!

Video- und Schritt-für-Schritt-Anleitung: Nintendo Switch Joy-Con Controller Akku Reparatur


Anmerkung

Die Schritte sind bei beiden Joy-Cons, also dem linken und dem rechten, gleich.

Auf dieser Seite siehst du das Video für den linken Joy-Con.

Hier findest du das Video für den rechten Joy-Con.

Werkzeuge und Tools

Für die Reparatur deiner Nintendo Switch benötigst du folgende Werkzeuge:

1. Schritt:

Zuerst entfernst du die vier markierten Tripoint-Schrauben.

Mit flachem Werkzeug lockerst du nun die Abdeckung.

Pass dabei auf, nicht zu tief in den Controller zu fahren.


2. Schritt:

Jetzt machst du die Akku-Verbindung ab.

Mit dem Plektrum hebelst du nun vorsichtig den Akku heraus.


3. Schritt:

Nun schließt du den neuen Akku wie in unserem Video an.

Danach kannst du ihn an seinen Platz setzen.

Achte darauf, ihn richtig einzulegen.

Jetzt legst du die Abdeckung auf und schraubst sie fest.


Freut uns, dass wir zusammen repariert haben!

Ersatzteile und Werkzeuge

Nintendo Switch Joy-Con Akku

Partnerlink

Werkzeug Set - 24,90 €

inkl.19 % MwSt.

Edelstahl-Opener - 10,90 €

inkl. 19 % MwSt.

Pinzetten Set - 10,90 €

inkl. 19 % MwSt

Reparaturdienst finden

Du möchtest deine Nintendo Switch lieber professionell reparieren lassen? Sende uns deine Konsole zu und erhalte sie repariert nach Hause geschickt!

Jetzt reparieren lassen