Handy Reparaturdienst in Deiner Nähe finden

Von welchem Hersteller ist Dein Handy ?

kaputt.de > Handy Reparatur > Lautsprecher

Lautsprecher Reparatur

Was tun bei defektem Handy Lautsprecher?

Der Handy Lautsprecher geht nicht mehr – was tun?

Ob dein Lautsprecher einen Defekt hat merkst du daran, dass du beispielsweise deine Gesprächspartner beim Telefonieren nicht mehr hören kannst oder nur noch ganz leise. Vielleicht hörst du sie auch verzerrt oder roboterartig. Vielleicht hast du auch Probleme beim Musikhören? Egal was es ist, ein defekter Lautsprecher kann einem das Leben ganz schön schwermachen. Aber du musst dich keinesfalls damit abfinden oder direkt ein neues Handy kaufen! Defekte am Lautsprecher sind gängige Probleme bei Smartphones. Durch kleine Unfälle oder einfach nur Verschleiß, können die empfindlichen Dinger schnell den Geist aufgeben. Glücklicherweise kann aber jeder geschulte Reparateur einen kaputten Lautsprecher in kurzer Zeit austauschen. Oder du kannst natürlich selbst Hand anlegen – mit einer guten Reparaturanleitung und dem passenden Ersatzteil. Auf der kaputt.de Webseite findest du verschiedene Lösungsansätze, um bald wieder normal und in bester Qualität telefonieren zu können.

Erste Hilfe bei einem kaputten Smartphone Lautsprecher

Erste Hilfe bei einem kaputten Smartphone Lautsprecher

Wenn du Glück hast, ist dein Lautsprecher gar nicht kaputt, sondern nur verdreckt. Das kann schnell passieren, schließlich benutzt du dein Handy jeden Tag und Dreck und Staub sammeln sich da gerne in den kleinen Löchern des Lautsprechers an. Um diese zu säubern, solltest du aber auf keinen Fall einen spitzen Gegenstand verwenden, denn das Lautsprechermodul befindet sich gleich hinter der Gehäusewand deines Smartphones. Nadeln oder Büroklammern können da schnell Schaden anrichten. Pusten ist hier das Zauberwort: Ein paar Mal kräftig in das kleine Gitter an der unteren Seite des Handys pusten, um eventuelle Staubansammlungen beiseite zu schaffen.

FAQs für wenn du nichts mehr hörst

Ich höre andere Personen beim Telefonieren nur noch leise. Was soll ich tun?
Wenn auch der Lautstärkeregler auf Maximum eingestellt ist und du trotzdem deine Gesprächspartner nicht mehr gut hörst, dann ist der Lautsprecher entweder verdreckt oder defekt. Probiere einmal in den Lautsprecher kräftig hineinzupusten. Wenn dies das Problem nicht löst, muss er wahrscheinlich ausgetauscht werden.

Ich habe den Lautsprecher selbst ausgetauscht, aber die Musik klingt immer noch komisch. Was kann das Problem sonst sein?
Eventuell liegt ein Software-Problem vor. Überprüfe am besten die Einstellungen der Musik-App, die du verwendest, vielleicht hast du ungewollt etwas umgestellt. Alternativ kann es sich lohnen, das Handy auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen und dann nochmal den Lautsprecher testen.

Ich kann andere Personen hören, sie mich aber nicht. Ist das Problem der Lautsprecher?
Wenn dich dein Gesprächspartner nicht hören kann, dann hast du eine defekte Hörmuschel. Der Lautsprecher ist nur der Übeltäter, wenn du den anderen nicht hören kannst. Am besten testest du zur Sicherheit, ob du einwandfrei Musik hören kannst. Wenn ja, dann sollte dein Lautsprecher in Ordnung sein.

Kann ich meinen Handy Lautsprecher selber reparieren?
Mit etwas Handgeschick und ein wenig Geduld, schon! Bei kaputt.de findest du je nach Handymodell ein Anleitungsvideo zum Austauschen des kaputten Lautsprechers. Passend dazu findest du auch Infos zum nötigen Werkzeug und zum Ersatz-Lautsprecher. Zu jedem Video gibt es einen Schwierigkeitsgrad, nachdem du dich richten kannst. Außerdem kannst du uns während deiner Reparatur immer kontaktieren, falls du an einer Stelle nicht mehr weiterweißt.

Wie teuer ist die Smartphone Lautsprecher Reparatur in der Werkstatt?
Das hängt von der Werkstatt und deinem Handymodell ab. Ältere Smartphones sind in der Regel günstiger zu reparieren. Je neuer deins ist, desto teurer wird es. Ist dein Handy ungefähr 1 bis 1,5 Jahre alt, dann kostet die Reparatur grob geschätzt zwischen 50 und 80 Euro.

Wie lange dauert die Reparatur meines Handy Lautsprechers beim Reparaturservice?
Ein erfahrener Reparateur wird deinen Lautsprecher in kürzester Zeit austauschen können, circa einer halben Stunde. Natürlich spielt aber die Auslastung der Werkstatt auch eine Rolle. Wenn du selbst hingehst, kannst du dein Handy mit ein wenig Glück nach kurzer Zeit wieder repariert mitnehmen. Falls du dich für einen Versandreparateur entscheidest, dauert die Reparatur mit Versand circa 2-3 Werktage.

Beim Profi in deiner Nähe geht es schnell und sicher

Du hast gepustet und geblasen, sogar das Handy auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt, aber der Lautsprecher funktioniert trotzdem nicht? Dann muss wohl ein Profi ran. Bei kaputt.de findest du, je nachdem wo du wohnst, Infos zu deinem nächsten Reparaturdienst. Wähle auf unserer Homepage einfach den Reiter „Handy reparieren lassen“, den Hersteller und das Modell, den Defekt „Lautsprecher“ und zuletzt, deine Stadt. Schon bekommst du eine Liste aller Reparateure in deiner Nähe, meistens direkt schon mit dem Preis für die Reparatur. Somit kannst du auf einem Blick den direkten Preisvergleich für die Reparatur machen. Du kannst dich auf die Reparateure, die du auf unserer Webseite findest, absolut verlassen; sie sind alle zertifiziert und haben jahrelange Erfahrung mit der Reparatur von Smartphones. Dein Lautsprecher wird im Handumdrehen ausgetauscht!

Wähle dein Gerät und repariere deinen Handy Lautsprecher

Per Versandreparatur aus der Entfernung reparieren lassen

Wenn du doch keinen Reparateur in der Nähe hast oder einfach im Laufe des Tages nie an einem vorbeikommst, dann lohnt sich die Versandreparatur. Zwar musst du dann ein paar Tage auf dein Handy verzichten, dafür kannst du die ganze Abwicklung bequem über das Internet machen. Über kaputt.de findest du zahlreiche Versandreparateure, wobei du auch hier den direkten Preisvergleich machen kannst. Auf der Seite des ausgewählten Reparateurs machst du dann Angaben zu deinem Smartphone und dem Defekt, zahlst direkt per Banküberweisung, Paypal oder Kreditkarte und bekommst dann gleich eine Versandmarke. Somit kannst du dein Handy kostenlos verschicken. Jetzt brauchst du es nur noch verpacken und zur Post bringen; den Rest übernimmt der Reparaturdienst. Zusammen mit dem Versand, dauert es dann circa 2-3 Werktage, bis dein Handy wieder repariert und voll funktionsfähig wieder bei dir ist.   

Wähle deinen Versandreparateur

cleno.de
237 Reparaturen
repamo.com
124 Reparaturen
handyreparatur123
101 Reparaturen
discountrepair.de
113 Reparaturen

Spar dir das Geld und probiere es selbst

Du kannst deinen Lautsprecher auch selbst austauschen. Das ist der günstigste Lösungsansatz, aber nicht unbedingt der einfachste. Doch mit der passenden Videoanleitung, dem richtigen Werkzeug und einem Ersatz-Lautsprecher, kann auch jeder Laie den defekten Lautsprecher seines Smartphones austauschen. Auf YouTube und auf unserer Webseite findest du Tutorials zu Auswechseln der Lautsprecher von verschiedenen Handymodellen, unter anderem dem Samsung Galaxy S7 oder dem Huawei P9. Achte bei deiner Reparatur zuhause auf einen sauberen Arbeitsplatz, einer möglichst hellen Unterlage, damit du alle Schrauben und Teile gut wiederfindest und einer nahen Steckdose. Diese brauchst du zum Beispiel, um den Föhn anzustecken, den du für das Einweichen von verklebten Teilen brauchst. Welches Werkzeug du speziell für dein Handymodell brauchst, erfährst du unter dem Anleitungsvideo oder indem du uns einfach anschreibst. Am häufigsten sind das aber der Pentalobe Schraubenzieher und ein kleiner Kreuzschraubendreher sowie ein Spudger und ein Saugnapf.

Videoanleitung zur Lautsprecher-Reparatur des Samsung Galaxy S7

Mit der Reparatur deines Handy Lautsprechers schützt du die Umwelt

Mit der Reparatur deines Handy Lautsprechers schützt du die Umwelt

Egal ob du deinen defekten Lautsprecher in einer Werkstatt reparieren lässt oder dich selbst heranwagst – mit deiner Reparatur hilfst du der Umwelt. Heutzutage kaufen Menschen in Industriestaaten im Durchschnitt alle 1,5 Jahre ein neues Handy, meistens, weil das Alte einen Defekt hat oder weil man einfach ein neueres Modell haben möchte. Das Alte landet dann häufig im Müll und wird folglich nicht nachhaltig entsorgt. Damit kommt es zusammen mit Millionen anderer Elektrogeräte in eine Deponie eines Dritte Welt Landes, wo es Grundwasser, Boden und Luft verpestet. Smartphones enthalten nämlich trotz aller Bemühungen der Hersteller zahlreiche Schadstoffe, wie unter anderem Chrom, Blei und Quecksilber. Deshalb sollten alte Smartphones nicht nur nachhaltig entsorgt werden, sondern auch so lange wie möglich genutzt werden. Damit das geht, muss ein Handy auch mal repariert werden, denn Module, wie das Lautsprechermodul, können mit der Zeit kaputtgehen. Indem du deinen Lautsprecher reparierst und dein Handy weiter nutzt, sparst du also nicht nur das Geld für ein neues Smartphone, sondern trägst dazu bei, unsere Umwelt ein bisschen sauberer zu machen.