Handy Reparaturdienst in Deiner Nähe finden

Von welchem Hersteller ist Dein Handy ?

kaputt.de > Handy Reparatur > Vibrationsmotor

Vibrationsmotor Reparatur

Hilfe, ich höre mein Handy nicht mehr klingeln!

Vibrationsmotor Reparatur vor Ort

Sicher ist dir das auch schon passiert. Du hast dein Handy auf Vibrationsalarm gestellt, aber wenn ein Anruf oder eine Benachrichtigung kommt, passiert nichts. Das Smartphone vibriert einfach nicht und das Problem bleibt auch nach einem Neustart und nach einer Überprüfung der Einstellungen bestehen. Der Grund dafür ist ein kaputter Vibrationsmotor. Dieser ist dafür verantwortlich, dass dein Handy vibriert. Ist er beschädigt, vibriert das Smartphone nur noch gelegentlich oder unter Umständen gar nicht mehr. Während dieses Problem für manch einen User eher nebensächlich ist, sind viele Menschen, die zum Beispiel häufig in Meetings sind oder sich in einer lauten Umgebung befinden, auf die Vibration des Handys angewiesen. Das Wechseln von einem Handy Vibrationsmotor ist mit einem wenig Aufwand und etwas Fachwissen verbunden. Er kann jedoch problemlos auch selbst durchgeführt werden. Alles was du benötigst, ist etwas Zeit und Geduld sowie einen passenden Vibrationsmotor. In unseren Video Tutorials erfährst du Schritt für Schritt, wie du die Vibration deines Smartphones wieder reparieren kannst. Solltest du dir die Arbeit nicht zutrauen oder keine Zeit für die Arbeit haben, dann solltest du dein Handy jedoch lieber in die professionellen Hände einer Werkstatt geben. Die Werkstatt kostet dann zwar Geld, wird dafür aber zuverlässig und professionell erledigt. Eine Handyreparatur schont in jedem Fall die Umwelt, da du dein Handy so weiterverwenden kannst. Die elektrischen Komponenten und das Plastik verschmutzen Umwelt und Grundwasser. Zudem lassen sich die meisten Schäden mit wenig Aufwand beheben und die Kosten für das Reparieren sind geringer, als der Kauf eines neuen Handys. 

Was tun bei einem defekten Vibrationsmotor

FAQ, wenn das Handy nicht mehr vibrieren will

Wieso vibriert mein Handy nicht mehr? 
Es gibt viele Gründe dafür, wieso die Vibrationsalarm nicht mehr geht. Als erstes solltest du die Toneinstellungen überprüfen. um auszuschließen, dass du die Vibration nicht versehentlich ausgeschaltet hast. Ein Zurücksetzen auf die Werkeinstellungen des Handys ist auch einen Versuch wert. Aber auch Stöße oder Stürze des Smartphones können die Vibration beschädigen. Außerdem kann der Motor aber auch mit der Zeit einfach den Geist aufgeben. Denke einfach einmal daran, wie oft dein Handy am Tag in der Regel vibriert. 

Was soll ich tun, wenn meine Vibration nicht funktioniert? 
Vibriert dein Handy nicht mehr, dann solltest du zunächst die Einstellungen überprüfen. Vielleicht ist die Vibrationsalarm ausgeschaltet oder für bestimmte Funktionen, wie zum Beispiel für Anrufe oder SMS deaktiviert. Auch ein Neustart des Smartphones kann helfen. 

Ich habe den Vibrationsmotor ausgetauscht, aber das Handy vibriert trotzdem nicht. 
Vibriert dein Handy auch nach dem Wechseln des Vibrationsmotors nicht, dann gibt es vielleicht ein anderes Problem. Eventuell ist die Vibration deaktiviert, oder es gibt ein Problem mit den Kabeln oder mit der Hardware. du solltest dein Smartphone genauer überprüfen lassen. 

Was kostet die Reparatur des Vibrationsalarms? 
Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Die Kosten sind abhängig von dem Modell des Smartphones, von der Werkstatt, wo du das Handy reparieren lässt sowie von dem Preis des Motors selbst. Am günstigsten ist es, wenn du diese selbst durchführst. Auf kaputt.de findest du alle Preise für die Tauschen deines Vibrationsmotors in deiner Nähe.

Wo kann ich meinen Vibrationsmotor reparieren lassen? 
Du kannst deine Vibrationsalarm bei einer Handywerkstatt reparieren lassen. Einen passenden Partner in deiner Nähe findest du auf kaputt.de. Außerdem kannst du dein Smartphone aber auch einschicken oder es bequem zuhause selbst reparieren. 

Kann das Klima meinen Vibrationsmotor beeinflussen?
Bedingt schon. Sollte dein Handy nämlich nass werden und es dringt Feuchtigkeit in das Gehäuse ein, dann kann der kleine Motor beschädigt werden. Auch können plötzliche hohe Temperaturschwankungen dazu führen, dass sich im Gehäuse Kondenswasser ansammelt und die Funktion von Modulen und elektrischen Verbindungen beeinträchtigen.

Lasse den Vibrationsmotor deines Handys günstig in der Nähe reparieren 

Lasse den Vibrationsmotor deines Handys günstig in der Nähe reparieren 

Vibriert dein Handy nicht mehr, dann solltest du dein Smartphone durch einen Fachmann überprüfen und den Vibrationsmotor ersetzen lassen. Je nachdem welches Smartphone Modell du besitzt, ist das Reparieren unter Umständen etwas aufwendiger. Auch aus diesem Grund ist es in der Regel eine gute Idee, den Austausch des Vibrationsmotors einem Fachmann zu überlassen. Dieser bringt den Vibrationsalarm bei deinem Handy schnell wieder in Ordnung. Eine passende Werkstatt für die Reparatur bzw. den Tausch von deinem Vibrationsmotor, in deiner Nähe, findest du auf unserer Webseite von kaputt.de. Mit nur wenigen Klicks findest du einen qualifizierten Partner, für das Reparieren deines Smartphones. Alle Service Partner, die du auf kaputt.de findest, sind Spezialisten auf dem Gebiet, die über langjährige Erfahrung mit der Reparatur von Smartphones und dem Vibrationsmotor verfügen. So hast du stets die Gewissheit, dass du dein Handy in qualifizierte Hände gibst und dass der Reparaturdienst über das Wissen und die notwendige Erfahrung verfügt, um deine Vibration wieder zu reparieren oder um den Vibrationsmotor auszutauschen. Zudem erfolgt das Reparieren der Vibration so schnell wie möglich, damit du nur für kurze Zeit auf dein Handy verzichten musst. Für viele Menschen ist das Smartphone schließlich ein wichtiger Bestandteil des Alltags, auf das niemand gerne lange verzichten möchte oder kann. Der Service Partner ist die bequemste Möglichkeit, um die Vibration Deines Smartphones wieder zu reparieren. Diese Variante ist aber auch die Teuerste, da die Handywerkstatt vor Ort in der Regel teurere Preise anbietet, als zum Beispiel eine Versandwerkstatt. Dafür musst du dich jedoch um nichts weiter kümmern und kannst dein Smartphone nach kurzer Zeit komplett fertig wieder abholen. Bei vielen Werkstätten bekommst du zudem eine Garantie, sodass du auf der sicheren Seite bist, sollte der neue Vibrationsmotor fehlerhaft sein oder bereits nach kurzer Zeit die Vibration wieder kaputtgehen. 

Ist die nächste Werkstatt zu weit weg? Schicke dein Handy ein! 

Auf kaputt.de findest du einen passenden Partner für die Reparatur von deinem Vibrationsmotor. In einigen Fällen kann es jedoch vorkommen, dass es in deiner direkten Nähe keine passende Werkstatt gibt. In diesem Fall kannst Du Dich für eine Versandwerkstatt entscheiden. Dieser lässt du einfach dein Smartphone auf dem Postweg zukommen. Einmal in der Werkstatt angekommen, wird das Smartphone so schnell wie möglich wieder repariert und mit einer funktionierenden Vibration wieder an dich zurückgeschickt. Eine Versandwerkstatt eignet sich aber auch dann, wenn du Kosten für das Reparieren deines Vibrationsmotors sparen möchtest. Denn: Die Versandwerkstatt kann meist günstigere Preise bieten, als ein Techniker bei dir um die Ecke. Oftmals gibt es sogar Festpreise für die Reparatur der Vibration. Dennoch handelt es sich bei der Versandwerkstatt natürlich um einen erfahrenen Betrieb mit viel Erfahrung, der sich mit der Reparatur von Smartphones auskennt. Du musst also keine Sorge haben, dass dein Handy in die falschen Hände gerät oder nicht richtig repariert werden kann. Die Arbeit mit einer Versandwerkstatt hat aber auch noch weitere Vorteile. So kannst du dein Handy einfach bequem für die Reparatur der Vibration einschicken. Nach dem Austausch oder der Reparatur von dem Vibrationsmotor bekommst du dein Smartphone wieder direkt bis vor die Haustür geschickt. Du musst dich also um nichts weiter kümmern und dich auch nicht auf die Suche bzw. auf die Reise zu einem lokalen Reparaturdienst machen. 

Ist die nächste Werkstatt zu weit weg? Schicke dein Handy ein! 

Wähle einen Versandrepareteur

cleno.de
237 Reparaturen
handyreparatur123
87 Reparaturen
discountrepair.de
112 Reparaturen
Repariere den Vibrationsmotor von deinem Smartphone einfach selbst 

Repariere den Vibrationsmotor von deinem Smartphone einfach selbst 

Möchtest du Geld sparen oder dein Handy nicht in eine Fachwerkstatt geben, dann kannst du den Vibrationsmotor auch selbst reparieren oder austauschen. Alles was du für die Reparatur benötigst, ist das passende Werkzeug sowie einen neuen Vibrationsmotor. Außerdem musst du etwas Zeit mitbringen, um den Wechsel vorzunehmen. Wie genau die Reparatur der Vibration bei deinem Smartphone funktioniert, dass zeigen dir unsere verschiedenen YouTube Tutorials zu dem Thema. Alles, was du tun musst, ist dir die Videos anschauen und schon kannst du damit beginnen, deinen Vibrationsmotor auszutauschen. In den Videos erfährst du übrigens nicht nur, wie du die Vibration bei deinem Smartphone wieder reparieren kannst, sondern findest auch viele nützliche Tipps und Tricks rund um die Reparatur. Außerdem erfährst du, welches Werkzeug du benötigst, etc. Besonders wichtig für die Reparatur ist, dass du einen passenden Vibrationsmotor für dein Smartphone zur Hand hast. Diesen kannst du zum Beispiel bei einer Handywerkstatt kaufen. Darüber hinaus findest du den Motor für die Vibration - wie die meisten anderen Ersatzteile - aber auch problemlos im Internet. Du solltest dich also vor der Reparatur etwas auf die Arbeiten vorbereiten, dir das passende Werkzeug und den Motor zurechtlegen. So kannst du die Arbeiten ununterbrochen abschließend. Der Vorteil ist, dass du nicht nur Geld sparst, sondern auch dein Smartphone sofort wieder nutzen kannst. du musst dein Handy nicht erst verschicken und musst auch nicht auf den Abschluss der Reparatur warten. Viele Handywerkstätten haben eine große Zahl an Kunden, sodass die Reparatur unter Umständen eine Weile dauern kann. Diesem Problem gehst du einfach aus dem Weg, indem du die Reparatur von deinem Vibrationsmotor selbst übernimmst.

Dein Galaxy S6 vibriert nicht mehr?

Mit dieser Anleitung kannst du deinen S6 Vibrationsalarm selbst reparieren

Wähle dein Gerät und repariere deinen Smartphone Vibrationsmotor