Handy Reparaturdienst in Deiner Nähe finden

Was für ein Problem hat Dein Galaxy S10 ?

kaputt.de > Handy Reparatur > Samsung > Galaxy S10

Samsung Galaxy S10 Reparatur

Samsung Galaxy S10 Reparatur in der Nähe

Du hast dein Samsung Galaxy S10 vermutlich immer und überall dabei. Bei täglicher Nutzung ist es nicht verwunderlich, dass früher oder später mal was kaputt geht. Das ist allerdings noch lange kein Grund deinem Samsung Galaxy S10 Lebewohl zu sagen. Die meisten Schäden können einfach, schnell und günstig behoben werden.

Der Akku entlädt sich viel zu schnell oder das Display ist gesplittert? Dein Galaxy S10 hat einen Wasserschaden oder will deine Kopfhörer einfach nicht mehr erkennen? Manche Defekte sind schnell zu finden und leicht zu beschreiben, bei anderen musst du eine Fehlerdiagnose durchführen lassen. 

Egal welche Art von Reparatur dein Samsung Galaxy S10 braucht, wir führen dich zu einem passenden Reparaturservice in deiner Stadt. Außerdem kannst du dein S10 mithilfe unserer Anleitungsvideos und Ersatzteile selbst reparieren - ganz ohne Technik-Skills oder Vorkenntnisse 😉

Häufige Fragen zur Reparatur des Samsung Galaxy S10

Wo kann ich mein Samsung Galaxy S10 reparieren lassen?

Mit unserer Hilfe findest du in über 60 Städten deutschlandweit den günstigsten Handydoktor. Die Profis kennen sich bestens mit dem Austausch eines defekten Displays oder Akkus aus und können dir auch bei komplexeren Defekten weiterhelfen. Dein Samsung S10 ist unfreiwillig baden gegangen und hat jetzt einen Wasserschaden? Die eigentlich so gute Smartphonekamera fokussiert nicht mehr richtig? Hier findest du erfahrene Samsung Reparaturwerkstätten in deiner Nähe.
Wähle deinen Samsung Galaxy S10 Defekt aus, anschliessend deine Stadt und wir zeigen dir, welche Profis dir zur Verfügung stehen.
Sollte sich bisher kein Samsung Partner in deiner Region befinden, kannst du dein Samsung S10 per Versandreparatur genauso gut und professionell reparieren zu lassen. 

 

Wie lange dauert eine Reparatur meines Samsung Galaxy S10?

Keine Angst, du musst nicht für die nächsten drei Wochen auf dein geliebtes Samsung Galaxy S10 verzichten. 😉
Je nach Schaden schaffen es unsere erfahrenen Reparateure dein S10 schnell wieder einsatzbereit zu machen. So kann es sein, dass du beispielsweise bei einem Akkuwechsel dein S10 nach einer Stunde schon wieder in den Händen hältst. Vereinbare einen Termin mit einem Reparaturdienst und frag' nach, wie lange es dauern wird. Das geht auch bequem per Telefon oder Kontaktformular.

Was kostet die Reparatur meines Samsung Galaxy S10?

Pauschal lässt sich das schwer sagen. Die Kosten variieren je nach Schaden, Reparaturaufwand und Ersatzteil. Ein Displayschaden gehört zu den teuersten Samsung S10 Reparaturen, ein Akkutausch ist hingegen deutlich günstiger. Auch hier checkst du am besten die Preise für den konkreten Schaden auf der Seite deiner Stadt, kontaktierst Reparateure und erfragst ggf. ein Reparaturangebot. So erhältst du einen Kostenvoranschlag und kannst den für dich günstigsten Samsung Galaxy S10 Handydoktor wählen.

 

Kann ich mein Samsung Galaxy S10 auch selbst reparieren?

Gängige Reparaturen wie Akku- oder Displayaustausch kannst du auch selbst durchführen. Wir haben schon einige Smartphones zerlegt und versuchen dir in unseren Anleitungsvideos Schritt für Schritt zu erklären, wie auch du dein Samsung Galaxy S10 selbst reparierst. 👩‍🔧👨‍🔧 Die passenden Ersatzteile findest du bei uns im Shop oder in der Videobeschreibung verlinkt.

Samsung Galaxy S10 Service für gängige Defekte

Samsung Galaxy S10 Display-Austausch

Der wohl gängigste Schaden ist wie bei den meisten Smartphones auch beim Samsung Galaxy S10 ein gesplittertes Display. Der Touchsreen lässt sich nicht mehr bedienen oder hat einen Bruch? Gib' dein geliebtes S10 in die behutsamen Hände unserer Reparateure, um es wieder funktionstüchig und ansehnlich zu machen. Wir zeigen dir Reparaturwerkstätten in deiner Nähe mit direktem Preisvergleich. 

 

Samsung Galaxy S10 Backcover-Austausch

Auch die Rückseite deines Smartphones bleibt von Gebrauchsspuren nicht verschont. Ständig wird es von der einen Tasche in die nächste geworfen und mehr oder weniger vorsichtig auf alle möglichen Oberflächen gelegt; da bleiben Kratzer nun mal nicht aus. Egal ob Schönheitsfehler oder undicht, ein neues Backcover schützt dein S10 und lässt es im Handumdrehen wie neu aussehen. 

 

Samsung Galaxy S10 Akku-Austausch

Dein Samsung Galaxy S10 sollte jederzeit einsatzbereit sein und nicht alle 20 Minuten aufgeladen werden müssen. Glücklicherweise lässt sich der Akku schnell und einfach austauschen. Ob du das nun selbst übernehmen oder einem Profi überlassen willst, liegt an dir. Wir zeigen dir Anleitungen zum selbst reparieren und das Angebot verschiedener Reparaturdienste in deiner Nähe. Außerdem kannst du dein Smartphone bequem einsenden. 

 

Samsung Galaxy S7 Kamera-Wechsel

Für Viele ersetzt das Smartphone die Digitalkamera. Da das S10 immer und überall dabei ist, kann man damit Alltagsschnappschüsse und einzigartige Momente festhalten. Ärgerlich, wenn die Smartphonekamera dann nicht mehr richtig fokussiert oder reagiert. Eine kaputte Smartphonekamera ist leider nichts, was du schnell zuhause beheben kannst. Die Profis, die du auf unserer Seite findest, kennen sich damit aber aus und können die Kamera mit bestem Wissen und Gewissen wieder voll einsatzbereit machen.

 

Samsung Galaxy S10 Garantie

Falls dein Samsung Galaxy S10 noch relativ neu ist, musst du nicht direkt unsere Hilfe in Anspruch nehmen. Die Garantiezeit für Mobiltelefone beträgt bei Samsung 24 Monate. In diesem Zeitraum kannst du dein Samsung Galaxy S10 bei Samsung einsenden oder zum nächsten Customer Service Plaza bringen. Für Akkus gilt allerdings eine andere Regelung: fest verbaute Akkus stehen 12 Monate, andere Akkus nur 6 Monate unter Garantie. Weitere Informationen findest du auf der offiziellen Samsung Webseite.

Technische Daten des Samsung Galaxy S10

Seit dem 8. März 2019 ist das Samsung Galaxy S10 auf dem Markt. Ein paar Fakten rund um die Samsung-Neuheit:

- Geschwister: das kleinere Samsung Galaxy S10e und das große Samsung Galaxy S10+

- Displaygröße: 15,51 cm / 6,1''

- Dynamic AMOLED Display mit integriertem Ultraschall-Fingerabdruckscanner 

- drei Hauptkameras, eine Frontkamera

- Tele-, Weitwinkelobjektiv (12 MP) und Ultra-Weitwinkelobjektiv (16 MP)

- Akkuleistung: 3.400 mAh

- Gewicht: ca. 157 g

- Kapazität: 128 GB oder 512 GB

- Gehäuse: Aluminium 

- Farben: schwarz, weiß, blau, grün

Die zehnte Samsung Galaxy Generation

Die Neuheiten im Design

Das Infinity-O Display bietet nicht nur grenzenlose Sicht durch einen schmalen Rahmen, sondern auch einen integrierten Ultraschall-Fingerabdruckscanner, der sich bei den Vorgängern meist auf der Rückseite befindet. Außerdem wird durch einen Flüssigkeitsverbundstoff beim Samsung Galaxy S10 mehr blaues Licht herausgefiltert als beim S9, um die Augen zu schonen.
Auch die Benutzeroberfläche des S10 wurde mit "One UI" neu gestaltet.

 

Die Kamera

Das Samsung Galaxy S10 ist mit drei Hauptkameras und einer Vorderkamera ausgestattet. Im Weitwinkelobjektiv der Hauptkamera ist eine variable Blende integriert, die sich der Umgebung anpasst. Die Night Shot-Funktion soll durch die Kombination mehrerer Low-Light-Aufnahmen verbesserte Nachtaufnahmen ermöglichen. Das Samsung Galaxy S10 verfügt über ein Teleobjektiv, ein Weitwinkelobjektiv und ein Ultra-Weitwinkelobjektiv. 
Die Frontkamera ist mit Technologien wie 4K-UHD Videoaufnahmen ausgestattet.
Die intelligente Kamera des Samsung Galaxy S10 verfügt über verbesserte Szenenoptimierung, Live-Fokus und Aufnahmevorschläge.

 

Intelligenz

Samsung wirbt neben Design und Kamera auch mit der Intelligenz des neuen Galaxy S10. So soll der Kameramodus "Bixby Vision" beispielsweise erkennen, was sich im Sucher befindet und zusätzliche Informationen bereitstellen.

Samsung Galaxy S10 Teardown