production

Tablet Reparaturdienst in deiner Nähe finden

Welches Apple Gerät hast du?

kaputt.de > Tablet Reparatur > Apple Akku

Apple Handy reparieren

iPad Akku Reparatur schnell finden

iPad Akku reparieren – Apple Reparatur leicht gemacht

Dein sonst so verlässliches iPad lädt nicht mehr? Es verbringt mittlerweile mehr Zeit an der Ladestation, als dir lieb ist? Egal, wie smart oder teuer dein iPad ist – oft dauert es nicht lange, bis auch dem besten Akku die Luft ausgeht. Eine iPad Akku Reparatur finden, ist jedoch nicht schwer. Denn nach wie sind "Akku schnell leer" und "Akku lädt nicht" der häufigste Tablet Defekt überhaupt. Probleme mit dem Apple iPad Akku treten leider meist erst schleichend, nach 1-2 Jahren Nutzung jedoch immer offenkundiger zu Tage. Es dauert nicht lange und die Ladestation ist ständiger Begleiter. Wenn dein Tablet Akku Probleme macht, ist dein iPad vorerst lahm gelegt. Aber nur vorerst. Denn mit einer iPad Akku Reparatur ist dein Tablet schnell wieder fit wie am ersten Tag. Einen altersschwachen iPad Akku tauschen, ist eine sinnvolle Alternative, bei der du Geld sparst, unnötigen Elektroschrott vermeidest und etwas Gutes für die Umwelt tust. Auch wenn ein Apple Akku Tausch durch die Bauweise des Tablets nicht immer ganz einfach ist, kannst du mit der richtigen Reparatur-Anleitung, passendem Werkzeug und ein wenig Fingerspitzengefühl auch selber einen iPad Akku wechseln.

Wir helfen dir und geben dir kostenlose Anleitungen zum Akku Wechseln sowie ausgesuchte Reparatur-Sets an die Hand. Mit unserem kostenlosen Anbietervergleich bieten wir dir die Möglichkeit, den passenden Profi in der Nähe zu finden. Wir wollen, dass du deinen digitalen Begleiter so lange wie möglich nutzen kannst. Durch ein iPad Akku Reparatur sparst du nicht nur gutes Geld, sondern auch wertvolle Umweltressourcen. Egal, ob selber iPad Akku tauschen oder vom Profi iPad Akku wechseln lassen – bei uns findest du die richtige Option für dich und kannst deinen smarten Alltagsbegleiter noch lange nutzen.

Und so funktioniert's:

  • Hersteller wählen und Akku Reparatur finden
  • Reparatur-Anleitung anschauen und Ersatzteil bestellen
  • Akku Reparatur in der Nähe finden oder Versand Reparatur buchen

Akku reparieren – häufige Fragen

FAQ rund um die Tablet Akku Reparatur

Wie finde ich die passende iPad Akku Reparatur?

Dein iPad Akku hat schon bessere Zeiten gesehen und nun bist du auf der Suche nach einer passenden Akku Reparatur? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir zeigen dir mit anschaulicher Reparatur-Anleitung, wie ein Akku-Tausch am Apple Tablet funktioniert. Außerdem informieren wir dich, mit welchem Aufwand du planen und mit welchem Schwierigkeitsgrad du rechnen musst. In nur wenigen Minuten kannst du schnell einschätzen, ob das iPad Akku Tauschen in Eigenregie eine Option für dich ist. Oder ob du vielleicht doch lieber einen Profi mit deiner Apple Tablet Akku Reparatur beauftragen möchtest. Mit unserem unabhängigen Anbieter-Vergleich findest du deutschlandweit zuverlässige Dienstleister. Du musst dabei nicht auf "gut Glück" entscheiden, sondern kannst bequem von zu Hause aus nach Bewertung, Preis und Entfernung zu dir vergleichen. Wähle dafür zunächst deinen Hersteller und dann das Modell. 

Kann ich selber einen iPad Akku tauschen?

Ja. Das Akku Wechseln in Eigenregie an einem Apple iPad ist mit ein wenig Geduld und Fingerspitzengefühl machbar, wenn du weißt, was zu tun ist. Mit uns findest du die richtige Reparatur-Anleitung, hochwertige Ersatzteile und das passende Werkzeug für deinen iPad Akku-Tausch! Wähle dein iPad Modell, dann den Tablet Defekt und schaue dir die Reparatur-Anleitung in aller Ruhe an. 

Was kostet eine iPad Akku Reparatur?

Je nachdem, für welche Reparatur-Option du dich entscheidest, variiert der Preis für einen iPad Akku-Tausch. Am günstigsten ist es immer, wenn du selber reparieren kannst. Ein Ersatz-Akku kostet nicht viel und das passende Reparatur-Set findest du bei uns im Shop. Wenn du dich für eine Reparatur in der Nähe oder Versandreparatur entscheidest, kommen natürlich der Arbeitsaufwand und Versandkosten hinzu. Du kannst auf unseren Service Seiten alle Preise transparent vergleichen. So erhältst du eine professionelle Reparatur und Garantie auf alle durchgeführten Arbeiten.

Kann ich mein iPad zum Akkutausch einsenden?

Du möchtest deinen kaputten iPad Akku nicht selber reparieren und es befindet sich kein Reparaturdienst in der Nähe? Dann schicke dein defektes iPad einfach und bequem zur Reparatur ein. Vergleiche Preise sowie Bewertungen und kontaktiere deine Wunschwerkstatt.

Wo kann ich einen Ersatz-Akku bestellen?

Ist dein iPad Akku defekt, bedeutet das nicht das Ende für dein Tablet. Eine iPad Akku Reparatur mit unseren hochwertigen Ersatzteilen und Reparatur-Sets ist schnell gefunden. In unserem Shop findest du das passende Akku-Set für dein iPad Modell inkl. Werkzeug und dazugehörigem Kleber. 

Was kostet ein Tablet Akkutausch über kaputt.de?

Wie teuer ein Akku-Tausch ist, hängt von deinem Tablet Modell ab. Akkus älterer Apple Tablet Modelle sind oft leichter zu tauschen und deutlich günstiger als bei neueren Modellen. Die genauen Reparatur Kosten kannst du bequem auf unseren Service Seiten einsehen und vergleichen. >> Versandreparatur buchen

Was muss ich bei der iPad Akku Reparatur beachten?

Wenn du dich an die Reparatur-Anleitung hältst, sollte bei deiner Akku Reparatur nicht viel schiefgehen. In unserem Shop kannst du das passende Repartur-Set inkl. Ersatz-Akku, Kleber und Werkzeug direkt online bestellen. So musst du nicht lange suchen. Je nach iPad Modell kann die Reparatur jedoch mehr oder weniger aufwendig sein. Denn oft ist bei Apple Produkten der Akku im Gehäuse verklebt. Nimm dir in jedem Fall genug Zeit und folge der Anleitung Schritt für Schritt. Bei einer iPad Akku Reparatur (wie bei jeder anderen Apple Tablet Reparatur auch) gehen Geduld und Ruhe vor Kraftaufwand. Entsorge nach der Akku Reparatur die alte Batterie fachgerecht und teile deinen Reparatur-Erfolg mit Freunden!

iPad Akku Reparatur finden

Wo kann ich mein iPad Akku reparieren lassen?

Unsere Mission: Gemeinsam mehr reparieren und überflüssigen Elektroschrott vermeiden. Daher ist unser Ziel dein Reparatur-Erfolg! Als Reparatur-Plattform rund um das Thema nachhaltig reparieren wollen wir, dass Reparieren für alle Menschen so einfach wie möglich ist. Wir zeigen dir, dass viele Defekte an Tablet, Handy & Co. zu geringen Kosten repariert werden können. Die meisten Schäden lassen sich mit wenigen Handgriffen auch selber reparieren, wenn du weißt, was zu tun ist! Um dir die Suche nach einer geeigneten iPad Akku Reparatur zu erleichtern, stellen wir dir anschauliche Reparatur-Anleitungen zusammen. Selbst reparieren ist nichts für dich? Wir vermitteln dir über unseren kostenlosen Anbietervergleich schnell und unbürokratisch in ganz Deutschland zuverlässige Dienstleister vor Ort. Defekte Geräte reparieren, statt zu ersetzen, schont die Umwelt und deinen Geldbeutel. Auf unseren Service-Seiten findest du schnell und einfach mit wenigen Klicks die iPad Akku Reparatur, die zu dir passt: Hersteller, Modell und Defekt wählen, Reparatur-Anleitung anschauen. Anschließend kannst du in Ruhe entscheiden, ob du selber reparieren willst oder eine professionelle Akku Reparatur beauftragen möchtest.

Deine Vorteile einer Reparatur über kaputt.de:

  • qualifizierte Reparatur-Teams ✓
  • unkomplizierte Bezahlmöglichkeiten ✓
  • Reparatur-Anleitungen zum selber reparieren ✓
  • hochwertige Ersatzteile und Reparatur-Sets zu fairen Preisen ✓
  • aktive Community mit Reparatur Erfahrung ✓
  • garantierte Reparatur Kosten Kontrolle ✓

Versandreparatur – iPad Akku reparieren lassen per Post

iPad Akku Reparatur online buchen

Anstatt einen lokalen Reparaturdienst vor Ort aufzusuchen, kannst du dein iPad auch einfach zum Akku-Tausch einschicken. Wähle dafür dein iPad Modell und vergleiche Anbieter deutschlandweit nach Preis und Bewertung. Hast du eine passende Versand Reparatur gefunden, sende dein Gerät sicher verpackt zur Reparatur ein. Nach nur wenigen Tagen erhältst du das reparierte iPad mit neuem Akku direkt zu dir nach Hause zurück. Mit einer iPad Akku Reparatur per Versand sparst du Zeit und musst nur zur Poststelle in deiner Umgebung. Ein altersschwacher iPad Akku kann schnell und einfach repariert werden. Das ist weit günstiger, als ein iPad neu zu kaufen. Das ist gut für deinen Geldbeutel und noch besser für die Umwelt.

Deine Vorteile einer Versand Reparatur:

  • keine langen Wege und sehr bequem per Post ✓
  • schnelle Bearbeitung & Kostenvoranschlag ✓
  • repariertes iPad direkt nach Hause geliefert bekommen ✓

Tablet Akku Reparatur in der Nähe

iPad Akku Reparatur in der Nähe

iPad Akku wechseln lassen vom Profi vor Ort

Wenn dein alter iPad Akku schwächelt, der iPad Akku nicht lädt oder dein Apple Tablet gar nicht mehr  angeht, wird es Zeit für einen iPad Akku Tausch. Eine Akku Reparatur ist bei manchen aktuellen iPads von Apple leider nicht immer ganz einfach. Apple verbaut den Akku leider fest im Gehäuse. Gerade in solchen Fällen kann es die bessere Alternative sein, die iPad Akku Reparatur einem Profi zu überlassen. Um einen Reparaturservice für deinen kaputten Akku zu finden, kannst du unseren kostenlosen Anbietervergleich nutzen. Wähle einfach dein iPad und finde schnell deutschlandweit eine passende Werkstatt in der Nähe. Vergleiche die Anbieter nach Preis oder Bewertung und lass deinen iPad Akku reparieren. Sobald du dich für einen Reparatur-Service entschieden hast, musst du nur noch per Mail oder Telefon Kontakt aufnehmen und einen Termin vereinbaren. Gib den iPad Akku-Tausch in Auftrag und erhalte dein Tablet nach erfolgreicher Akku Reparatur innerhalb kürzester Zeit wieder zurück. Mit einer Akku Reparatur hauchst du deinem iPad frisches Leben ein und kannst es noch lange nutzen. Das Beste: Ein schwacher iPad Akku ist mit Profihilfe schnell gewechselt, erspart dir einen Neukauf und schont die Umwelt.

Deine Vorteile einer Reparatur vor Ort:

  • Direkter Kontakt zum Reparaturdienst ✓
  • Schnelle Bearbeitung ✓
  • Abgabe und Abholung flexibel ✓

iPad Akku vor Ort finden

Selber iPad Akku tauschen mit Video Tutorial

iPad Akku wechseln mit Reparatur-Anleitung

Dein iPad Akku lädt nicht mehr und das Tablet zu laden wird zu einem echten Geduldsakt? Wenn dein iPad Akku schwach ist, lässt er sich in vielen Fällen einfach von dir selbst wechseln. Es fallen dabei nur die Kosten für den passenden Ersatz-Akku und das notwendige Werkzeug an. Wir unterstützen dich bei der Akku Reparatur und zeigen dir mit passender Reparatur-Anleitung, wie das Akku Tauschen am Apple iPad funktioniert und was du beachten musst. So kannst du leicht nachvollziehen, wie du Schritt für Schritt vorgehen musst und die Akku Reparatur in deinem Tempo durchführen. Wir stellen dir zahlreiche Reparatur-Anleitungen für fast alle iPad Modelle zusammen und auch bei älteren Apple Tablets wirst du fündig werden. So kannst du dich schnell und bequem vorab informieren, ob eine iPad Akku Reparatur in Eigenregie für dich in Frage kommt. Auch ist wichtig, was du für eine iPad Akku Reparatur brauchst und mit welchem Aufwand du rechnen musst. Einen defekten iPad Akku wechseln mit Anleitung ist leichter, als du denkst und auch für Reparatur-Neulinge mit etwas Geduld machbar. 

FAQ – iPad Akku Probleme erkennen und beheben

iPad Akku defekt – Was tun?

Dein iPad ist voll aufgeladen, doch nach wenigen Stunden ist der Akku schnell leer. Warum? Die Antwort ist einfach: Akkus halten nicht ewig und gehen meist nach einigen hundert Ladezyklen kaputt. Dann ist es Zeit für einen Akku Tausch. Dass der iPad Akku irgendwann nachlässt, ist ganz normal und hat nichts mit der Qualität deines Tablets zu tun. Es gibt jedoch einige Tipps, die helfen, damit ein neuer Akku länger hält:

  • Energiesparmodus aktivieren
  • Display Helligkeit dimmen
  • unnötige Apps deaktivieren
  • Flugmodus so oft wie möglich nutzen
  • GPS und Bluetooth deaktivieren, wenn es nicht gebraucht wird
  • Pushnachrichten ausschalten
  • Verzichte auf Vibration

Wie lädt man den iPad Akku richtig auf?

Wusstest du schon, dass das nächtliche Aufladen deinem iPad Akku eher schadet? Das iPad Laden über Nacht führt meist dazu, dass ein iPad "überladen" wird und schneller seine Lebensleistung verliert. Der iPad Akku ist meist schon nach ca. 2 Stunden voll aufgeladen. Versuche außerdem, einen Ladezustand von 30 bis 70% beizubehalten, sodass dein Akku nie voll aufgeladen ist, aber auch nie komplett leer geht. Dein iPad Akku und Tablet werden es dir mit langem Dienst danken.

Hat das Wetter einen Einfluss auf die iPad Akku Leistung?

Ja, das hat es in der Tat. Die meisten Akkus haben eine ideale Betriebstemperatur von 0° bis 30° Celsius. Das heißt, wenn es im Winter kälter wird oder im Sommer heißer, kann das die elektronischen Vorgänge in deinem iPad Akku beeinflussen und den Akkuverschleiß erhöhen. Auch eine hohe Luftfeuchtigkeit oder ein plötzlicher Kalt-Warm-Wechsel können innerhalb deines iPad zu Problemen führen.

Was tun, wenn der iPad Akku defekt ist?

Du kannst den iPad Akku tauschen. Das kannst du bei einem zertifizierten Reparaturdienst machen lassen oder alternativ den iPad Akku selber reparieren. Die iPad Akku Reparatur an sich ist oft schon innerhalb von wenigen Stunden durchgeführt. Wenn du selber den iPad Akku tauschen willst, brauchst du nur den richtigen Ersatz-Akku und das passende Werkzeug, um dein Tablet zu öffnen. Je nachdem, welches iPad Modell du besitzt, kann die Akku Reparatur mehr oder weniger kompliziert sein. Besonders vorsichtig solltest du bei einem aufgeblähten Akku sein. Ein aufgeblähter Akku kann schnell instabil werden und sollte vom Profi getauscht werden. Ansonsten besteht Brandgefahr.

Wie teuer wird die iPad Akku Reparatur in einer Werkstatt?

Das kommt ganz auf die Werkstatt und dein iPad Modell an. Hersteller wie Apple machen die Akku Reparatur leider besonders aufwendig. Das wirkt sich auf die Reparaturdauer und die Kosten aus. Auch die Serviceleistungen der Werkstatt spielen eine Rolle, zum Beispiel, wenn zur iPad Akku Reparatur auch eine Wartung deines Tablets durchgeführt wird. Mit unserem Anbietervergleich bekommst du schnell einen Überblick und kannst individuell vergleichen.

iPad Akku lädt nicht – Ladebuchse defekt?

Es kann vorkommen, dass dein iPad Akku vollkommen in Ordnung ist, jedoch die Ladebuchse defekt oder verdreckt ist und das iPad deswegen nicht mehr richtig laden kann. Auch die Ladebuchse kannst du mit einer Reparatur-Anleitung selber reparieren. Im besten Fall liegt es nur am Ladekabel. Das bekommst du für wenige Euro in den meisten Elektrofachmärkten oder online.

Sollte ein neuer iPad Akku beim ersten Mal voll aufladen werden?

Hast du in deinem Gerät einen Nickel-Cadmium-Akku verbaut, ist es durchaus sinnvoll, diesen vor Verwendung komplett aufzuladen. Jedoch werden bei neueren iPads von Apple Lithium-Ionen-Akkus verbaut. Bei diesen Akkus bringt das vollständige Aufladen vor Benutzung (Neukonditionierung) keinen positiven Effekt. 

Wie und wo kann ich alte Akkus entsorgen?

Alte iPad Akkus sollten wegen ihrer schädlichen Stoffe, wie etwa Blei und Quecksilber, nicht im Hausmüll entsorgt werden. Deine alten Batterien kannst du oft in Elektrofachmärkten abgeben oder direkt bei deinem Gerätehersteller beziehungsweise Recyclinghof in der Nähe entsorgen.

Lohnt sich eine iPad Akku Reparatur bei älteren Apple Modellen?

Auf diese Frage gibt es leider kein klares Ja oder Nein. Ob sich eine Akku Reparatur lohnt, hängt immer auch davon ab, wie alt dein iPad Modell ist, wie du es nutzt und wieviel Geld du in eine Akku Reparatur investieren willst. Viele alte iPad Modelle sind vielleicht nicht mehr "up-to-date" und neuere iPads locken, dennoch kann es sich auszahlen, den iPad Akku reparieren zu lassen. Bei einem iPad Akku Tausch bleiben all deine Daten erhalten und du musst weder deine gewohnten Einstellungen, Bilder oder Fotos noch Kontakte oder Videos neu installieren. Das spart Zeit, Geld und Nerven. Auch der Umwelt zu Liebe ist es immer eine sinnvolle Alternative.

Mit deiner iPad Akku Reparatur schonst du die Umwelt

iPad Akku tauschen und Elektroschrott vermeiden

Wir alle wollen unseren Planeten erhalten und so gut es geht schonen. Darum ist es sinnvoll, keinen unnötigen Elektroschrott zu erzeugen. Dieser entsteht vor allem durch eine sorglose Wegwerfmentalität, die ohne Rücksicht auf die Umwelt ständig alles neu kauft und beim kleinsten Defekt das Gerät sofort in den Müll wirft. Aber gerade ein iPad enthält viele Bauteile, die zum Teil giftig und umweltschädlich sind. Diese Geräte nicht achtlos wegzuwerfen, sondern sie zu reparieren, wenn der iPad Akku defekt ist, schont die Umwelt und reduziert zudem die Menge an Elektroschrott, die weltweit produziert wird. Wer also eine Reparatur vornehmen lässt oder selbst repariert, tut damit schon im Kleinen etwas Gutes für die Umwelt. Und wenn dein iPad nicht mehr zu retten sein sollte: Nimm eine fachgerechte und kostenlose Entsorgung auf einem der zahlreichen Recyclinghöfe in Anspruch. Alles, was du für eine erfolgreiche iPad Akku Reparatur benötigst, findest du bei uns im Shop. iPad Akku Reparieren und Umwelt schonen – gut für deinen Geldbeutel und noch besser für die Umwelt.