e-Bike reparieren lassen

Reparaturen von Reparaturdiensten

e-Bike selber reparieren

Repariere dein e-Bike selbst

Häufige Defekte bei e-Bikes

Was geht häufig kaputt?

e-Bike reparieren lassen

Du bist gerade auf deinem e-Bike unterwegs, genießt die Landschaft oder hast einen dringenden Termin zu den du möchtest. Und auf einmal passiert es und die Unterstützung deines elektronischen Fahrrads lässt nach. Neustarts deinen e-Bikes bringen nichts und es ist kaputt. Grundsätzlich gelten e-Bikes als sehr langlebig, doch mit der Zeit können bei jedem e-Bike Abnutzungserscheinungen auftreten. Doch kein Grund zur Sorge. Die meisten Defekte lassen sich vom Profi schnell beheben.

Wo kann ich mein e-Bike reparieren lassen?

Finde über kaputt.de schnell Reparaturdienste in deiner Stadt und vergleiche sie nach Preis, Bewertung und Entfernung zu deinem Standort. Nimm direkt Kontakt mit den Diensten auf und vereinbare einen Termin. Wenn du keinen Reparaturdienst in deiner Nähe findest, kannst du dein defektes Teil deines e-Bike auch zur Reparatur einsenden. Nach wenigen Werktagen erhältst du dein repariertes Bauteil für dein e-Bike zurück nach Hause geschickt.

Akku wechseln lassen

Keine Sorge! Wenn du selbst so eine Reparatur nicht durchführen kannst, kannst du das auch von Profis machen lassen. Der professionelle Austausch von Akkuzellen für e-Bike Akkus kostet zwischen 300 Euro und 400 Euro und lohnt sich daher ebenfalls gegenüber dem Kauf eines neuen e-Bikes.


Wähle deinen Hersteller für einen Akkutausch

BionX Rabeneick Pedelec Weitere

Partnerlinks


Wie lange dauert die e-Bike Reparatur?

Die genaue Reparaturdauer hängt von der Art und Umfang deines Defekts ab, ob die benötigten Ersatzteile in der Werkstatt vorrätig sind oder erst bestellt werden müssen und wie die Auftragslage der jeweiligen Werkstatt aussieht. Du solltest daher wenige Werktage bis zu mehreren Wochen einplanen. Frage am besten direkt bei der Werkstatt nach wie schnell du dein e-Bike wieder zur Verfügung hast.

Was kostet die e-Bike Reparatur?

Auch die Kosten deiner Reparatur richten sich nach der Art des Defekts. Mit uns kannst du aber alle Reparaturdienste vergleichen und dich für den günstigsten entscheiden.



So funktioniert deine Reparatur über kaputt.de

  • Wähle in unserer Suche deinen Hersteller
  • Gebe dein Modell und Art des Defekts an
  • Suche nach einer Werkstatt in deiner Stadt
  • Vergleich alle Reparaturdienste nach Preis, Entfernung zu dir und Bewertungen
  • Nehme direkt Kontakt mit dem Reparaturdienst auf
  • Gebe dein e-Bike ab und lass es reparieren

Mobile e-Bike Reparaturen

Du hast keine Zeit um dein e-Bike bei einer Werkstatt abzugeben, bist aber dringend darauf angewiesen? Dann ist die mobile Fahrrad Werkstatt für dich genau das richtige. In vielen deutschen Städten bieten Werkstätten die Möglichkeit an, dass die zu dir nach Hause oder zu deiner Arbeit kommen um dein e-Bike zu reparieren.

Das hat für dich den Vorteil, dass du a) nicht dein kaputtes e-Bike zur Werkstatt bringen musst und b) die Reparatur bequem an deinen Wunschort durchgeführt werden kann. Ebenfalls gibt es Anbieter, die sich auch um e-Bikes von Versandhändler kümmern, die sonst eher ungern von Werkstätten behandelt werden.

Mobile e-Bike Reparaturen in Berlin

Du suchst in Berlin nach einer mobilen Werkstatt? Dann schau am besten bei der RadAmbulanz vorbei. Auch Live Cycle bietet einen mobilen Service in Berlin, den du jederzeit beauftragen kannst.

Mobile e-Bike Reparaturen in Köln

Wenn du in Köln nach eine rmobilen Werkstatt suchst, solltest du einmal bei der Fahrradambulanzvorbei schauen.Live Cycle bieten auch in Köln ihren mobilen Service an. Bei Piratenrad findest du ebenfalls eine mobile Werkstatt für das Gebiet in Ehrenfeld.

Mobile e-Bike Reparatur in München

In München findest du deinen mobilen Radservice bei Andis Radlerwerkstatt, denFahrradflüsterer und natürlich wieder auch bei Live Cycle.

Mobile e-Bike Reparatur in Hamburg

In der schönen Hansestadt findest mehrere mobile Werkstätten. Unter anderem bieten dir die Rad Retter und wieder mal Live Cycle eine mobile Reparatur an. Beim ADFC findest du eine kleine Aufstellung mit mehreren privaten Werkstätten die auch zu dir nach Hause kommen.

Mobile e-Bike Reparatur in Münster

In der Fahrrad-Hauptstadt Deutschlands findest du eine mobile Reparatur für dein e-Bike bei MW Bikes4you und der Zweiradwerkstatt Brüggemann

Mobile e-Bike Reparatur in Düsseldorf

Für einen mobilen Reparatuservice in Düsseldorf wendest du dich am besten die Fahrrad-Engel oder perVelo

e-Bike selber reparieren

Als Hobby-Bastler*in oder Technikexpert*in ist eine eigen durchgeführte Reparatur kein Problem! Als anfänglicher Laie gelingt dir die eigene Reparatur deines e-Bikes ebenfalls mit unseren Anleitungen. Du wirst mit unseren Schritt-für-Schritt Anleitungen langsam ans Ziel geführt oder kannst dir die Reparatur in unseren Anleitungsvideos anschauen und einfach nachmachen. Damit du auch direkt loslegen kannst, findest du bei uns verschiedene Ersatzteile und Werkzeuge.

werkzeugset

Wähle deinen Hersteller für Ersatzakkus

Akkupacks für dein e-Bike

Partnerlinks

e-Bike nachrüsten

On-Board Computer Motorumbau Set

Partnerlinks

Du möchtest mehr dazu wissen wie du dein e-Bike richtig pflegen und selbst Reparatur durchführen kannst. Dann schau einmal auf elektro-bike online. Dort findest du wertvolle Tipps wie du die Lebensdauer deines e-Bikes verlängern kannst und welche Tipps und Tircks du am besten berücksichtigen solltest.

Vom Reifenflicken und Hinterrad ausbauen, wie du deine Gangschaltung beim e-Bike richtig einstellst, deine Bremsen richtig pflegst oder deine Kette an deinem e-Bike selber wechseln kannst. Bis hin zu richtigen Reinigung, Sattel- und Lenkereinstellung und Sicherheitsprüfung.

e-Bike Reparaturanleitungen ansehen

Die häufigsten Defekte bei einem e-Bike

Wer sein e-Bike gut behandelt und regelmäßig pflegt kann so verhindern, dass das elektrische Fahrrad schnell seinen Geist aufgibt. Doch auch bei guter Pflege und ordentlichen Umgang kann es passieren, dass gewisse Bauteile schneller kaputtgehen können als andere. Welche davon kannst du selbst reparieren oder wo solltest du lieber eine Werkstatt beauftragen? Das verraten wir dir.


Diese 3 häufigen Defekte kannst du bei deinem e-Bike selber reparieren

1. Fehler - e-Bike funktioniert nicht

In einem e-Bike ist viel Elektronik verbaut und daher ist es nicht verwunderlich, dass wie bei einem PC oder Handy oft schon ein Neustart viele Fehler beheben kann. Hierfür musst du nur das Display ausschalten und den Akku kurz aus seiner Halterung entfernen und wieder einsetzen. Durch diesen "Reset" werden viele Fehler behoben. Sollten die Probleme weiterhin auftreten, raten wir dir eine Werkstatt aufzusuchen und dein e-Bike checken zu lassen.

2. Fehler - Ausbleibende Unterstützung des e-Bike Motors

Am Hinterrad befindet sich in den Speichen einen Magneten, der den Magnetabnehmer sagt, dass das Rad in Bewegung ist. Durch dieses Signal wird dem Motor mitgeteilt, dass dieser unterstütztend antreiben soll. Wenn dieser Magnet verreht ist, durch das Auftstellen des Ständers oder sonstige Stöße währed des Fahrens, wird kein Signal an den Abnehmer gesendet und die Unterstützung des Pedelec bleibt aus. Da der Motor nicht erkennt, dass das Rad in Bewegung ist. Hier einfach den Magneten prüfen, ob er richtig ausgerichtet ist und das Signal an den Abnehmer senden kann.

3. Fehler - Displayanzeige zeigt falsche Werte oder Werte werden gar nicht angezeigt

Hier musst du das Display aus der Halterung nehmen und auf der unteren Seite befinden sich Kontakte, die mit der Zeit oxidieren können. Diese Kontakte einfach säubern und das Display wieder anstecken und schon sollten die angezeigten Werte wieder stimmen.

Speichenmagnet

Partnerlink

Akku wechseln

Nach etlichen Ladezyklen können die Akkus im e-Bike an Leistungsfähigkeit verlieren. Für viele ist das ein Zeichen dafür, dass das e-Bike durch ein Neues ersetzt werden muss. Dabei stimmt das gar nicht: Die Akkus in e-Bikes können ausgetauscht werden und die Zellen in den Akkus erneuert werden!

Lass die Zellen deines e-Bike Akkus austauschen und starte wieder voll durch!

e-Bike Akku erneuern

Partnerlink

e-bike akku

Weitere Defekte

Neben den Akku können auch weitere Defekte in Regelmäßigkeit den Fahrspaß eines e-Bike beeinträchtigen.

Bevor du dir Sorgen machst, dass wichtige Bauelemtente kaputtgegangen sind, solltest du zunächst die Verkabelung überprüfen. Durch Umwelteinflüssen werden die Kabel und Sensoren stark beansprucht und können so auch relativ schnell der Grund für die Probleme an deinem e-Bike sein. Kabel können einen Wackelkontakt bekommen oder beschädigt werden.

Dazu zählt auch ein defekter Antriebsmotor. Wenn der Motor an deinem e-Bike nicht mehr rundläuft oder komplett streikt, dann kann dieser mit etwas Geschick von dir selbst repariert werden oder durch eine Werkstatt wieder in Stand gesetzt werden.

Ein e-Bike ist in den meisten Fällen identisch zu einem "normalen" Fahrrad, daher treten auch hier die selben Fehler auf, wie kaputten Reifen, die geflickt werden können. Bremskabel oder -hebel verschleißen, was auch sehr gefährlich ist und daher unbedingt bei regelmäßigen Checks überprüft werden sollte. Wer sich mit der Reparatur von Fahrrädern auskennt kann somit viele mechanischen Reparaturen auch alleine durchführen und wieder Spaß am Fahren haben.

umweltschutz

e-Bike reparieren und Umwelt schonen

Die Digitalisierung und der Wohlstand haben ihren Preis - und den zahlt vor allem die Umwelt. Wir möchten die Elektrogeräte nicht mehr missen, aber sie auf dem nachhaltigsten Weg nutzen. Das ist durch Reparaturen möglich.

Das heutige Modell der Durchflusswirtschaft mit hohem Ressourcen- und Energieverbrauch zerstört unsere Umwelt. Nicht nur Plastikmüll macht der Erde zu schaffen, sondern auch die enorme Menge an Elektroschrott. 

Allein in Deutschland werden jedes Jahr mehr als 1,5 Millionen Tonnen Elektroschrott produziert. Elektroschrott kann vermieden werden, indem wir die Produkte, die wir schon haben, so lange wie möglich nutzen. 

Mit der Reparatur von kaputten Geräten kannst du deinen Beitrag zum Schutz der Umwelt beitragen.

e-Bike Reparatur schnell auf kaputt.de

Du suchst nach Hilfe um dein e-Bike reparieren zu lassen? Dann bist du auf kaputt.de genau richtig. Finde deine Reparatur-Lösung für dein e-Bike.

Wie genau funktioniert kaputt.de? Schau dir unser kurzes Video an!